Seite 81 von 123 ErsteErste ... 3171798081828391 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 1227

Bangkok / Pattaya News

Erstellt von jai po, 30.06.2010, 10:52 Uhr · 1.226 Antworten · 143.857 Aufrufe

  1. #801
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.069
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    etwas ausserhalb.

    Es sind die harten Jahre,
    seit Beginn der Bauarbeiten auf der Sukumvit, Höhe Central,
    ist der Dauerstau normal,
    weshalb man sich jede fahrt rein, ins Zentrum, genau überlegt,
    1,5 Stunden für 5 km zu bestimmten Zeiten,
    das schränkt den Willen ein, Fahrten macht man am frühen Morgen,
    und versucht kompakt alle Besorgungen abzuhacken.
    dafuer dass stellenweise nur 2 Fahrspuren zur Verfuegung stehen , gehts eigentlich noch .
    bin vor ein paar Tagen an einem Freitag vormittag - mittag ohne nenneswerte Staus hin und zurueck auf der Sukhumvit durchgekommen und das Stueck runter zu Foodland / BigC Extra ist durch die blockierte Ampelkreuzung nun nahezu ganz ohne Stau befahrbar .

    wenn man natuerlich im Feierabendverkehr oder am Wochenende z.B. von einem oestlich gelegenen Village runter will an die Beach Road , dann mag das mit den 1,5 Stunden fuer 5 km schon
    hinkommen , musste man aber vor 5 oder 10 Jahren auch schon locker ne Stunde am Wochenende einplanen .

  2.  
    Anzeige
  3. #802
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wann und wo starten denn die Hootersmöpschen in Pattaya?

  4. #803
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Wann und wo starten denn die Hootersmöpschen in Pattaya?
    Ende Oktober, Anfang November, zwischen dem Royal Garden Plaza und dem ehemaligen Spagetti Palace.

  5. #804
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    dafuer dass stellenweise nur 2 Fahrspuren zur Verfuegung stehen , gehts eigentlich noch .
    bin vor ein paar Tagen an einem Freitag vormittag - mittag ohne nenneswerte Staus hin und zurueck auf der Sukhumvit durchgekommen und das Stueck runter zu Foodland / BigC Extra ist durch die blockierte Ampelkreuzung nun nahezu ganz ohne Stau befahrbar .

    wenn man natuerlich im Feierabendverkehr oder am Wochenende z.B. von einem oestlich gelegenen Village runter will an die Beach Road , dann mag das mit den 1,5 Stunden fuer 5 km schon
    hinkommen , musste man aber vor 5 oder 10 Jahren auch schon locker ne Stunde am Wochenende einplanen .
    Die Rückfahrt ist nicht zu unterschätzen,
    von der Central rechts abbiegen auf der Sukumvit geht ja nicht,
    also runter zu South Pattaya Road,
    und dort ist Dauerstau bis zur Kreuzung,
    sodass man auch nicht mehr rechts in den Big C abbiegen kann, (haben sie eine Leine gespannt),
    damit die Abbieger die einspurige Strasse nicht weiter stauen.

    Die Hinfahrt ist der Stau auf der Suk beim Tesco, und beim Big C South,
    ist man da durch, geht es bis zur Central eingentlich schnell,

    nur eben die Tesco und die Big C South kreuzung sind die Nadelöhre mit Rückstau, für Fahrer, die von Jomtien / Floating Market kommen.

  6. #805
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.175
    ab 15h mittags , ist es erst mal vorbei mit freier fahrt.
    in 20 jahren habe ich natuerlich gelernt, jed kleine oder kleinste soi zu fahren , um staus zu umgehen.
    zb von central pattaya nach sukumvit gehts nicht auf south pty road ,sondern via nebenstrassen, von der beach zur secondrd da gg beim ehemaligen excite ,vorbei am eurostar..und ganz oben in der soi 4 od 2 ( or der telephonclub ist) auf south pty road od sukumvit.
    genauso mache ich es bei der naklua/nua (von beach zum bigC sec,rd dann uebr die third rd die kleinen strassen auf die sukumvit)
    falls ich mal nach 3 uhr auf der sukumvit bin , fahre ich eine riessen schleife um klang sukumvit zu umgehen. via autobahn dann abbigen in ??? geht auf die country rd.
    ich vermeide ab 3 uhr sogar meist die umgehungsstrasse, denn an jedem u turn stauts sich auch. und ueberhaupt gilt fuer mich moeglichst fast jede ampel zu vermeiden

    so schaffe ich es jeden ort zu jeder zeit in pty binnen 30min zu erreichen zu jeder zeit

    anscheissen tut es mich dennoch

    - south pty rd rein und raus ab 15H --katastrophe
    -sukumvit ab 15h desaster
    -naklua/nua ab 16h raus sehr voll - aber auch rein , mnachmal stehen sie bis zur sukumvit.

    gottseidank nutzen nur wenige die schleichwege ( noch !!)

    ps letztens bin ich nach south pattaya , von norden kommend via teprasit rd ueber soi 17?? dann hinter den maerkten in south pattaya hergefahren zur walkingstret/beach
    kmweisse umweg

  7. #806
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    noch ist nebensaison,
    wenn zur high season Chinesen-Massen in Bussen bewegt werden müssen,
    sieht das ganze schon anders aus.

  8. #807
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.780
    So lebt man auch in Bangkok.

    Thailand: Flugzeugsiedlung in Bangkok - SPIEGEL ONLINE - Panorama

  9. #808
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Hallo, fährt der Bus 514 in Richtung Min Buri daran vorbei.

  10. #809
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    seit Jahren versucht man Polizeigruppen von Jomtien,
    die auf dem Gebiet von Pattaya "grasen" wollen,
    und dabei in Konflikt mit Pattaya Polizeigruppen kommen,

    friedlich eine neue Nutzweide in Jomtien schmackhaft zu machen,

    denn nichts wäre schlimmer, als ein internationaler Aufschrei,
    wenn der Tag kommt, wo sich Pattaya und Jomtienpolizei gegenseitig beschiesst,
    und man die Presseveröffentlichung nicht stoppen kann.

    Persönlich sind mir Bars an der Treprasit Road bekannt, (Teil von Jomtien zum Tesco Supermarkt an der Sukumvit)
    die unter Pattaya Polizeischutz stehen
    es sind dort gewissermassen 3 bis 5 Polizeimotorräder "stationiert",
    was bewirken soll, dass man die Polizeigruppen aus Jomtien von einem Besuch abhält.

    Der Konflikt ist seit Jahren bekannt.

    Nun versuchte der zuständige Gemeindepolitiker mit positiven Gedanken,
    den Tag der langen Messer aufzuhalten,
    und machte den Vorschlag,

    wenn spätestens zur Hauptsaison Dauerstaus viele in Jomtien wohnhafte Touristen,
    von einem Besuch der Pattaya Rotlichtviertel abhalten,
    diese Massen doch zu einem Jomtien Rotlichtviertel zu ziehen,
    das dann von der Jomtien Polizei bewirtschaftet werden könnte,
    und man so den Tag der langen Messer verhindert.

    Doch es klappte nicht,

    offiziel hört sich das so an :

    __BBBBBBBBBBBBBBBBBBB__________________BBBBBBBBBBB BBBBBB_______________BBBBBBBBBBBBB

    PBTA gegen neue Unterhaltungszone in Jomtien


    Pattaya/Jomtien - Die Pattaya Business & Tourism Association (PBTA) hat sich gegen den Plan einer Gruppe vonGeschäftsleuten ausgesprochen, die seit über einem Jahr darauf drängt, grünes Licht für den Aufbau einer neuenUnterhaltungszone mit Bars und Nightclubs in Jomtien zu erhalten.
    Bei einem Meeting im Grand Sole Hotel in Pattaya hatte die von Jomtiens stellvertretendem GemeindeleiterPraphan Prathumchumpu (siehe Abbildung) angeführte Gruppe bei einer Präsentation ihre Pläne für eine neueUnterhaltungszone in der Nähe des Rompho Marktes erläutert, was zu einer hitzigen Diskussion mit den Vertreternder PBTA führte. Deren Mitglied Komkrit Prasertnarith nannte den Vorschlag egoistisch und betonte, dasswesentlich weniger Personen von einer solchen Zone profitieren würden, als Anwohner, die dadurch belästigtwürden.
    Herr Komkrit erklärte, dass man die neue Zone nur deswegen errichten wolle, weil die vorhandenen Bars in Jomtienoffiziell gegen Mitternacht schließen müssten. Innerhalb einer Unterhaltungszone dürften die Bars und Clubsdagegen bis 02:00 Uhr morgens geöffnet bleiben. "Das heißt für alle Anwohner — und es wohnen viele Menschendort — dass sie pro Nacht mindestens zwei Stunden Schlaf weniger bekommen würden. Ich finde, der Preis ist zuhoch", sagte PBTA Mitglied Komkrit.
    Banglamungs Landrat Chakorn Kanjawattana schloss sich der Meinung der PBTA an und erklärte, dass die Plänezudem nicht mit den Anordnungen des Nationalen Rats für Frieden und Ordnung harmonieren würden, denn dort seiman nicht unbedingt darauf erpicht, Öffnungszeiten zu verlängern.
    "Es wäre mir lieber, wenn sie dafür sorgen würden, dass die vorhandenen Bars in Jomtien sich künftig an diegültigen Öffnungszeiten halten und keinen Alkohol mehr an Jugendliche ausschenken würden, anstatt unsVorschläge über Unterhaltungszonen mit längeren Öffnungszeiten zu unterbreiten", sagte der Landrat zumAbschluss der Sitzung.
    Damit dürfte der Vorschlag wohl vorerst vom Tisch sein.

    MMMMMMMMMMMMMMMMM::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii iii:::::::::::::::::::::::::::::::::BBBBBBBBBBBBBB BBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBBB

  11. #810
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    MittelmäßigeGeisterverurteilengewöhnlichalles, was überihrenHorizontgeht.
    (Francois Duc de LaRochefoucauld, frz.Schriftst., 1613-1680)

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur in Bangkok/Pattaya
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.13, 00:51
  2. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  3. Physiotherapteut/In in Bangkok und Pattaya?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:27
  4. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.08.08, 08:37
  5. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51