Seite 16 von 68 ErsteErste ... 614151617182666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 674

Bombenanschlag in Bangkok

Erstellt von franky_ch, 17.08.2015, 14:46 Uhr · 673 Antworten · 54.903 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Disi, mir graut ...
    was meinst Du denn,

    glaubst Du, der Anschlag wurde von einem Mossad Mitarbeiter begangen ?

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Disi die Brille,Haare,Aussehen kann doch bewusst manipuliert worden sein.
    Ist denn schon eindeutig geklaert das der Abstellplatz des Rucksackes auch der Explosionsort der Bombe ist?

  4. #153
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    was meinst Du denn,

    glaubst Du, der Anschlag wurde von einem Mossad Mitarbeiter begangen ?
    Nee. @clavigo denkt es waren die Buren. Die sprechen ja auch kein Englisch und haben platte Nasen.

  5. #154
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.699
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ein Einzeltaeter der mit 4 Bomben in Bangkok unterwegs ist und 2 davon zur Explosion bringt?
    wo genau wurde bestaetigt dass eine zweite und dritte Bombe am Montag platziert worden sein soll ?

    die Gleichung wuerde im uebrigen lauten : 2 Bomben =2 Einzeltaeter

    und nicht

    2 Bomben + 2 imaginaere Bomben = 1 Einzeltaeter

    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Stimmt, die existierten alle schon gut ausgeruestet bei Machtuebernahme der Militaers.
    genau ....die Pressekonferenzen des Militaers mit Praesentation der enormen Waffenlager haben sich ja foermlich ueberschlagen .....in Deinen Traeumen......

  6. #155
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.981
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Disi die Brille,Haare,Aussehen kann doch bewusst manipuliert worden sein.
    Ist denn schon eindeutig geklaert das der Abstellplatz des Rucksackes auch der Explosionsort der Bombe ist?
    Gibt ein Bild, wo der im Schrein zu sehen ist, die Bank steht vor dem zerfetzen Pfeiler: https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net...86027557_o.jpg
    Was mich wundert: Auf dem Video der Überwachung, verfolgt die Kamera ihn. Also eine schwenkbare Kamera, wo dem Operator sofort das Verlassen ohne Rucksack aufgefallen ist. Drei Minuten vor der Detonation ist das erste Standbild aufgenommen, noch mit Rucksack. Dafür hat er es anschliessend erstaunlich lässig angehen lassen. D.h. der muss in unmittelbarer Nähe gewesen sein.
    Es gibt mittlerweile Zeuenaussagen, dass der Junge danach in der Silom gesehen wurde, und ein Taxifahrer soll ihn zum Flughafen gebracht haben.

  7. #156
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Nee. @clavigo denkt es waren die Buren. Die sprechen ja auch kein Englisch und haben platte Nasen.
    Ich glaube da bringst was durcheinander.

    Die Buren sind die weissen Suedafrikaner und deren Muttersprache ist Afrikaans, aber normal haben sie keine platten Nasen und sprechen auch sehr gut Englisch.

  8. #157
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    die Gleichung wuerde im uebrigen lauten : 2 Bomben =2 Einzeltaeter...
    Klar und am 11. September 2001 waren es ungefaehr 20 Einzeltaeter.

  9. #158
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Nee, Dieter da bist Du nicht à jour. Der normale Südafrikaner spricht schon so gequetscht und die Buren noch mehr. Warum war den die ganze Mienenindustrie unter englisch RSA-Leitung - neuerdings natürlich mehr zu schwarz/farbig lehnend. Google mal nach Sipho Nkosi!
    Mit dem habe ich 1993 Indien und Thailand nach Liefermöglichkeiten für Kraftwerkskohle abgegrasst (als das Apartheid-Ende und damit das Ende der Sanktionen so langsam in Sicht war). Mann, was ist aus dem geworden und dagegen ich: ein armer Rentner!

    Was (etwas übertrieben) als breite Nase bezeichnet wird: Sieh Dir alte Bilder von Ohm Krüger und auch noch manchem der heutigen Siedler an! Sonntags drei Stunden in der Kirche, dann Frühschoppen unter Männern - und dann wurde die schwarze Magd drangenommen.

  10. #159
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Der Bombenleger von Bangkok hat nach Angaben der thailändischen Polizei nicht allein gehandelt. Er sei Teil eines Netzwerks, sagte der nationale Polizeichef Somyot Poompanmoung.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article145370596/Bombenleger-von-Bangkok-war-Teil-eines-Netzwerks.html

    Bombenanschläge in Bangkok - Polizei vermutet Täter-Netzwerk




  11. #160
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Thailand: Bombenleger von Bangkok war Teil eines Netzwerks - DIE WELT

    Bleibt nur noch die Frage, welches Netzwerk?

Seite 16 von 68 ErsteErste ... 614151617182666 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombenanschlag in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.06, 14:54
  2. Spielabbruch in Bangkok
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.01, 22:56
  3. Sisco in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 10:02
  4. Heiraten in Bangkok (Finale)
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.09.01, 16:25
  5. Heiraten in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.09.01, 21:35