Ergebnis 1 bis 5 von 5

Bombenanschlag in Bangkok

Erstellt von Serge, 27.01.2006, 11:56 Uhr · 4 Antworten · 966 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Bombenanschlag in Bangkok

    Jetzt also doch!
    3 Leute wurde bei einem Bombenanschlag auf das Justizministerium heute mittag in Bangkok verwundet.

    Die Bombe entzuendete waehrend der Mittagspause im bekannten Software Park Gebaeude auf der Chaengwatthana Road.

    Die Bombe war genau unter dem Buero der bekannten Pathologin Dr. ....tip abgelegt.

    Bisher sieht man aber eher einen Zusammenhang mit den Unruhen im Sueden.

    Quellen kommen sicher spaeter noch.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Bombenanschlag in Bangkok

    Zitat Zitat von Serge",p="310952
    Die Bombe war genau unter dem Buero der bekannten Pathologin Dr. ....tip abgelegt.

    Bisher sieht man aber eher einen Zusammenhang mit den Unruhen im Sueden.
    Ist sie unter den Verletzten? (Na ja, hättest du schon gesagt
    wenn du es wüsstest).

    Dass sie sich bei gewissen Leuten oder Instanzen nicht gerade
    populär gemacht hat ist bekannt, aber der Zusammenhang
    mit dem Süden?

    Gruss, René

  4. #3
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Bombenanschlag in Bangkok

    @all,

    wenn der Anschlag gegen Dr. ....tip gerichte war, dann waren es bestimmt nicht gewissen Kräfte aus den Süden.

    Hoffe das Ihr nichts passiert ist und sie weiterhin ihren Kampf führt.

    Gruß Peter

  5. #4
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Bombenanschlag in Bangkok

    Ich meine auch, daß der Süden für ....tip das kleinste Problem ist, da sie sich mehr mit ihren thailändischen Kollegen angelegt hat, und auch in ihren Büchern sehr offen schreibt, was sie von ihrer Kollegen, ah Konkurrenten denkt.

  6. #5
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Bombenanschlag in Bangkok

    Eine Bestätigung der Meldung:

    Bomb injures three in Bangkok

    Jan. 27, 2006 at 5:19AM

    A small bomb exploded in the courtyard outside Thailand's Justice Ministry in Bangkok Friday, injuring three people, police said.
    The bomb went off during the lunch break at a food stall in the courtyard of the Software Park building, doing little damage to the building but destroying part of the wall surrounding the property, The Australian reported.
    The injuries to three bystanders were minor, a Justice Ministry official said.
    The blast occurred just below the second-floor office of Thailand's leading forensics expert, pathologist ....tip Rojanasunan.
    Thai Prime Minister Thaksin Shinawatra told reporters a special team would investigate the attack, but declined to speculate on the perpetrators or the motive behind it.
    Since 2004, more than 1,000 people have been killed in violence linked to Islamic separatists in the country's south. But Thaksin asked people not to make assumptions as to who was behind the bombing.
    Quelle: UPI

Ähnliche Themen

  1. Bombenanschlag in Hat Yai und Yala
    Von zicki im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.12, 05:48
  2. BOMBENANSCHLAG?
    Von Sakon Nakhon im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.06, 13:28
  3. Bombenanschlag in Thailand
    Von dirkdertolle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 03.04.05, 19:55
  4. Bombenanschlag in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 11:32
  5. Bombenanschlag in Thailand
    Von brecht im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.04.04, 10:16