Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 57 von 57

Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

Erstellt von waanjai, 24.06.2004, 10:28 Uhr · 56 Antworten · 1.834 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

    phimax,

    mir geht es zu keinem Zeitpunkt um eine Diskussion für oder gegen Kondome.

    Wer wie Rawaii, ohne schleimiges lavieren sagt: „für mir kommt nur mit Schutz in Frage“ macht es richtig, lebt länger und bringt mit seinem Verhalten niemanden in Gefahr Punkt.

    Ich hatte früher dieselbe Einstellung.

    Heute kann ich mit dem lebensrettenden Schutz nichts mehr anfangen - leider. Wie es dazu kam, habe ich berichtet.

    Das bedeutet für mich zum einen weniger Quantität und mehr Risiko.

    Diese Art „Verlust der Unschuld“ hat ihren Preis. Unbefangenes miteinander Spaß haben ist - im Gegensatz zu früher - nicht mehr möglich. Ich denke je ehrlicher (im Hinblick auf die eigenen Schwächen und Defizite) und bewusster man(n) an die Sache heran geht, um so vorsichtiger kann man agieren.

    Dabei bemühe ich mich im Rahmen meiner Möglichkeiten das Risiko für mich und erst recht für andere so klein wie möglich zu halten. Nullrisiko geht nicht. Als ich letztens wieder beim Blut abnehmen war, meinte die Arzthelferin zu mir, ich wäre schlimm. Ich sagte darauf zu ihr, ich glaube, wenn ich nicht käme, wäre ich wirklich schlimm.

    Das ist imho ähnlich wie mit dem Autofahren. Wenn ich mir bewusst mache das ich mit 1,2 Tonnen Masse und der Geschwindigkeit x jederzeit andere Menschen verletzen- oder gar töten kann, fahre ich möglicherweise vorsichtiger als jemand der dieses Problem ausblendet und denkt:
    „Ich nehme niemals für mich in Kauf einen anderen zu gefährden, na ja außer wenn es mich halt mal überkommt fahre ich halt mal zu schnell...“

    Zitat Zitat von phimax",p="152392
    Ich gehe genauso wie du Risiken ein, keine Frage und das solltest du auch herausgelesen haben.
    Bist Du Dir da so sicher ? Vielleicht gehst Du mit Deinem Verhalten ein viel höheres Risiko ein als ich ? Wir wissen viel zu wenig Details von einander um da ernsthaft einen Vergleich oder eine Bewertung anstellen zu können.

    Außerdem steht es mir nicht zu andere Leute zu bewerten, habe da viel zu wenig Sendungsbewusstsein.

    Zitat Zitat von phimax",p="152392
    Bin halt ein Lernender.
    Für einen „Lernenden“ bist Du erstaunlich gut dabei, mit Anschuldigungen und Belehrungen.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

    Werden wir die Handlungen des anderen je verstehen? Ich versteh oft meine eigenen Handlungen nicht.

    Wie sagte Konfuzius:

    Ich hoere und vergesse.
    Ich sehe und erinnere.
    Ich tue und verstehe.


    Es gruesst Michael der bei diesen Thread wieder ins gruebeln kommt.

  4. #53
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

    Anmerkung:
    heute ist der 20.Juli
    es gibt also schon ein paar Tage keine
    mehr zur Bdegrüßung

  5. #54
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

    Micha,

    hm...
    ...laviern mußte ich jetzt mal nachschlagen und schleimig? Wenn du meinst.

    Mir ging es in der Diskussion zum einen um die Benutzung von Schutzmaßnahem (Kondome, Enthaltung oder Gattin) vor HIV, zum anderen aber mehr um die Frage, wie jemand mit dem Wissen um das Risiko, dieses ignoriert.

    Obwohl... ignorieren stimmt ja nicht. Du betonst, das du es kennst, es dir aber egal ist, weil du bestimmte Erlebnisse/Erfahrungen gemacht hast, die dich zu einem anderen Umgang, zu einem Umdenken bewegt haben. Up to you.

    Was mich dann aber daran stört ist, das du nicht ausschließen kannst, andere durch diese Einstellung zu gefährden. Wenn du das Gegenteil beweisen kannst, mein Ohr/Auge hast du. Die Antwort, nichts ist 100% sicher lasse ich nicht gelten, obwohl sie natürlich richtig ist. Spricht etwas dagegen (bspw. durch Benutzung von Kondomen) zu Beginn einer Beziehung das Risiko so weit wie möglich zu reduzieren?

    Wenn du in den Raum stellst, das mein Verhalten sogar risikoreicher sein könnte (die Konsequenzen wären die gleichen, klar) als deins, sollte ich ab heute generell auf Kondome verzichten? Ist das deine Botschaft? Frage mich dann, wozu brauchen wir überhaupt die ganzen HIV Diskussionen, Aufklrärungen etc.
    Ist doch irgendwie wie phuut gap lohm.

    Wahrscheinlich hast du Recht, das wir uns nicht kennen (wird sich hoffentlich mal ändern) und ich beschuldige und belehre dich auf Grund meines Sendungsbewußtseins. Aber du machst es mir auch irgendwie einfach.

  6. #55
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

    Zitat Zitat von phimax",p="152564
    Mir ging es in der Diskussion zum einen um die Benutzung von Schutzmaßnahem (Kondome, Enthaltung oder Gattin) vor HIV, zum anderen aber mehr um die Frage, wie jemand mit dem Wissen um das Risiko, dieses ignoriert.

    Obwohl... ignorieren stimmt ja nicht. Du betonst, das du es kennst, es dir aber egal ist,
    Oh Mann, ich muss schon sehr missverständlich schreiben.

    Aber was solls, interprätiere nach belieben weiter, schließlich fügst Du niemanden einen Schaden zu - und ich muss ja Deine Interprätationen auch nicht lesen - bin ja wirklich selbst schuld wenn ich es doch tue.

  7. #56
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

    Schock schwere Not, dann kriege ich ja morgen keinen mehr

  8. #57
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Begrüßungs-Kondome in der Zeit vom 8.-16. Juli 04

    tja @pef:
    Augen zu :O und durch ;-D

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Keine Kondome gegen AIDS
    Von singto im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.04.09, 11:24
  2. 65 Kondome verursachen Bauchkraempfe
    Von Sioux im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.08, 14:13
  3. Kondome und Krebs
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.04, 07:07
  4. Tauchen im Juli!?
    Von Marco im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.04, 21:38
  5. KONDOME
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.12.02, 12:27