Seite 87 von 123 ErsteErste ... 3777858687888997 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 1228

Bangkok / Pattaya News

Erstellt von jai po, 30.06.2010, 10:52 Uhr · 1.227 Antworten · 144.204 Aufrufe

  1. #861
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Ja, da hat vor Monaten irgendein Regierungssprecher gemeint, man
    müsse die Touristen besser erziehen, weil sie überall den Müll in die
    Natur werfen. Das ist nicht mit Blödheit zu erklären - pure Ignoranz!

  2.  
    Anzeige
  3. #862
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.563
    nee, das ist nicht Ignoranz. Das ist "Gesicht wahren und lügen". Ich glaube nicht,dass denen das nicht bewusst ist, dass sie lügen. Die wissen sehr wohl, dass sie eine LÜGE verbreiten. Da aber kein Thai jemals einen anderen Thai der Lüge bezichtigen wird, geht das durch. Aber eventuell hat der besagte Regierungssprecher nur den Bericht eines untergebenen Beamten zitiert, der ebenfalls montierte Lügen enthielt, so dass er es für bare Münze halten musste

    . . .so gesehen ist es tatsächlich Ignoranz - aus Unkenntnis heraus falsche Behauptungen verbreiten

  4. #863
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Das eigentliche Rätsel ist - warum sägt man am Ast, auf dem man sitzt?
    Vom Verständnis für die Natur mal ganz abgesehen ... (fast) hoffnungslos.
    man sitzt nicht auf einem Ast,

    dieses Beispiel kann man nur auf eine echte Gemeinschaft verwenden.

    Nicht unser Dorf, nicht meine Natur,

    zudem haben wir häufig mit ausländischen Kapitänen das Problem,
    dass nachdem sie von Sri Racha ausgelaufen sind,
    sie häufig absichtlich Öl im Meer verklappen,
    obwohl sie noch in Küstennähe sind.

    Der Grund,
    sie sind unzufrieden, wie sie im Rotlicht bei ihrem Landgang behandelt wurden.

    Eine alte Kapitänsweisheit lautet deshalb,
    war die Prost-ituierte schlecht, wird nach dem Auslaufen "verklappt".

    Beschwerden über das Rotlicht sind nix neues, - die Szene hat sich geändert.

    I've been in Pattaya for 2 weeks into a 3 month trip and have noticed many girls not just in the GGGs but also the better looking ones in the BBs seem indifferent to being barfined, It's as if you've now got to chat them up and even when you do they have some excuse about being on blob, having go to college in Bangkok in the morning or back to see Mama in the village to avoid being barfined.
    I've noticed this getting more obvious over the last few years and it's not just the little prima donnas and wanna be divas on 17K a month in the GGBs either. In fact they do not really interest me and I go for the ones who are over 30 who know what they're doing and who used to want to keep you sweet. But there no longer seems to be many of those sort of women about any more. I used to know about half a dozen of them who would accommodate me either via the phone or by barfing them from their bars, they've all left Pattaya.

    Maybe they've mostly been taken, got money senders on the firm, have got internet sweethearts or perhaps I'm getting too old for them and Pattaya by the looks of things. But that's never been a problem for some of my older pals in the past.

  5. #864
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.563
    Hihihi, kam die Beschwerde über die Mädels von Pattaya also von dem Kapitän, der, als er an HüherHin vorbei schipperte, sein Altöl verklappte ? Dissi ist nahe dran an der Lösung des Falls !

  6. #865
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Wie auch immer, an Buddha kann es nicht liegen. "Die Natur hat
    es gegeben, die Natur hat es genommen" wird kein Gebet sein.
    Inzwischen gibt es Beratungszentren für Fischerei-Aussteiger. Es
    dauert wohl nicht mehr lange, bis man mit dem Wasser aus dem
    Golf von Thailand Wäsche färben und Bananen frittieren kann.

  7. #866
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.500
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ---Beschwerde über die Mädels von Pattaya also von dem Kapitän, der, als er an HüherHin vorbei schipperte, sein Altöl verklappte ?
    der verklappte nicht sein sondern das Altöl der Mädels, insofern ein höflicher, aufmerksamer Zeitgenosse

  8. #867
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    . . und der Strand am Jomtien ist STÄNDIG voll versaut und vermüllt. Das liegt an den Thais, die hier jeden Tag einfallen, Ihren Plastikmüll, Somtam-Reste, Bierflaschen, Kippen und Kronenkorken einfach liegen lassen wenn sie sich wieder nach Hause trollen. ...................
    Vor vielen Jahren haben wir mehrfach in "Silver Sand" geurlaubt. Seinerzeit waren die Strände sauber, weil die Liegestuhlbesitzer auch die Müllverteiler aus Bangkok am Wochenende mit entsorgten. Bei der letzten Durchfahrt, gab es riesige Lücken zwischen den bewirteten Niederlassungen.
    Wenn Vermüllung von oben geordert wird, würde ich mich auch nicht dagegen wehren.

  9. #868
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    @crazygreg44, dazu fällt mir eine kleine Geschichte ein........................... Der Mönch entgegnete, daran seien die Farangs schuld, denn die hätten einst die Plastiktüten in sein Königreich gebracht. .....................
    Da kamen also Farang und jeder hat so 1.000 Tüten mitgebracht, dämliches Geschwafel.
    Die Order für den Import von Plastiktüten kam von den Thais. Die haben damals Vorteile und Gewinne gesehen.
    Die Tütenproduktion ist seit vielen Jahren inländisch und brummt seit dem.

  10. #869
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Da kamen also Farang und jeder hat so 1.000 Tüten mitgebracht, dämliches Geschwafel.
    Thai-Logik. Ich erinnere an die Schuld des Meeres, bei der Ölpest vor Koh Samet.

  11. #870
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.563
    Die Vermüllung muss von oben angeordnet sein, so wird man unerwünschte Farangs erst mal los. Und wenn dann nur noch chinesische Brüder und Schwestern in Thailand Urlaub machen, in Rekordzahlen, wird man extra für sie alle Strände piccobello herausputzen.

    In 10 Jahren wird Thailand dann von China ohne Gegenwehr okkupiert.

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur in Bangkok/Pattaya
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.13, 00:51
  2. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  3. Physiotherapteut/In in Bangkok und Pattaya?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:27
  4. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.08.08, 08:37
  5. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51