Seite 19 von 68 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 674

Bombenanschlag in Bangkok

Erstellt von franky_ch, 17.08.2015, 14:46 Uhr · 673 Antworten · 54.871 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.966
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ...jetzt also
    die Kameraaufzeichnung durchforsten...
    Längst passiert.

    Weis nicht was du an dem gammelig findest. So bin ich vor zwanzig Jahren auch herumgelaufen. Khao San-like halt. Gammelig finde ich da eher die Leute im Unterhemd, unrasiert mit Bauch in Pattaya.
    Das Fahndungsphoto sieht mir zu asiatisch aus, arabisch sieht der mir auch nicht aus, sehr wie ein euroäischer oder amerikanischer Student um die zwanzig. Introvertiert, schaut niemanden an, Kopf immer gesenkt. Vermute mal, dass ist nur ein unerfahrener Handlanger den man für die Ausführung angeworben hat und den nicht über die totale Videoüberwachung informiert hat.

    Den Kameraschwenk im Film finde ich immer noch bemerkenswert. Jemand hatte ihn als Rucksack-Zurücklasser identifiziert, aber keinen Sofort-Alarm ausgelöst.

    Die aktuellsten Infos findest du wahrscheinlich beim US-Thai, der diesen Fall genauso akribisch verfolgt, wie die Koh Tao Morde. Inklusive der Bilder von Überwachungskameras, die ihn auf dem Weg zur Silom mit Taxi-Bike zeigen.
    https://www.facebook.com/CSILA90210

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @spencer................dümmlich sind diese "Reisewarnungen" der Botschaften! Denn, Thailand ist noch immer sicher als Urlaubsland oder nicht? So werden nur Urlauber abgeschreckt und das schadet den Menschen die vom Touristen hier im Lande leben. Oder gibt es auch eine Warnung zB für Berlin, wenn am Kudamm eine Demo mit Krawall ist? Wenn ich in Nontaburi wohne bekomme ich eine Warnung, fahre nicht ins Zentrum, dort gibts Krawall? Eine Reisewarnung ist ok, wenn es zB. den Jemen oder die Ostukraine betrifft aber nicht nach TH
    Das ist ja Sinn und Zweck von Terroranschlägen, die Menschen zu verunsichern, ihnen Angst zu machen ob es an dem Platz an dem man z.B. Urlaub machen will noch sicher ist.
    Wenn es dann eine Reisewarnung gibt, ist es ein Erfolg für die Terroristen.
    In einer Zeit, wo jeder jeden gerne und schnell verklagt wenn was schiefläuft, ist eine Reisewarnung blanker Selbstschutz, die Regierungen können wenn was passiert, dann immer sagen "Wir haben euch gewarnt, aber ihr wolltet nicht hören".

  4. #183
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Das ist ja Sinn und Zweck von Terroranschlägen, die Menschen zu verunsichern, ihnen Angst zu machen ob es an dem Platz an dem man z.B. Urlaub machen will noch sicher ist.
    Wenn es dann eine Reisewarnung gibt, ist es ein Erfolg für die Terroristen.
    In einer Zeit, wo jeder jeden gerne und schnell verklagt wenn was schiefläuft, ist eine Reisewarnung blanker Selbstschutz, die Regierungen können wenn was passiert, dann immer sagen "Wir haben euch gewarnt, aber ihr wolltet nicht hören".
    Es gibt aber keine Reisewarnung seitens des AA. Lediglich wird empfohlen.....


    Weitere Anschläge auch in anderen beliebten Feriengebieten können nicht ausgeschlossen werden.

    Reisenden wird empfohlen, besonders vorsichtig zu sein und diese Reisehinweise und die aktuelle Medienberichterstattung aufmerksam zu verfolgen.
    Grundsätzlich hat sich nach dem Militärputsch im Mai 2014 die Sicherheitslage in Thailand weitgehend stabilisiert und das öffentliche Leben verläuft normal. Auch nach Aufhebung des Kriegsrechtes gelten weiterhin Einschränkungen der Versammlungs- und Pressefreiheit. Es wird daher empfohlen, Demonstrationen und Menschenansammlungen zu meiden

  5. #184
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    die Ösis haben es gut,die wussten schon gestern Bescheid,also bitte von Spekulationen Abstand halten.
    http://www.oe24.at/welt/Das-ist-der-...mber/200950663

  6. #185
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.983
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Es gibt aber keine Reisewarnung seitens des AA. Lediglich wird empfohlen.....


    Weitere Anschläge auch in anderen beliebten Feriengebieten können nicht ausgeschlossen werden.

    Reisenden wird empfohlen, besonders vorsichtig zu sein und diese Reisehinweise und die aktuelle Medienberichterstattung aufmerksam zu verfolgen.
    Grundsätzlich hat sich nach dem Militärputsch im Mai 2014 die Sicherheitslage in Thailand weitgehend stabilisiert und das öffentliche Leben verläuft normal. Auch nach Aufhebung des Kriegsrechtes gelten weiterhin Einschränkungen der Versammlungs- und Pressefreiheit. Es wird daher empfohlen, Demonstrationen und Menschenansammlungen zu meiden
    und genau diese Formulierung finde ich absolut in Ordnung !
    Gibt einfach keinen Grund darüber zu meckern.

    Wenn im Umkehrschluss etwas passieren sollte und das AA hätte die Probleme im Vorfeld mit keiner
    Silbe erwähnt ...... höre ich auch wieder die notorischen Nörgler.

    Aber was soll`s .....................

  7. #186
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Es gibt aber keine Reisewarnung seitens des AA. Lediglich wird empfohlen.....


    Weitere Anschläge auch in anderen beliebten Feriengebieten können nicht ausgeschlossen werden.

    Reisenden wird empfohlen, besonders vorsichtig zu sein und diese Reisehinweise und die aktuelle Medienberichterstattung aufmerksam zu verfolgen.
    Grundsätzlich hat sich nach dem Militärputsch im Mai 2014 die Sicherheitslage in Thailand weitgehend stabilisiert und das öffentliche Leben verläuft normal. Auch nach Aufhebung des Kriegsrechtes gelten weiterhin Einschränkungen der Versammlungs- und Pressefreiheit. Es wird daher empfohlen, Demonstrationen und Menschenansammlungen zu meiden
    Stimmt, nur Empfehlungen, das ist süß " Menschenansammlungen zu meiden ", also ganz einfach Sehenswürdigkeiten besuchen, wenn sie geschlossen sind, dann ist man allein und sicher, weil keine Touristenansammlung. Touristen sind ja auch nur Menschen.

  8. #187
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen

    Weis nicht was du an dem gammelig findest.

    die jungen Kids würden sagen,

    so eine Kleidung geht gar nicht.

    Kenne das,

    aber es ist wirklich so,
    die sozialen Netzwerke sind voll der Empörung von Leuten über diese Kleidung.

    Selbst der Australier, der beschuldigt wurde, dieser gelb hemden Träger zu sein,
    distanzierte sich vehement von dieser Mode.

    that the photographs of the bombing suspect in the yellow shirt were him. “I would never wear those clothing I’m a fashion blogger” he said.
    Australian model questioned after being accused of being Bangkok bomber - Thailand News - Thailand Forum

    Für viele Leute ist es offenbar ein Skandal, so schäbig durch die Strassen zu laufen.

    Aber natürlich hast Du recht,
    wo führt das hin,
    sollen wir einen Dresscode einführen,
    demnächst nur noch im weissen Hemd zu unseren Bombenanschlag zu gehen.

  9. #188
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Sag mal Disi, ist es Profilern nicht verboten sich zu besaufen, oder Drogen zu nehmen?
    es war general Prayut, der aufgrund der bisherigen Erkenntnisse eine Spur zu den Rothemden für möglich hielt.
    /(das T shirt hat seinen Teil dazu beigetragen)

  10. #189
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    ----------

    eventuell sind die mit den Armschützern angeblich verdeckten Tätowierungen auch wieder nur Tarnung, sollen die Ermittler in die Irre führen und nach Tätern mit Tatoos suchen lassen .............
    Stell Dir vor, Du kommst um 18.52 dort hin, die Bombenzündung ist auf 18.5 6
    eingestellt.
    Du darfst nicht nervös werden,
    welche Kleidung, weissen langärmliges Hemd, oder t shirt mit Armschützer.
    Wirst Du an dem Tag noch scaten gehen ? kaum, also trägt er die Armschützer nicht deshalb.
    Aber es ist heiss, man schwitzt unter den Armschützern, wäre ein langärmliges hemd da nicht bequemer ?

  11. #190
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Eine Reisewarnung zieht vielfältige Konsequenzen nach sich, im Gegensatz zur Reiseempfehlung.....Das AA verbreitet im Gegensatz zu anderen ausserdem keine unnötige Panik.

    Alle, die sich hier über die fehlende Reisewarnung beschweren, sollten sich erstens bei der Botschaft registrieren lassen, damit sie bei Gefahr jederzeit erreichbar sind und andererseits ihre persönlichen Entscheidungen vor Ort treffen, weil die Infos über das Geschehen vor Ort ÜBERALL abrufbar sind und waren. Im Internet und in der Presse.

    Wer meint, ausreisen zu müssen, wegen der Sicherheitslage, sollte es schnellstens tun!!!

Seite 19 von 68 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombenanschlag in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.06, 14:54
  2. Spielabbruch in Bangkok
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.01, 22:56
  3. Sisco in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 10:02
  4. Heiraten in Bangkok (Finale)
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.09.01, 16:25
  5. Heiraten in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.09.01, 21:35