Seite 11 von 36 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 354

Bleibt der Thai Baht stark ?

Erstellt von gregor200, 06.12.2006, 07:59 Uhr · 353 Antworten · 25.389 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von singhathai

    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    416

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    Vielen herzlichen Dank :bravo:

    an : Tramaico,

    Nun kann ich wieder den Kurs abfragen.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von tatti

    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    37

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    Obwohl es vor einigen Jahren (ca. 2005 ?) noch Spitzenwechselkurse von bis zu 52 Baht pro Euro gab, kann man mit momentan 46 Baht pro Euro zufrieden sein.
    Bei meinem ersten Thailand Trip gab es für eine DM knapp 8 Baht, das heißt nur 16 Baht pro Euro, falls es ihn damals gegeben hätte.
    Und die Nudelsuppe kostet immer (nur) noch 25 Baht, fast so viel, wie damals.
    Allerdings damals ein Kaffee 6 Baht, Cola 8 Baht, Bungalow 40/80 Baht mit Dusche.
    Ist Thailand nicht immer noch preiswert zu besuchen?
    Oder mache ich einen Gedankenfehler?

    Obwohl ich jedes Jahr erheblich mehr ausgebe, aber das liegt wohl am eigenen Anspruch.

    Na klar die preiswerten Unterkünfte gibt es nicht mehr so, dafür fehlt in den 2000er Jahren die Kundschaft. Die Jugend von heute will ja auch Luxus ("5 Star Luxus for 0 Star Money", wie mir eine Thai Managerin lächelnd sagte)

    Übrigens habe ich vor drei Wochen meine ehemalige original 40 Baht Hütte wiederentdeckt, in der ich 1986 in lustiger Nachbarschaft meine vielleicht beste Thailandzeit verlebte.
    Hui, war das ein Müffelgeruch...
    Die Thais wollten jetzt immerhin noch 200 dafür haben.
    Ich habe es beim Filmen der Hütte belassen.

    Das vielleicht noch zum Thema Währung, ohne Bezug zum Gegenwert ist Währung ja eigentlich nichts wert ;-D
    Bin ich jetzt eigentlich Off Topic ?

  4. #103
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    Zitat Zitat von tatti",p="506855
    Bei meinem ersten Thailand Trip gab es für eine DM knapp 8 Baht, das heißt nur 16 Baht pro Euro, falls es ihn damals gegeben hätte.
    Und die Nudelsuppe kostet immer (nur) noch 25 Baht, fast so viel, wie damals.
    Allerdings damals ein Kaffee 6 Baht, Cola 8 Baht, Bungalow 40/80 Baht mit Dusche.

    So´n Spitzenbungalow gabs sogar für 30 Baht und schwarzen Kaffee für 5 Baht.
    Inflationäre Wertevernichtung?

  5. #104
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    War das "Charlies Hut" in Chaweng?

  6. #105
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    jau, so war's!

    In Goa gab es entweder grosse Haeuser zu mieten oder 'n paar Palmenblaetter am Strand! Dusche nur mit Eimer und Schoepfer am Brunnen von einem Fischer!

    Die Zeiten aendern sich, d.h. Mensch aendert Alles wo er auftaucht.

  7. #106
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    Die A-Frame-Bungalows gibts doch auch immer noch am Lamaibeach, in der Näche des IT-Centers. Aber wohl nicht mehr lange....

  8. #107
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    sollte der thb weiter so steigt, werde ich meine reisen komplett nach vietnam und kambodia verlegen.

    hohe preissteigerungen und hoher thb lassen sogar schon die reisebranche nachdenklich werden. die flugbranche hat schon reagiert und flüge gestrichen

    1 Euro = 41.30923

  9. #108
    Avatar von joe45

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    39

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="508823
    sollte der thb weiter so steigt, werde ich meine reisen komplett nach vietnam und kambodia verlegen.

    hohe preissteigerungen und hoher thb lassen sogar schon die reisebranche nachdenklich werden. die flugbranche hat schon reagiert und flüge gestrichen

    1 Euro = 41.30923
    Das ist aber der Kurs in Europa in Th. gibts immer noch knapp 46,-
    Bei meinem ersten Urlaub 88 bekam ich für den Ös. Bth.1,8 und heute wenn ich in Ös rechnen würde ca.Bth 3,5
    Für die Spanne von 19 Jahren ist die Steigerung sehr gering
    gegenüber der EU.

    Gruss Joe

  10. #109
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    Rechnet man den Kursgewinn des Euro gegen die Inflation in Thailand, dann ist man eigentlich nicht schlechter dran wie im Jahr 2001.

    THB 46,-- fuer einen Euro klingt wenig, weil man ne kurze Zeit 1 : 50 rechnen konnte, ist aber immer noch viel gegen die 34 Bath, die es unmittelbar nach der Einfuehrung des Euro als ersten Kurs gab.

  11. #110
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Bleibt der Thai Baht stark ?

    Was soll es überhaupt bringen, sich über ungünstige Wechselkurse und Inflation zu beklagen?

Seite 11 von 36 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Für 1'000 Baht 20 Stunden Thai-Unterricht
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 02:30
  2. Daten Thai lernen - 20h für 1'000 Baht Total
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.11, 16:02
  3. Thai Baht
    Von romanventi im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.08, 10:39
  4. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.06.07, 10:36
  5. Thai-Baht
    Von Berthold im Forum Thailand News
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 20.11.06, 11:12