Seite 93 von 123 ErsteErste ... 43839192939495103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 921 bis 930 von 1228

Bangkok / Pattaya News

Erstellt von jai po, 30.06.2010, 10:52 Uhr · 1.227 Antworten · 144.204 Aufrufe

  1. #921
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ein Dom Perignon, 2004, in Deutschland 122 Euro
    Dom Pérignon Champagner, Sekt & Prosecco Preisvergleich | Günstig bei idealo kaufen
    im Central um die 11.500 bt. beinahe das dreifache.
    @Disi, mit solch auserlesenen Sachen musst Du gar nicht anfangen! Geh' mal ein Päckchen Butter kaufen, oder Schinken, oder Käse. Schinken und Butter kommen aus TH (Käse weiß ich nicht) und stell' das mal in Relation zu den hiesigen Löhnen!
    Ahahn Falang - und damit ist alles gesagt!

  2.  
    Anzeige
  3. #922
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Bei Alk ist es ja so,
    Black Label und Red Label sind in Thailand derart verbreitet,
    das neben dem Baht, und dem Goldwert, man Black Label als dritte Währung bezeichnen könnte,

    aber ausgerechnet beim Champus wird hingelangt,
    sodass sich alle ihre Bestände bei Duty free Rückreiseflügen auffüllen können

  4. #923
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    539
    war jetzt aktuell (Nov.2015) wieder in Thailand, HuaHin + 2 Tage Bangkok

    im Vergleich zu Nov.2010 (=100%) war aktuell (Nov.2015) in HuaHin max. ca. 50% Touristen,
    die Strassen und Restaurants, Bars, waren deutlich leerer als vor 5 Jahren,
    die Mädels in den Massage-Shops klagten ihr Leid ("no people", "no customer")
    und diverse Shops (Kleidung etc) waren zwar noch da aber deutlich weniger besucht,
    z.T. sogar Leerstände sichtbar (in HuaHin früher Colonade-ShoppingCenter, jetzt East-Square steht leer)

    die einzigen Touris, die sichtbar mehr vorOrt waren, das waren/sind chinesische Reisegruppen,
    (ja, die treten meistens in Gruppen zwi. 8 - 25 Personen auf)
    die bleiben aber auch nicht so lange an einem Ort wie Farangs.

  5. #924
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    539
    .. doppel-Post

  6. #925
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    war jetzt aktuell (Nov.2015) wieder in Thailand, HuaHin + 2 Tage Bangkok

    im Vergleich zu Nov.2010 (=100%) war aktuell (Nov.2015) in HuaHin max. ca. 50% Touristen,
    die Strassen und Restaurants, Bars, waren deutlich leerer als vor 5 Jahren,
    die Mädels in den Massage-Shops klagten ihr Leid ("no people", "no customer")
    und diverse Shops (Kleidung etc) waren zwar noch da aber deutlich weniger besucht,
    z.T. sogar Leerstände sichtbar (in HuaHin früher Colonade-ShoppingCenter, jetzt East-Square steht leer)

    die einzigen Touris, die sichtbar mehr vorOrt waren, das waren/sind chinesische Reisegruppen,
    (ja, die treten meistens in Gruppen zwi. 8 - 25 Personen auf)
    die bleiben aber auch nicht so lange an einem Ort wie Farangs.
    Genauso habe ich das letzte Woche in Pattaya auch empfunden

  7. #926
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.027
    Ist nicht von meinem Interesse, aber vielleicht interessiert es jemanden hier? Es dürfte so sein: keine ATM Gebühren für landesweite Überweisungen von 31.12.-3.1. und Lohnsteuernachlass für Einkäufe von 25.-31.12. (ausgenommen Alkohol, Zigaretten, Treibstoff für Autos, Autos, Mopeds und Boote) in VAT zertifizierten Geschäften mit ordentlicher Rechnung bis zu 15k.....

  8. #927
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    398
    Straende um Rayong dito.
    Fast menschenleer wie in der "low season."
    Nur einige wenige Skandinavier, die
    tagsueber schlafen und nachts trinken.

  9. #928
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.178
    Zitat Zitat von SED Chef Beitrag anzeigen
    Straende um Rayong dito.
    Fast menschenleer wie in der "low season."
    Nur einige wenige Skandinavier, die
    tagsueber schlafen und nachts trinken.

    wer will auch da an den Strand zw dreck,und abgemuellten klohaeusern.

    so schade, das die von maerumpung bis maelampim nix dauas machen ,ausser alles einzumuellen, und mit beton und sonstigem Schrott auch noch in den strand zu bauen

    soviel verschenktes potenzial
    kenne die kueste seit 15 jahren , und leider ist von verbesserung nix zu sehen , eher das gegenteil ,und sie haette potenzial

  10. #929
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Wir waren vorige Woche Samstag am Mae Ram Phueng Beach.
    Es sieht immer noch so aus wie 1996. Nur war am Wochenende 1996 der Strand mit Thais überfüllt. Letzte Woche war gähnende Leere.

  11. #930
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    ist einfach irre,

    Handies in sämtlichen Märkten qusi leergekauft,

    überall der Aufkleber - out of stock -

    2x Tesco (Nord + Süd)
    3x Big C
    Central powerbuy, banana

    es scheint den Leuten gut zu gehen,
    oder die Geschäfte wollen den Schein waren,
    weil sie überhaupt keine Verkaufsware besitzen.

    Wann enden eigentlich die Neujahrsfeiermonate ?

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur in Bangkok/Pattaya
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.13, 00:51
  2. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  3. Physiotherapteut/In in Bangkok und Pattaya?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:27
  4. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.08.08, 08:37
  5. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51