Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Bombs greet PM in far South

Erstellt von waanjai_2, 07.01.2010, 10:50 Uhr · 58 Antworten · 1.758 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Bombs greet PM in far South

    so heisst die Schlagzeile in der Bangkok Post von heute. Wo doch alles viel besser geworden sein soll.

    http://www.bangkokpost.com/breakingn...m-in-far-south

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Bombs greet PM in far South

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="809726
    so heisst die Schlagzeile in der Bangkok Post von heute. Wo doch alles viel besser geworden sein soll.
    natürlich ist es besser geworden - Thaksin konnte ja nie mit Bomben begrüsst werden, weil er sich ja um den Süden nicht gekümmert hat.
    Abhisit versucht das wenigstens vor Ort.

  4. #3
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Bombs greet PM in far South

    Zitat Zitat von Bukeo",p="809982
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="809726
    so heisst die Schlagzeile in der Bangkok Post von heute. Wo doch alles viel besser geworden sein soll.
    natürlich ist es besser geworden - Thaksin konnte ja nie mit Bomben begrüsst werden, weil er sich ja um den Süden nicht gekümmert hat.
    Abhisit versucht das wenigstens [highlight=yellow:5bf26b3990]vor Ort[/highlight:5bf26b3990].
    Aber nicht immer mit Erfolg; siehe die Ausladung im Norden.

  5. #4
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Bombs greet PM in far South

    Zitat Zitat von KKC",p="809983

    Aber nicht immer mit Erfolg; siehe die Ausladung im Norden.
    richtig, was du natürlich gut findest :-)
    Im Norden gibt es aber auch ansonsten - die Thaksin-Kämpfer mal ausgenommen - keine grösseren Probleme.
    Ist schon richtig, das sich Abhisit um dei Probleme im Süden kümmert, wurde ja bei den Vorregierungen jahrelang vernachlässigt.

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Bombs greet PM in far South

    Zitat Zitat von Bukeo",p="810012
    Ist schon richtig, das sich Abhisit um dei Probleme im Süden kümmert, wurde ja bei den Vorregierungen jahrelang vernachlässigt.
    Vielleicht sollte er sich noch weitere 20 Amulette [s:abb3c5ea6e]schenken[/s:abb3c5ea6e] leihen lassen. Macht ihn vielleicht zum pol. Heavyweight.

  7. #6
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Bombs greet PM in far South

    Zitat Zitat von Bukeo
    Abhisit versucht das wenigstens vor Ort.
    wieso? also hat er den zeugen zur polizei-, militaergewalt verschwinden lassen

  8. #7
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Bombs greet PM in far South

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="810015
    Zitat Zitat von Bukeo",p="810012
    Ist schon richtig, das sich Abhisit um dei Probleme im Süden kümmert, wurde ja bei den Vorregierungen jahrelang vernachlässigt.
    Vielleicht sollte er sich noch weitere 20 Amulette [s:9afdf13bf0]schenken[/s:9afdf13bf0] leihen lassen. Macht ihn vielleicht zum pol. Heavyweight.
    naja, um im Süden den Scherbenhaufen Thaksins wegzukehren, dürften auch vermutlich 20 Amulette nicht ausreichen.
    Ich würde ihm ja Voodoo-Rituale empfehlen, aber nachdem diese bei Thaksin nichts genützt haben - lass ich es lieber :-)

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bombs greet PM in far South

    Also ein bombige Begruessung, mit Bombenstimmung!


    Vor allem was fuer unsere Taksin-Schwaermer, je mehr es hier abgeht, je besser fuehlen sie sich, diese "Thailandliebhaber"...

  10. #9
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Bombs greet PM in far South

    ich weiss ja nicht, ob die politischen Dampderwische schon mal länger im Süden waren und sich mit den Einheimischen unterhielten. Im normalen Leben ist es kein Problem, dass ein Muslim in guter Nachbarschaft mit einem Buddisten oder Christen wohnt.

    ein paar Extreme gibt es überall, sicherlich auch im wirklichen Süden.

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bombs greet PM in far South

    Zitat Zitat von franky_23",p="810206
    ich weiss ja nicht, ob die politischen Dampderwische schon mal länger im Süden waren und sich mit den Einheimischen unterhielten. Im normalen Leben ist es kein Problem, dass ein Muslim in guter Nachbarschaft mit einem Buddisten oder Christen wohnt.

    ein paar Extreme gibt es überall, sicherlich auch im wirklichen Süden.


    Stimmt!

    Aendert aber NICHTS an der Tatsache das es nach der "harten Hand" Methode in der Thaksin Aera "jetzt wird aufgeraeumt!" eskalierte.....!

    Bleiben wir mal bei der Sache!

    Ausserdem sind die politischen Gruende, Autonomie, vor Geschaeftsinteressen (Schmuggel) vorgeschoben zu sein!

    Viele, hier im Sueden reden von "Mafia, Banditen" die, die Situation hochspielen und fuer ihre Sache ausnutzen!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcome to the South of Thailand!
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 06:32
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.04, 18:08