Seite 16 von 40 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 397

Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

Erstellt von Netandy, 25.11.2008, 19:25 Uhr · 396 Antworten · 16.871 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von Samuianer",p="660030
    Ist der breiten Masse, den Durchschnittsmenschen, dem Rudeltier, eben so gegeben, der kann nicht anders, wenn es vermeintlich nicht anders geht!
    Die Propaganda hat halt ganze Arbeit geleistet.
    Noch vor einem Jahr waren sich hier alle einig was Tax Sin angeht, sieht man mal von einer bekannten Ausnahme ab. ;-D

    Fuer mich ist das hier auch eine schoene Studie wie Menschen manipuliert werden koennen und ploetzlich Dinge ganz anders sehen, dabei auch das negative ausblenden.

    Seiten wie Schoenes? Thailand etc. pp leisten da ganze arbeit bei der Manipulation.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von Extranjero",p="660040
    Die Propaganda hat halt ganze Arbeit geleistet.
    Noch vor einem Jahr waren sich hier alle einig was Tax Sin angeht, sieht man mal von einer bekannten Ausnahme ab. ;-D

    Fuer mich ist das hier auch eine schoene Studie wie Menschen manipuliert werden koennen und ploetzlich Dinge ganz anders sehen, dabei auch das negative ausblenden.

    Seiten wie Schoenes? Thailand etc. pp leisten da ganze arbeit bei der Manipulation.
    Nett formuliert...

  4. #153
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    @ Extranjero
    Dann waren die Deutschen Bahn-Gewerkschaften also auch Geiselnehmer als sie die Pendler am Erreichen des Arbeitsplatzes gehindert haben.
    Zitat ende!

    kcwknarf reg Dich nicht auf. Eben noch Einer der mit Begriffen und deren Bedeutung so seine Probleme hat. Wer einen Streik (zum Beispiel als legitimes Mittel im Arbeitskampf) mit dem in Verbindung bringt und vergleicht, was da zurzeit auf dem Flughafen passiert ist für eine – und wenn noch so kontroverse Diskussion – disqualifiziert. Und dabei wäre es doch so einfach, einfach Googeln, dann klappt es auch mit den Begriffen!

    Daher noch mal meine Empfehlung: Einfach zurücklehnen und nachsichtig lächeln.

  5. #154
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von Samuianer",p="659984
    Zitat Zitat von titiwas",p="659959
    @ Samuianer

    Was ´n nun mit dem Flughafen, der PAD und Takky´s Stellvertreter?

    Vielleicht kannst du mir/uns da jetzt mit klaren "realistischen Denken" weiter helfen!?

    Nein, da kann ich Dir nicht weiterhelfen. Ich habe eben nicht eine so gut funktionierende „Glaskugel“ wie Du. Selbst wenn ich es könnte, ich würde es nicht tun.
    Aber nicht aus Trotz, ich schreib einfach nicht gerne für den „luftleeren Raum“.
    "Luftleerer Raum" hin oder her, das er nun nicht 19:01 zurueck getreten ist, kommt euch gelegen, auf meiner Aussage herum zu hacken, da sei euch gegeben, zeigt auch welcher Machart eure Denke ist.

    Das aendert jedoch nichts an der tatsache das ihm der Ruecktritt abermals nahegelegt wurde und das der "impasse" sich staendig weiter verhaertet.


    Egal was, es ist in euren Augen immer die PAD... naja..


    ------------------------------------------------

    Also soll die Armee endlich den Flughafen stuermen?

    Die Polizei, warum tun die nichts mehr?

    Warum ist der Premier nach Chiang Mai geflohen?

    Warum werden Heute dort, wie ein Mitgleid hier berichtet, PAD Kinder, Anhaeger bedroht, ja erschossen?

    Ist das in Ordnung?

    Hast du un die Gefolgschaft der Takky Claqueure da Antworten drauf?


    Da ist Alles O.K. was, nur das die Maus, halt eventuell nicht in Bagkok besucht oder nach Bangkok fliegen kann, das ist entsetzlich was?

    Sowas aber auch bestzen da einfach so ein paar "Chaoten" den Flugplatz, wo gibt es denn sowas?


    Knueppel drauf und weg mit denen!


    Es ist nicht so das sich die Armee, die Polizei, Buerokraten und Teile der Bevoelkerung sich von dieser, als Marionetten-Regierung bezeichneten Gruppe von Politikern distanziert haben?

    Diese "demokratisch gewaehlte" Regierung, haelt volle Legimitaet die Verfassung, zu Gunsten einer Generalamnesty verurteilter, gesperrter Politiker zu aendern, das ist korrekt?

    Anwort bitte!

    Wenn Du nicht durch Deine Verbohrtheit schon komplett erblindet wärst und Deinen Verstand abgeschaltet hättest würdest Du erkennen, dass hier die wenigsten derjenigen, die Du für PPP-Anhänger hältst, wirklich Thaksins Machenschaften gut heißt, wie Du es hier unverständlicher Weise immer wieder behauptest -vielleicht unterliegst Du ja auch dem Irrtum, dass durch ständige Wiederholung falscher Behauptungen sich diese bewahrheiten - , sondern die Wahl der Mittel Deiner Idole der PAD, die meinen einen rechtsfreien, isolierten Raum schaffen zu können und darin die Rechte der anderen Menschen mit Füßen zu treten wie es ihnen beliebt, verurteilen. Mach doch mal die Augen auf und registriere, was hier gerade mit Thailand passiert! :-(

  6. #155
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Ok, ich erklär dir mal den Sinn von einem Flughafen.
    Er dient zum Abflug in ein anders Land, um dort z.B. Urlaub zu machen, Verwandte zu besuchen oder Geschäfte zu machen. Oder eben zur Rückkehr in sein Heimatland.
    sowie die DB - die auch öfters blockiert wird, wenn wieder mal ein Atomtransport drüber rollt.

    Stell dir mal vor, dass es sicherlich Leute gibt, die arbeiten müssen und nicht an ihrer Arbeitsstätte erscheinen. Wie wir hier im Forum gesehen haben kann das sogar zur Kündigung führen, wenn der Arbeitgeber nur auf eine solche Situation gewartet hat.
    Geschäftsleute verpassen wichtige Termine und machen dadurch evtl. Milliarden Verluste.
    richtig, gleich wie bei einem Lotsenstreik oder Bahnstreik bei uns.

    Mit deiner Argumentation ist auch ein afghanischer Geiselnehmer gar keiner. Die Geisel kann doch in die Nachbarhöhle gehen und ist somit ja frei.
    wenn die Geisel sich entfernen kann, also nicht mit Gewalt zum bleiben gezwungen wird - ist sie keine Geisel.
    Dann wäre jeder Streik eigentlich eine Geiselnahme - das ist Bullshit.


    Die Geiseln am Flughafen möchten nicht wieder raus, sondern einfach an ihren Zielort fliegen.
    können Sie ja.
    Mit dem Bus z.B. nach Phuket und von dort nachhause oder in ein Nachbarland und dann nachhause.
    Umbuchungen sollen momentan kostenlos möglich sein.

    Aber sie verhungern (alle Restaurants sind geschlossen und müsen vielleicht sogar noch einen Visa-Overstay befürchten).
    die meisten Touristen werden wohl vom Reieveranstalter oder der Fluglinie betreut und bekommen Hotel und Essen angeboten.

    Der PAD ist das aber völlig egal. Sie haben nur ihre egoistischen Wahnsinnsziele einer Geld-Diktatur im Kopf.
    Geld-Diktatur passt eher zu Thaksin.


    Hier geht es nicht um einen Bahnstreik, wo nur der Arbeitnehmer geschädigt werden soll. Die PAD schädigt hier ALLE. Vor allem ihre eigenen Landsleute und sich ja auch selber. Daher spreche ich ja auch vom Selbstmord der PAD.
    Dummheit hoch 3.
    bei einem Bahnstreik wird nicht nur der Arbeitnehmer beschädigt, sondern Reisegäste und die Wirtschaft.
    Waren werden nicht transportiert und verderben, sowie du oben halt aufgezählt hast.
    Ebenso bei Piloten- oder Lotsenstreiks.

    Zunächst sollte der Flughafen nur besetzt werden, um die Ankunft Somchais zu verhindern. Das ist ja schon mal Kindergartenniveau. Nun ist er da. Was wollen sie also noch da? Warten auf Taksin? Als wenn der nicht z.B. per Schiff eintrudeln wird.
    Das war ev. der erste Gedanke - danach hat man wohl das internationale Interesse an der Demo betrachtet und sich zum Bleiben entschlossen.

    Die PAD hat illegal gehandelt - hat das Gericht geurteilt.
    auch ein Putsch ist illegal, wer wird aber bestraft - niemand.

    Fakt ist, dass man die PAD nun offiziell und rein rechtlich als Verbrecher titulieren darf. Und damit haben sie sich auf eine Stufe mit Taksin gestellt.
    das lasse ich gelten :-)
    Ist der Ruf mal ruiniert, lebt es sich ungeniert - wird sich die PAD denken.

    Daher beide raus und gut ist!
    damit bin ich einverstanden :-)

  7. #156
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von Extranjero",p="660040
    Fuer mich ist das hier auch eine schoene Studie wie Menschen manipuliert werden koennen und ploetzlich Dinge ganz anders sehen, dabei auch das negative ausblenden.
    Es gibt halt Übel und noch viel größeres Übel.
    Die PAD ist doch selber Schuld, wenn das erste Übel nun viel kleiner wirkt. Eigenmanipulation oder so.

    Ich vergleich dss mal mit Saddam Hussein. Es wäre ein Leichtes gewesen, seine Taten in der Welt als Greueltaten darzustellen. Alle Menschen hätten ihn als Verbrecher gesehen. Aber damals reagiert auch die USA wie heute die PAD. Mit Gewalt zwangen sie ihn zu Boden und gingen dabei über Leichen. Dadurch zog die USA den Großteil der Wut an sich.

    Marketing gehört auch bei Verbrechensbekämpfung dazu. Es reicht nicht, die Verbrecher zu stellen. Man sollte eben auch die Bevölkerung hinter sich haben.

    Warum hat die PAD nicht einfach friedlich demonstriert - ohne Terror, ohne Geiseln, ohne Diktatur-Träume von Superreichen? Sie hätte auch meine volle Unterstützung und Bewunderung gehabt. Aber nun haben sie halt mal locker Taksins Verbrechen vergessen lassen, wie sie selbst Thailand in eine noch größere Katastrophe haben schlittern lassen.

    Dazu braucht es also keine Manipulation. Man muss halt nur seine Augen offen halten. Um den "kleinen" Taksin können wir uns kümmern, wenn wieder Ruhe eingekehrt ist. Aber dazu muss die PAD erstmal weg.

  8. #157
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.168

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Das Auswärtige Amt bietet unter der Telefonnummer 030-5000600601 Urlaubern stets aktualisierte Informationen zu den Unruhen in Thailand an.

  9. #158
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Sie ist vom erpresserischen Menschenraub in § 239a StGB dadurch abzugrenzen, [b]dass die Geiselnahme die Entscheidungsfreiheit beeinträchtigt
    sorry, dann habe ich etwas versäumt.

    Bitte um einen Link, wo ich dann die gefesselten und bewachten Geiseln sehen kann.

    Ich hatte dann wohl falsche Informationen, es wurden also keine Touristen von der Polizei begleitet in Hotels gebracht.

    Hier nochmals die Definition "Geisel" zum nachlesen.

    Geiseln sind Gefangene - wo sind die gefangenen Touristen?

  10. #159
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von Bukeo",p="660057
    Das war ev. der erste Gedanke - danach hat man wohl das internationale Interesse an der Demo betrachtet und sich zum Bleiben entschlossen.
    "internationale Interesse" ist wohl die romantischste Beschreibung, die ich hier je gelesen habe.
    Die Welt ist schockiert, Thailand ist blamiert und macht sich lächerlich. Thailand steht auf einer Stufe mit Somalia und Irak, und seit gestern auch mit Indien.
    Terrorstaat heißt es.
    Meinst du, irgendein Durchschnitts-Mensch in der Welt kennt Taksin? Nein, aber dass es in Thailand ständig Straßenkämpfe und Geiselnahmen am Flughafen gibt (so jedenfalls der Eindruck in den Westmedien), das wird wahr genommen und in Erinnerung bleiben.
    5ex-Tourismus, Tsunami, Straßenkämppfe und Bomben .... das ist Thailand mittlerweile in den Augen der Nichtkenner.
    Kaum noch jemand will hierhin reisen. Ich habe gerade gesehen, dass ein Lufthansa-Flug im Dezember um 100 Euro seit gestern gefallen ist, weil die Nachfrage sinkt.

    Und das will die PAD ernsthaft noch weiter ausbauen?
    Das kann ein ernsthafter Freund Thailands absolut nicht wollen.

  11. #160
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Dann waren die Deutschen Bahn-Gewerkschaften also auch Geiselnehmer als sie die Pendler am Erreichen des Arbeitsplatzes gehindert haben.
    ja, sehe ich auch so.
    Hier von Geiselnehmern zu sprechen ist absoluter Blödsinn.
    Dann wäre Italien ein Land voller Verbrecher, weil da immer irgend ein Transportmittel streikt.

Seite 16 von 40 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.10, 00:49
  2. suvarnabum transfer zeit
    Von bigchang im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.09, 18:17
  3. Phuket Airport geschlossen
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.09.08, 15:52
  4. Dt. Botschaft Bangkok geschlossen?
    Von bodo9 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.11.06, 09:18