Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

Erstellt von DisainaM, 19.02.2010, 18:21 Uhr · 23 Antworten · 3.110 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Habe ich einmal bei einem "Visa-Run" am Sadao Grenzuebergang erlebt, nicht persoenlich, sondern einer in der Warteschlange bei der Sichtvermerkskontrolle.

    Muss dazu sagen das die Person "auffaellig" gekleidet war und das Aussehen generell nicht unbedingt beeindruckend war!

    Ich bin noch nie gefragt worden, weder noch!

    Bei Behoerdengaengen, "Visa-runs" stehts darauf achten das Mensch "gut" gekleidet ist, am besten lange Hose, Hemd, kein Unterhemd oder fleddriges Chang T-Shirt, keine Strand Flip-Flops und noch die Spuren der letzten Nacht deutlich im Gesicht!


    Eigentlich muesste das fuer Jeden verstaendlich sein... bei meinem letzten Besuch bei der Immigration "sprang" dort eine mit Tanga-String und mini-Miniroeckchen herum, nur mit Micro-Top... dieser Person wurde ein Sarong ueberreicht und deutlich darauf hingewiesen das naechste Mal bitte "zivil gekleidet" zu erscheinen!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Zitat Zitat von ernte",p="827559
    Ist der Euro niedrig gibt es für den Baht viele Euros.
    wenn es mal für einen baht viele Euros gibt, dann ist was faul im Staate Dänemark

  4. #13
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Zitat Zitat von Samuianer",p="827614

    Bei Behoerdengaengen, "Visa-runs" stehts darauf achten das Mensch "gut" gekleidet ist, am besten lange Hose, Hemd, kein Unterhemd oder fleddriges Chang T-Shirt, keine Strand Flip-Flops und noch die Spuren der letzten Nacht deutlich im Gesicht!
    Da solltest mal zur Thai-Botschaft nach Vientiane schauen. Manche - welchen die Party der nacht nicht genug war - laufen gleich im Vollrausch und mit dem Sixpack in der hand in der Botschaft ein.

    Aber, wie ich letztes mal sehen durfte, nicht nur Farangs. Im Botschaftsgebaeude (ueberall Hinweise, bitte ruhig zu sein), haben ein paar Japanerinnen es geschafft, so extrem laut zu schnattern, dass sie sogar permanent ueber dem "allgemeinem Lautstaerkelevel" waren ;-D




    Zitat Zitat von Samuianer",p="827614


    mit Tanga-String und mini-Miniroeckchen
    Das sind String-Tangas Tanga Strings findest Du an vielen String-Tangas ;-D

  5. #14
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Zitat Zitat von Pak10",p="827564
    wie sollen die kontrollen parektisch aussehen? schwer vorstellbar...
    moin,

    .... mache portemonnaie auf.....

    vor jahren schon selbst auf reisen erlebt!


  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Und wie hoch sollen die mitzuführenden Geldmengen sein bei der häufigsten Einreise nach Thailand: Dem visa-exempt-Stempel, der einen max. Aufenthalt von 30 Tagen bei Einreise auf dem Luftweg ermoeglicht?
    Sollte das den ThaiVisa-Leuten überhaupt nicht aufgefallen sein.?

    Ansonsten ist das Aufstellen von Regeln, von denen im vornhinein feststeht, dass sie nicht universell eingesetzt werden sollen, sondern nur bei wahrgenommenen Bedarf auf Seiten des lokal zuständigen Sachbearbeiters, ein beliebtes Element in der thail. Rechtsordnung. Auch dies führt dann zu der viel zitierten Rechtsanwendung "mit zweierlei" Maß. Unterschiedliches Recht für Freund oder Feind. :-)

  7. #16
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Diese Bestimmung gibt es in der Tat schon länger; sie ist auch kürzlich wieder auf Thaivisa.com aufgetaucht und diskutiert worden. Der Konsens der Thailand-Reisenden ist, dass es sehr selten nachgeprüft wird. Es handelt sich dabei vermutlich um einen Alibi-Paragraphen, ohne die der thailändische Staat nicht auszukommen scheint. Er wird nach Gutdünken der Immigrationsbeamten angewendet.

    Cheers, X-Pat

  8. #17
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Jetzt bin ich verwirrt, mir war doch so als ob thailändisches Geld nur begrenzt eingeführt werden darf:
    "Thailandisches Geld darf bis zur Höhe von 2.000 Baht ein- und 50.000 Baht ausgeführt werden."
    Quelle: http://www.clickthai.de/Reisen/Zoll/zoll.html

    Muß ich nun viel Bares mitbringen oder darf ich's garnicht?

  9. #18
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Zitat Zitat von UweFFM",p="828463
    Jetzt bin ich verwirrt, mir war doch so als ob thailändisches Geld nur begrenzt eingeführt werden darf:
    "Thailandisches Geld darf bis zur Höhe von 2.000 Baht ein- und 50.000 Baht ausgeführt werden."
    Quelle: http://www.clickthai.de/Reisen/Zoll/zoll.html

    Muß ich nun viel Bares mitbringen oder darf ich's garnicht?
    Steht doch im Eingangsthread:
    "The above funds may be held in any permitted currency."

  10. #19
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Alles klar, manchmal verstehe ich die Thais halt nicht so leicht.
    Ich muß also den Gegenwert von 10.000,- Baht dabeihaben, darf dies aber garnicht in Baht weils verboten ist.
    Zählt eigentlich auch Gold? Weils mir stabiler erscheint als fallende Euros.

  11. #20
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: bei Reisen nach Thailand - 500 Euro cash

    Zitat Zitat von UweFFM",p="828499
    Zählt eigentlich auch Gold? Weils mir stabiler erscheint als fallende Euros.
    Gold ist keine "Währung". Wenn dir der Euro zu instabil erscheint, tausche all dein Vermögen in US-Dollar oder chinesische Yuan ein. Evt. noch ein paar Laotische Kip dazu, wobei die letztgenannte Währung eher nicht zu den "permitted currencies" zählen wird. Bestimmt auf der sicheren Seite wirst du mit dem Vietnamesischen Dong sein.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Reisen nach Thailand" ?? bekannt?
    Von Yenz im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.05.09, 21:29
  2. Kann man jetzt gefahrlos nach Thailand reisen?
    Von entrox im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.11.08, 15:20
  3. Kann man zur Zeit ohne Bedenken nach Thailand reisen?
    Von antibes im Forum Thailand News
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 10.09.08, 09:32
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.05, 20:37
  5. 30000 Euro nach Thailand
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 17:26