Seite 54 von 123 ErsteErste ... 444525354555664104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 1227

Bangkok / Pattaya News

Erstellt von jai po, 30.06.2010, 10:52 Uhr · 1.226 Antworten · 143.857 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von Samuimike

    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    416
    Sharkys Fortsetzung


  2.  
    Anzeige
  3. #532
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    mal was lustiges

    Presse sucht vergeblich nach festgenommenen ......den Russinnen :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

  4. #533
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.415
    ..........


    In recent weeks a pattern of reported incidents of harassment, random daytime searches, detention and intimidation suggest an organized campaign by police is targeting tourists and foreign nationals.

    http://bangkok.coconuts.co//2014/12/...ourists-expats

  5. #534
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    Sicherheitssystem schreckt Einbrecher im Haus eines Ausländers abPattaya - Gegen Nachmittag wurde die Polizei zum Pattaya Lagoon Village gerufen, wo Einbrecher in das Hauseiner Thailänderin und ihres ausländischen Ehemanns eingestiegen waren, bevor sie von dem gut funktionierendenSicherheitssystem in die Flucht geschlagen wurden.
    Als die Beamten vor der Villa eintrafen, wurden sie von Frau Jeerawan, der Hausbesitzerin, empfangen. Die 37-Jährige berichtete den Ermittlern, dass ihr Ehemann, der sich zur Zeit geschäftlich im Ausland befindet, von demSicherheitssystem eine Meldung über einen Einbruch auf sein Smartphone geschickt bekommen und sie daraufhinsofort angerufen habe.
    Sie selbst sei gerade auf dem Weg zur Schule gewesen, um den 5-jährigen gemeinsamen Sohn abzuholen, als IhrMann anrief. Sie habe daraufhin sofort die Polizei angerufen und sich auf den Weg nach Hause gemacht.
    Vor Ort entdeckten die Beamten zahlreiche Spuren des Einbruchs. Offensichtlich war der Alarm bei dem Versuchden Safe zu knacken ausgelöst worden. Die Täter hatten daraufhin ihr Bestes versucht, den freigestemmten Safe trotz des ausgelösten Alarms aus dem Haus zu schaffen, hatten bei ihrer Flucht aber auf der Rückseite des Hauses scheinbar aufgegeben und das schwere Teil zurückgelassen. Laut Frau Jeerawan wurde jedoch aus dem Haus Bargeld in Höhe von 27.000 Baht entwendet.

    Als die Ermittler die Aufnahmen der beim Alarm aktivierten Sicherheitskameras kontrollierten, stellten sie mit Freude fest, dass die Täter ohne ihr Wissen einige ausgesprochen brauchbare Aufnahmen von sich hinterlassen hatten, die bei der Fahndung sicherlich sehr hilfreich sein werden. Die Polizei vermutet, dass die Täter für mehrere Einbrüche rund um Pattaya verantwortlich sind.
    nun sieht man am Bild der th. Ehefrau deutlich,
    dass diese offenbar genetische Wurzeln in der Gemeinschaft der Thai-Inder hat.

    Das erstaunliche, auch beim Einbrecher kann man thai-indische Gesichtszüge erkennen (ausgeprägter Unterkiefer).

    Auch der Augenausdruck der Ehefrau scheint gar nicht so selbstsicher zu sein.

    (aber wie gesagt, sind nur Impressionen ! )

  6. #535
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    wer noch Lust hat, bis 19.00 kostenfreier Eintritt am Sanctuary of Truth

    Free entrance to Sanctuary of TruthOn Tuesday, December 9 only from 7am-7pm annually due to a Buddhist celebration.
    Normal price is 500 baht for Thais and foreigners.
    Condition: You MUST wear a yellow or white shirt.
    https://www.facebook.com/pages/The-s...67391716766980

  7. #536
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    heute war das Parkhaus vomm Central in Pattaya bis auf den letzten Parkplatz gefüllt,

    beim Foodcourt im Keller muss ich bei den Spagetti wohl Pech gehabt haben,
    die Nudeln waren gelinde gesagt, nicht mehr geniessbar.

    Pattaya heute, tagsüber, Königswetter und viel Los.

    was gabs sonst noch,

    gestern rief ein Griche mit seinem Handy um Hilfe,
    er stecke fest in einem berghang auf Koh Larn, und kann weder hoch noch runter - manchmal brennt die Sonne den Leuten das Hirn weg.

    http://www.pattayaone.net/pattaya-ne...pattaya-island

  8. #537
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.265
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    bim Foodcourt im Keller muss ich bei den Spagetti wohl Pech gehabt haben, die Nudeln waren gelinde gesagt, nicht mehr geniessbar.
    Nach meiner Erfahrung hat man so gut wie nie Glueck, wenn man in Foodcourts von Einkaufszentern speist. Das ist ja fast schon diie schlechteste Moeglichkeit sich zu verpflegen, die ich kenne.

  9. #538
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.499
    Ich weiss immer noch nicht so recht, was ich von der Sache halten soll. Sharky ist ein Schlauer...

    Ob Fake oder nicht - unterhaltsam ist es allemal....




  10. #539
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.350
    bei manchen Pressemeldungen verfestigt sich der Eindruck,
    dass in Thailand der Wild EAST (nicht Wild West) herrscht.

    Ein Deutscher trifft sich mit einer ehemaligen Freundin nach langer Zeit für ein Essen im Restaurant,
    der jetzige th. Ehemann war darüber nur per SMS informiert worden und drehte durch,
    er ging in das Restaurant und nahm den Tisch der Beiden unter Sperrfeuer und verletzte beide dabei lebensgefährlich.

    Da wir aber in Thailand sind, wo viele ihre Waffen entsichert im Polster stecken haben,
    zogen mehrere herren an einem Nachbartisch (angeblich Polizisten),
    ihre Waffen, und streckten den Ehemann tödlich nieder, und zwar in bruchteilen von Sekunden (bevor sie weiter assen ?).

    Blutbad in Restaurant ... Deutscher und Thailänderin schwer verletzt :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    Zeitnah passierte in Phuket ein ähnliches Drama,
    wo ein Taxifahrer den Kontakt seiner 29jährigen Ehefrau mit einem Ausländer nicht tolerieren konnte,
    und seine Frau deshalb umbrachte, bevor er sich erhängte.

    Mann erwürgt Ehefrau wegen Affäre mit Ausländer :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

    Es stellt wohl eine besondere Entehrung eines Thai Ehemannes dar, dass die Ehefrau mit einem Ausländer Kontakt hat,
    auch ein gewisser Nationalismus ist nicht förderlich, wo über Ausländer privat immer hergezogen wird, und plötzlich
    passiert das Undenkbare.

    Schuld an diesem WILD EAST Zustand ist natürlich auch die enorme Waffenverbreitung in Thailand,
    lustig zu lesen,
    bei der Festnahme eines mutmasslichen Drogendealers wurde seine legale registrierte Waffe beschlagnahmt.
    http://www.wochenblitz.com/nachricht...tgenommen.html

  11. #540
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    @ DisainaM

    Mixt Du hier Deine Phantasien mit Meldungen aus den deutschsprachigen Thailandmedien oder hast Du Informationen die da nicht stehen?

    Aber Deine Story klingt noch gleich viel interessanter. Noch ein bisschen Rundumgeschichte und kannst einen Eastern daraus machen, oder? High Noon in Chonbury?

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur in Bangkok/Pattaya
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.13, 00:51
  2. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  3. Physiotherapteut/In in Bangkok und Pattaya?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:27
  4. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.08.08, 08:37
  5. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51