Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85

Bomben in Bangkok

Erstellt von ReinerS, 14.02.2012, 19:15 Uhr · 84 Antworten · 7.947 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243

    Bomben in Bangkok

    Bomben in Bangkok:
    Bomben schocken Bangkok: Israel beschuldigt Iran - n-tv.de
    Heute mehrere Explosionen in Bangkok, was ist da los?
    Zum Glück hat es den Attentäter scheinbar auch erwischt.
    Kommen die irren Islamisten jetzt schon nach LOS?
    Hoffentlich nicht.
    Reiner

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von BKK-Fan

    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von ReinerS Beitrag anzeigen
    Bomben in Bangkok:
    Bomben schocken Bangkok: Israel beschuldigt Iran - n-tv.de
    Heute mehrere Explosionen in Bangkok, was ist da los?
    Zum Glück hat es den Attentäter scheinbar auch erwischt.
    Kommen die irren Islamisten jetzt schon nach LOS?
    Hoffentlich nicht.
    Reiner
    ...mehrere...???
    Bis 2 sollte man schon zählen können, mehr waren es nicht.
    Und hier gleich von einer Islamisierung zu sprechen ist wohl sehr weit hergeholt.
    Wenn ein Deutscher jemanden in Thailand ins Jenseits befördert, ist ja auch nicht gleich eine Germanisierung als Hintergrund zu vermuten.

  4. #3
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    Es gibt da einen inneriranischen Konflikt mit der grünen Opposition.
    So unschuldig sind auch wir Deutschen in den Augen einiger Iraner nicht.
    So hat z.B. Siemens Überwachungstechnik für Handynetze geliefert, gab es wirtschaftliche und Rüstungsunterstützung für's Regime dort. Ich hoffe, das das nicht weiter eskaliert.

  5. #4
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von BKK-Fan Beitrag anzeigen
    Und hier gleich von einer Islamisierung zu sprechen ist wohl sehr weit hergeholt.
    Weit hergeholt ist wohl eher Dein naiver, unwissender Kommentar. Berichten zufolge ist der Täter Iraner:
    Bombenanschlag in Bangkok. Zwei Sprengsätze explodiert. Mehrere Verletzte: TIP Zeitung Thailand

  6. #5
    Avatar von BKK-Fan

    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    148
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Weit hergeholt ist wohl eher Dein naiver, unwissender Kommentar. Berichten zufolge ist der Täter Iraner:
    Bombenanschlag in Bangkok. Zwei Sprengsätze explodiert. Mehrere Verletzte: TIP Zeitung Thailand

    Das ist also in Deinen Augen Islamisierung???
    Zu lange im Hamburger Schmuddelwetter gewesen?

  7. #6
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von BKK-Fan Beitrag anzeigen
    Das ist also in Deinen Augen Islamisierung???
    Zu lange im Hamburger Schmuddelwetter gewesen?
    Hast Du Klongwasser gesoffen? Schreibst Du hier nur Kommentare die jeden Realitätsbezug vermissen lassen? Weder ReinerS, noch ich, haben etwas von "Islamisierung" geschrieben.

  8. #7
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Na wenigstens konnte der Attentäter nicht mehr davon laufen....
    Der wird sicher irgendwann mal freigelassen, wird dann sicher ein lustiges Leben haben so ohne Beine,
    er kann dann den Anschlag so wiederholen das ihm dabei auch der Kopf abgerissen wird.!!!!

  9. #8
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Bleibt doch bei den Fakten, zumindest soweit sie offiziell bekannt gemacht werden.

    In den Thai Nachrichten heute früh hieß es, dass es einen terroristischen Hintergrund gibt, und dass es 3 Bomben (bzw. 2 Bomben und eine Granate) waren, die hochgingen. Die Täter sind offenbar Iraner, denen eine Bombe zu früh losging, wodurch die Polizei auf sie aufmerksam wurde. Auf der Flucht explodierten dann noch 2 Bomben. 2 weitere große Bomben wurden in der Wohnung der Täter sichergestellt. 1 Täter wurde auf der Flucht beim Airport verhaftet, 1 weiterer verlor ein Bein durch die eigene Bombe und ist in Haft. Zumindest 1 weiterer ist noch auf der Flucht.

    Wofür genau die Bomben gebaut wurden steht noch nicht fest.

    Das ist der Infostand laut amtlicher Bekanntgabe ca. 6:30 Uhr Thaizeit.

  10. #9
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.892
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    ...wird dann sicher ein lustiges Leben haben so ohne Beine...
    viele sehen hier den Ursprung des Begriffs "Erdnüsse"

  11. #10
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.696
    "Deputy secretary-general to the PM Thitima Chaisang denied the incidents were acts of terrorism, saying: "This is not sabotage or related to the travel advisories issued [after last month's terrorism scare] by many countries. Police now know where the [suspect is].

    "Intelligence analysis said [the suspects] were arguing with one another, and the incidents are being treated as normal crimes.""

    Aus BKKK Post. Soso, normales Verbrechen, wie blöd kann man denn nur sein um sowas in aller Öffentlichkeit zu behaupten?

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bomben gegen die PAD
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 13:05
  2. Bomben und Sicherheitsmaßnahmen
    Von zero im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 20:23
  3. schon wieder Bomben
    Von grabü im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.02.07, 22:25
  4. Bomben in Hat Yai.
    Von JT29 im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.06, 20:22