Seite 18 von 30 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 292

Banharn neuer Premier MInister?

Erstellt von Samuianer, 09.09.2008, 07:28 Uhr · 291 Antworten · 10.175 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Die PAD als homogene, auf ein Ziel fixierte Gruppe gibt es ebensowenig wie die PAD als politische Partei oder waehlbare Institution.

    Wann kapiert das endlich auch der Letzte hier?

    Die PAD ist allenfalls vergleichbar mit der ausserparlamenteraischen Opposition in Deutschland gegen Ende der 60iger Jahre.

    Sie ist ein buntes und breites Miteinander von Leuten, die von der staendigen Wiederholung sich selbst bereichernder Machtpolitiker endgueltig die Schnauze voll haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Grüner

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    347

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    ... wobei ihr Chef, Sondhi, der korrupteste und opportunistischste von ihnen allen ist.

  4. #173
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Gruener, so ein Kaese. Fuer was soll man einen Sondhi denn kaufen koennen? Der Mann uebt kein einziges politisches Mandat aus und ist Reich genug.

    Ab und zu Hirn anschalten, das schadet auch nicht im Alter :-) .

  5. #174
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Nachdem der Bluthund weg ist, war der Schwager von Thaksin als MP im Gespräch. Die, die hier von Demokratie reden, sollten die Vorgänge mal im Kopf auf europäische Verhältnisse übertragen.

  6. #175
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="632156
    Zitat Zitat von Samuianer",p="631997
    Warum wohl?
    weil es der pad um was ganz anderes geht. schon mal drüber nachgedacht samuianer
    The "dark side".... die totale Uebernahme, und eine Diktatur nach deutschem Muster von '33, was? ;-D

    Es gibt mittlerweile eine Florida Fraktion die, die PAD Unterstuetzt und es finden sich auch immer wieder "Zaungaeste" ein... so gefaehrlich ist die PAD...



    -Courtesy of "The Nation"-

    Der Ausnahmezustand ist seit Gestern aufgehoben und von Geschaeftsleuten begruesst wordn.

    Diese Woche bereitet "Doc T." von London aus, die Neubesetzung der Kabinettsposten und vor Allem den Posten des PM vor, sein Schwager ist selbstverstaendlich immer noch Favorit.

    Fuer Mittwoch steht das Urteil ueber "Doc T.'s" Mitschuld im Radjadapisek Skandal an, im Falle des Nichterscheinens, wird das Gericht einen Haftefehl fuer "Doc T." beantragen und muss dann eine 30 Tage Frist einhalten - Urteilsverkuendung waere dann der 17.Oktober.

    Das Parlament wird dann alsbald aufgeloest werden, tippen politische Beobachter, um sich durch Neu-Wahlen erneut "legitimieren" zu lassen.

    Prajak Kongkeerati von der Thammasat Universitaet prohezeite das dieser Konflikt fuer Jahre andauern wuerde, da die Wurzeln tief in die Thai-Gesellschaft und politische Landschaft verankert sind

  7. #176
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Diese Woche bereitet "Doc T." von London aus, die Neubesetzung der Kabinettsposten und vor Allem den Posten des PM vor, sein Schwager ist selbstverstaendlich immer noch Favorit.
    Somchai wurde auch soeben in der Besprechung heute vormittag als 1. Kandidat festgelegt. Sollte er nicht die nötigen MP - Stimmen erhalten, springt Sompong als Ersatz ein.
    Im Falle einer Auflösung der PPP, wird wohl die Mehrheit der PPP´ler zur Puea Thai Party wechseln.

  8. #177
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Jau, verschieben wir das Alles wieder, Moebelruecken, Zimmernummern, Namensschilder gaendert und fertig!

    Die sind so fest und ungeniert mit ihrem Machteinfluss beschaeftigt, das da keinem auffaellt das diesen Schachzuegen, der Parteien und Aemterschieberei, ein Ende gesetzt werden soll - die sind fest der Ueberzeugung das geht munter so weiter...wen es nicht so ernsthaft waere, waer es ein recht lustistiges Kasperletheater.. ;-D


    BBC World berichtet dazu:


    Thai party names nominee for PM
    Breaking News

    Thailand's ruling party has named its candidate for prime minister to succeed Samak Sundaravej, who was removed from office by the courts last week.

    The People Power Party chose Somchai Wongsawat, who has been acting prime minister since Mr Samak's dismissal.

    Mr Somchai is a brother-in-law of Thaksin Shinawatra, ousted as prime minister in an army coup in 2006.

    Mr Samak's own links to Mr Thaksin were highlighted by demonstrators who have mounted weeks of paralysing protests.

    Quelle:
    http://news.bbc.co.uk/2/hi/asia-pacific/7615950.stm




    Soeben berichtet "The Nation" das die PPP Somchai Wongsawat nominiert hat!

  9. #178
    Avatar von Grüner

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    347

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="632169
    Gruener, so ein Kaese. Fuer was soll man einen Sondhi denn kaufen koennen? Der Mann uebt kein einziges politisches Mandat aus und ist Reich genug.

    Ab und zu Hirn anschalten, das schadet auch nicht im Alter.
    Das mit dem Hirn einschalten sollten gewisse Merkbefreite besser mal selbst beherzigen, Mr. Große Klappe und nichts dahinter, der hier wohl das Recht auf persönliche Anmache für sich pachtet, weil er an Fakten nichts zu bieten hat.

    Wer über Sondhi im Jahr 2008 noch nicht mal das wissen will, was schon im letzten Jahrhundert z. B. HIER UNTEN stand, disqualifiziert sich selbst. "Sachliche" Schreiber wie Dieter1 sind mitverantwortlich dafür, daß außerhalb dieses Forums immer noch oft vom "Stick- und Häkelforum" die Rede ist, wenn man das Nittaya meint.

    Für die anderen Mitglieder, die erst das Hirn einschalten, bevor sie etwas absetzen, finde ich das schade.



    Nachlesen, was damals drinstand, kann man zum Beispiel hier: http://rspas.anu.edu.au/rmap/newmand...efore-the-pad/

    Zitat Zitat von Dieter1",p="632169
    Fuer was soll man einen Sondhi denn kaufen koennen? Der Mann uebt kein einziges politisches Mandat aus und ist Reich genug.
    Nochmal: Erst Hirn einschalten und informieren, bevor man andere für doof erklärt. Warum dieser Bankrotteur, der bei Dieter1 bestimmt ein Freund der ehrenwerten Familie wäre, so steinreich ist, steht hier:

    Sondhi Limthongkul (Thai: สนธิ ลิ้มทองกุล; traditional Chinese: 林明達; pinyin: Lin Mingda, born 1947) ... founded Manager Daily in 1982 after several ventures in publishing. He used the newspaper as his personal mouthpiece and used the proceeds to build a publishing, broadcasting, and telecommunications empire. As of 1996, he had over USD 600 million in assets. His business faced a meltdown following the Asian Financial Crisis of 1997, forcing him into bankrupcy and sparking investigations into irregular inter-company transactions. Immediately following the crisis, Sondhi furiously attacked the Democrat-led government over its management of the economic recovery.

    After the election of Thaksin Shinawatra as Prime Minister in 2001, several of Sondhi´s associates became leaders in the new government. His banker, Viroj Nualkhair, became president of state-owned Krung Thai Bank and gave over a billion baht in debt forgiveness to Sondhi, allowing him to emerge from bankrupcy. Sondhi became a vocal supporter of Thaksin, calling him "the best prime minister our country has ever had."[1]

    In 2005, [Sondhis Banker] Viroj Nualkhair was fired [by Thaksin] from KTB after incurring over 40 billion baht in problem loans. Sondhi´s started criticizing Thaksin using various media under his control, including satellite broadcaster ASTV. He founded the People´s Alliance for Democracy, aimed at overthrowing the Thaksin government. The PAD dissolved after a military coup against Thaksin, but after Thaksin-affiliated parties won a post-coup election, the PAD reformed and renewed protests. In 2008, he and the PAD forces seized and barracaded themselves inside Government House.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Sondhi_Limthongkul

    Ich persönlich möchte mich bei solchen emporgekommenen korrupten ........... am liebsten übergeben, womit ich aber nicht sagen will, daß mir ahnungslose Klugschwätzer wesentlich sympathischer wären.

  10. #179
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    Gaehn :-) !!!

  11. #180
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Banharn neuer Premier MInister?

    "Neuigkeiten" von 1995


    "Gruner schreibt:
    Schreiber wie Dieter1 sind mitverantwortlich dafür, daß außerhalb dieses Forums immer noch oft vom "[highlight=yellow:ce37045d73]Stick- und Häkelforum[/highlight:ce37045d73]" die Rede ist, wenn man das Nittaya meint.
    Das Nittya mit dem Praedikat "St[highlight=yellow:ce37045d73]r[/highlight:ce37045d73]ick und Haekelforum" © zu bewwerten, behalte ich mir vor - strikt! ;-D

Seite 18 von 30 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass
    Von Socrates010160 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 18:31
  2. Reiche Minister
    Von garni1 im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.06, 19:52
  3. Neuer Premier
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.10.06, 07:11
  4. Banharn wieder Premier?
    Von Chak3 im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.08.06, 12:57
  5. Letter To The Prime Minister
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 12:31