Seite 9 von 68 ErsteErste ... 78910111959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 674

Bombenanschlag in Bangkok

Erstellt von franky_ch, 17.08.2015, 14:46 Uhr · 673 Antworten · 54.930 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    HEUTE gab es einen weiteren Bombenanschlag.



    A powerful bomb was thrown into the Chao Phraya river beneath the Taksin bridge where ferries are operating services to passengers, but nobody was hurt.

    - Thai PBS English News

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Diese Anlegestelle dürfe auch vielen Leuten bekannt sein. U.A. Legt dort die Fähre zum Chatrium-Riverside und anderen großen Hotels an. Also sollte es auch hier wohl Touristen treffen. Ähnlich wie beim Erawan-Schrein, gibt es dort keine Sicherheitsvorkehrungen, die es den Tätern schwer machen könnten. Warum sollte man auch eine Anlegestelle überwachen?

  4. #83
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.003
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    HEUTE gab es einen weiteren Bombenanschlag.
    Wird nicht der letzte gewesen sein.

  5. #84
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    hatte doch auf ein Posting reagiert, frei nach dem Motto, Buddhisten sind doch friedlich, die kämpfen nicht (die holen Flugzeuge vom Himmel) - natürlich haben th. Soldaten in den Kriegen an der Seite der Amis, auch feindliche Kampfflugzeuge vom Himmel geholt,
    Autsch.... Du schießt über das Ziel hinaus....

  6. #85
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Von einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit eines Musels kann man ausgehen, wenn man alle Terroranschläge der letzten Jahre weltweit betrachtet!
    Wer denn sonst - ich schätze 95% mit dem friedlichen Islam im Hintergrund!
    Stimmt, wahrscheinlich werden tatsächlich 95% der Anschläge von Moslems ausgeführt - aber wahrscheinlich sind auch 95% der Opfer Moslems. Und was sagt uns das? Dass eine kleine Minderheit eine friedliche Mehrheit terrorisiert.

  7. #86
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    der immer selbstbewusster auftretende Islam - auch in seiner extremen Spielart - hat natürlich ein "leichteres Spiel" wenn er zunehmend auf Zeitgenossen trifft, welche an rein gar nichts mehr glauben mögen und ihr irdisches Dasein als reinen Zufall, als Spielerei der Natur abtun. Wir setzen diesem Streben nach einer Vormachtsstellung nichts entgegen.

    Genau so ist es, wenns brenzlig wird laufen sie dann wie kopflose Huehner umher.

    Es lebt sich leichter, wenn man sich der Ursachen der Gewalt bewusst ist.

    Das kann eigentlich jeder mit gesundem Menschenverstand herausfinden, wenn er will.

  8. #87
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Diese Anlegestelle dürfe auch vielen Leuten bekannt sein. U.A. Legt dort die Fähre zum Chatrium-Riverside und anderen großen Hotels an. Also sollte es auch hier wohl Touristen treffen. Ähnlich wie beim Erawan-Schrein, gibt es dort keine Sicherheitsvorkehrungen, die es den Tätern schwer machen könnten. Warum sollte man auch eine Anlegestelle überwachen?
    Erawan hat und hatte jeden Abend um diese Zeit einige Polizisten vor Ort. Und um ehrlich zu sein ist es fast unmöglich einen derartigen Anschlag zu verhindern bei einem solchen Ort. Sogar heute, mit unzähligen Polizisten vor Ort, hätte sicherlich wieder eine Bombe losgehen können, wenn man es darauf angelegt hätte. Bin selbst wieder vorbeigefahren und spaziert, es gäbe genug Möglichkeiten.

  9. #88
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    kleiner Nachtrag (fällt mir gerade ein) :

    der immer selbstbewusster auftretende Islam - auch in seiner extremen Spielart - hat natürlich ein "leichteres Spiel" wenn er zunehmend auf Zeitgenossen trifft, welche an rein gar nichts mehr glauben mögen und ihr irdisches Dasein als reinen Zufall, als Spielerei der Natur abtun. Wir setzen diesem Streben nach einer Vormachtsstellung nichts entgegen.

    Wir sind aber vom Thema dieses traurigen threads abgekommen und ich möchte dies nun nicht weiter verfolgen. OK ?
    Unlogische Rückschlüsse, da Atheisten das Leben deswegen, Atheismus, nicht geringer schätzen als Non Atheisten. Ganz und gar nicht. Die meisten Selbstmörder sind keine Atheisten. Und zweitens wäre im atheistischen Sinne die Natur ebenso unvollkommen und beschränkt und deswegen wäre das Leben der Menschen und Tiere und Pflanzen kein Spielball der Natur. Die Natur wäre ebenso unwichtig wie alles andere.

  10. #89
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    @nakmuay

    Muss dir leider zustimmen. Erschwerend kommt das mangelnde Bewusstsein fuer seine "Mitmenschen" und deren "Treiben" hinzu. Mit gewisser Erfahrung kann man jemanden aus einer groesseren Ansammlung erkennen (filtern). Stichwort Verhaltensmusterauffaelligkeiten, aber selbst das ist kein 100%iger Schutz.

  11. #90
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ...
    Der Glaube der Atheisten ist scheinbar, dass alle anderen Menschen die an einen Schoepfer-Gott glauben falsch liegen, oder?

Seite 9 von 68 ErsteErste ... 78910111959 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombenanschlag in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.06, 14:54
  2. Spielabbruch in Bangkok
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.01, 22:56
  3. Sisco in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 10:02
  4. Heiraten in Bangkok (Finale)
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.09.01, 16:25
  5. Heiraten in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.09.01, 21:35