Seite 15 von 40 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 397

Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

Erstellt von Netandy, 25.11.2008, 19:25 Uhr · 396 Antworten · 16.832 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von titiwas",p="659959
    @ Samuianer

    Was 'n nun mit dem Flughafen, der PAD und Takky's Stellvertreter?

    Vielleicht kannst du mir/uns da jetzt mit klaren "realistischen Denken" weiter helfen!?

    Nein, da kann ich Dir nicht weiterhelfen. Ich habe eben nicht eine so gut funktionierende „Glaskugel“ wie Du. Selbst wenn ich es könnte, ich würde es nicht tun.
    Aber nicht aus Trotz, ich schreib einfach nicht gerne für den „luftleeren Raum“.
    "Luftleerer Raum" hin oder her, das er nun nicht 19:01 zurueck getreten ist, kommt euch gelegen, auf meiner Aussage herum zu hacken, da sei euch gegeben, zeigt auch welcher Machart eure Denke ist.

    Das aendert jedoch nichts an der tatsache das ihm der Ruecktritt abermals nahegelegt wurde und das der "impasse" sich staendig weiter verhaertet.


    Egal was, es ist in euren Augen immer die PAD... naja..


    ------------------------------------------------

    Also soll die Armee endlich den Flughafen stuermen?

    Die Polizei, warum tun die nichts mehr?

    Warum ist der Premier nach Chiang Mai geflohen?

    Warum werden Heute dort, wie ein Mitgleid hier berichtet, PAD Kinder, Anhaeger bedroht, ja erschossen?

    Ist das in Ordnung?

    Hast du un die Gefolgschaft der Takky Claqueure da Antworten drauf?


    Da ist Alles O.K. was, nur das die Maus, halt eventuell nicht in Bagkok besucht oder nach Bangkok fliegen kann, das ist entsetzlich was?

    Sowas aber auch bestzen da einfach so ein paar "Chaoten" den Flugplatz, wo gibt es denn sowas?


    Knueppel drauf und weg mit denen!


    Es ist nicht so das sich die Armee, die Polizei, Buerokraten und Teile der Bevoelkerung sich von dieser, als Marionetten-Regierung bezeichneten Gruppe von Politikern distanziert haben?

    Diese "demokratisch gewaehlte" Regierung, haelt volle Legimitaet die Verfassung, zu Gunsten einer Generalamnesty verurteilter, gesperrter Politiker zu aendern, das ist korrekt?

    Anwort bitte!


  2.  
    Anzeige
  3. #142
    ray
    Avatar von ray

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    [quote="Samuianer",p="659948"]
    Zitat Zitat von petpet",p="659628

    Sieht halt so aus als waer einigen hier das Schicksal dieses Landes und seiner Einwohner schietegal...!
    vielleicht nicht "schietegal" aber bei manchen zumindest nicht ganz so wichtig, wie denen die nach Thailand ausgewandert sind. Ist eigentlich naheliegend.

    Ich bin froh über jede "Insider-Information". Allerdings ist es ein sehr schlechter Stil, wenn Innsider meinen sie allein hätten die Weisheit mit dem Löffel gefressen und andere blöd anmachen.

    Obwohl, eigentlich können mir diese Eitelkeiten agressiver "Insider" egal sein, da ich selbst zum Glück keiner bin!

    Gruß Ray

  4. #143
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    @ Bukeo
    ihr redet immer von Geiseln - welche denn?
    Es gibt keine Geiseln am Airport - jeder Tourist kann den Flughafen problemlos verlassen.
    Sogar die Hotels werden bezahlt....


    Was bitte soll man auf so eine „Logik“ (mein PC droht mir gerade mit einem Totalabsturz, wenn ich für so etwas wie oben zitiert noch einmal das Wort „Logik“ verwende) antworten?
    Wenn jemand nicht einmal den Begriff „Geisel oder Geiselnahme“ inhaltlich versteht sollte er, bevor er diesbezüglich etwas schreibt (und behauptet), vielleicht erst einmal mit diesem Begriff Googeln. Dann würde er vielleicht solche Definition finden:

    +++
    Geiselnahmen sind der Öffentlichkeit heute in erster Linie im Zusammenhang mit terroristischen oder sonsitigen (Fehler im Original) Straftaten geläufig. Rechtsgeschichtlich wurde das Stellen von Geiseln häufig als Mechanismus zur Sicherung von Ansprüchen benutzt. (…)
    In der jüngsten Geschichte sind Geiselnahmen zu einem immer wieder praktizierten Mittel geworden, politische Ziele auf terroristische Weise durchzusetzen…+++

    Im deutschen Strafrecht wird die Geiselnahme wie folgt definiert:
    „Die Geiselnahme ist im deutschen Strafgesetzbuch in § 239b StGB geregelt.
    Sie ist vom erpresserischen Menschenraub in § 239a StGB dadurch abzugrenzen, dass die Geiselnahme die Entscheidungsfreiheit beeinträchtigt, während der erpresserische Menschenraub als Tatziel die Bereicherung durch Erpressung nennt. Die Geiselnahme gehört der Gruppe der Verbrechen (§ 12 StGB) an und zählt zu den Gewaltdelikten im engeren Sinn.
    +++
    Also noch mal, was soll man antworten?
    Ich denke gar nichts. Einfach zurücklehnen und nachsichtig lächeln.

  5. #144
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="659973
    1) müsen vielleicht sogar noch einen Visa-Overstay befürchten).


    2) Zunächst sollte der Flughafen nur besetzt werden, um die Ankunft Somchais zu verhindern. Das ist ja schon mal Kindergartenniveau. Nun ist er da. Was wollen sie also noch da?

    1) Das ist Blödsinn. Keiner dessen ordnungsgemäßes Ticket wegen der Besetzung nicht eingelöst werden konnte wird wegen Overstay belangt werden!

    2) Da gebe ich dir Recht, denn die Frage stelle ich mir auch. Bisher war m. E. noch eine gewisse Rechtfertigung vorhanden, jetzt schaden sie sich nur noch selber mit dieser Aktion.



    phi mee

  6. #145
    Avatar von

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Wer den Unterschied zwischen einem (General)streik bzw. einer Blokade und einer Geiselnahme nicht versteht dem kann dann wirklich nicht mehr geholfen werden.

    Dann waren die Deutschen Bahn-Gewerkschaften also auch Geiselnehmer als sie die Pendler am Erreichen des Arbeitsplatzes gehindert haben.

  7. #146
    Avatar von icspeter

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    25

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Laut BKK Post (27.11.08)werden solche Overstays nicht bestraft.

    Zitat:
    Immigration police have been asked to exempt fines for those whose visas have expired while stranded.

    Grüße Peter

  8. #147
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Wer den Unterschied zwischen einem (General)streik bzw. einer Blokade und einer Geiselnahme nicht versteht dem kann dann wirklich nicht mehr geholfen werden.
    Naja, ist halt Knarfi... dafür erschlägt der auch keine Anopheles-Mücken... er hat Malaria lieber.

  9. #148
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Zitat Zitat von Extranjero",p="660020
    Wer den Unterschied zwischen einem (General)streik bzw. einer Blokade und einer Geiselnahme nicht versteht dem kann dann wirklich nicht mehr geholfen werden.

    Dann waren die Deutschen Bahn-Gewerkschaften also auch Geiselnehmer als sie die Pendler am Erreichen des Arbeitsplatzes gehindert haben.
    Abgesehen davon, dass ich generell gegen Streiks bin, kannst du das nicht vergleichen - wie bereits geschrieben.
    Die Bahnangestellten blockieren ja auch nicht einen Flughafen, wenn sie streiken - sondern den Ort ihres Arbeitgebers - also den Bahnhof.

    Wenn die PAD den Flughafen besetzt, dann schadet sie dem Flughafen, den Touristen, den Reisebüros, den Fluggesellschaften und vor allem sich selber, weil sie sich ja strafbar machen und im Gefägnis landen müssten.
    Auch in Deutschland werden Streiks gelegentlich von Gerichten untersagt.

    Wir haben es hier also nicht mehr mit Streikenden oder Demonstranten zu tun, sondern mit Verbrechern.
    Ob nun Geiselnehmer, Terrorist oder Bekloppter ist mir wurscht. Ich würde mich als Tourist genötigt und in meiner Freiheit eingeschränkt, also als Geisel fühlen.
    Und die können froh sein, dass ich nicht auf dem Flughafen bin.

    Ich hatte schon mal eine ähnliche Situation auf Bali.
    Nach der Bombenaktion waren fast alle Flugzeuge leer und Flüge wurden gestrichen. Ich musste aber dringend nach Bangkok. Ich habe dann so einen Terz gemacht, dass mir ein Flug über Singapur angeboten wurde.

    Und so hätte ich auch die Gelbhemden aus dem Gebäude gejagt. Worauf ihr einen lassen könnt. Ich habe etwas gegen Leute, die auf Krieg aus sind. Nicht mit mir.

  10. #149
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    [quote="ray",p="659992"]
    Zitat Zitat von Samuianer",p="659948
    Zitat Zitat von petpet",p="659628

    Sieht halt so aus als waer einigen hier das Schicksal dieses Landes und seiner Einwohner schietegal...!
    vielleicht nicht "schietegal" aber bei manchen zumindest nicht ganz so wichtig, wie denen die nach Thailand ausgewandert sind. Ist eigentlich naheliegend.

    Ich bin froh über jede "Insider-Information". Allerdings ist es ein sehr schlechter Stil, wenn Innsider meinen sie allein hätten die Weisheit mit dem Löffel gefressen und andere blöd anmachen.

    Obwohl, eigentlich können mir diese Eitelkeiten agressiver "Insider" egal sein, da ich selbst zum Glück keiner bin!

    Gruß Ray
    Dann lass es dir schlichtweg egal sein!


    "Eitelkeiten"... nennt sich das...

    Waer mir im Traum nie aufgegangen, das ein kritischer Standpunkt und daraus resultierende Aeusserungen gegenueber diesem grauslichen Schmierentheater, der Marionetten-Regierung, den Taksinomics, der ganzen Show die hier ur-aufgefuehrt wird und dem breiigen Geschwafel darum; als "schlechter Stil", "Weisheit mit dem Loeffel gefressen" und 'andere bloed anmachen" gesehen wird - aber interessant zu wissen - ich teile deine Ansicht, nur eben von einer anderen Basis!

    Denn das erklaert so manches, heulst du nicht mit den Woelfen, wirst halt gebissen! ;-D


    Ist der breiten Masse, den Durchschnittsmenschen, dem Rudeltier, eben so gegeben, der kann nicht anders, wenn es vermeintlich nicht anders geht!





    Viel Spass noch!

  11. #150
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Bangkok Suvarnabum Airport geschlossen

    Und die können froh sein, dass ich nicht auf dem Flughafen bin.
    Du verniedlichst Dich immer mehr...

Seite 15 von 40 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.10, 00:49
  2. suvarnabum transfer zeit
    Von bigchang im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.12.09, 18:17
  3. Phuket Airport geschlossen
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.09.08, 15:52
  4. Dt. Botschaft Bangkok geschlossen?
    Von bodo9 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.11.06, 09:18