Seite 22 von 123 ErsteErste ... 1220212223243272122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 1228

Bangkok / Pattaya News

Erstellt von jai po, 30.06.2010, 10:52 Uhr · 1.227 Antworten · 144.086 Aufrufe

  1. #211

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Lesson learnt:

    It is easy to get your arse kicked if behaving in Thailand improperly.


  4. #213
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    das grosse Geschäft mit minderjährigen Laotinnen wird immer schwieriger.

    Da der malayische 5extourismus immer wichtiger wird,
    gehen die Ströme der Menschenhändler nicht mehr nach Pattaya,
    sondern an die thailändisch-malayische Grenzregion.

    Aber auch da lässt die Polizei erfreulicherweise nicht locker, und bleibt am Ball.

    nur durch unermüdliche undercover Einsätze als getarnte Gäste in den Rotlichtbars,
    kann man den Leuten auf die Schliche kommen.

    Wegen Menschenhandels und Förderung der Prostitution hat die Polizei in der südlichen Provinz Narathiwat eine Laotin und zwei thailändische Männer festgenommen. Zudem wurden acht Frauen aus Laos aus einer Karaoke Bar befreit. Die Festgenommenen sollen über einen längeren Zeitraum mehr als 1.200 Frauen aus Laos in die Prostitution gezwungen haben. Darunter waren viele minderjährige Mädchen. 12- bis 15-Jährige erhielten gefälschte Pässe, die sie als 18 Jahre alte Frauen auswiesen. Die Laotin sagte vor der Polizei aus, die Eltern der Mädchen hätten gewusst, dass ihre Kinder als Prostituierte arbeiten würden.
    Menschenhändler festgenommen - FARANG Magazin

  5. #214
    Avatar von Samuimike1

    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    417
    German found murdered in his Jomtien Condominium

    Posted on December 13, 2012 at 4:52 pm

    Pattaya Police responded to reports of a murdered foreigner in a Jomtien Condominium complex on Thursday after condo staff discovered the body of a German occupant of a 28th floor apartment.
    Police made their way to the Metro Condotel Complex located at the far-end of Jomtien Beach and to the 28th floor apartment of Mr. Gunther Kiem aged 66. He was lying on the floor and had suffered a stab wound through his left shoulder-blade.
    There were no signs of a struggle inside the apartment and it appeared that a Laptop Computer had been stolen as a power unit for the computer was found still plugged-in. Large amounts of Thai and Euro currency were found in the room.
    Staff mentioned how Mr Kiem would take many different women back to his apartment and on 8th December security guards claimed five women accompanied him to the apartment. Mr. Kiem had not been seen since 11th December when the apparent murder is thought to have occurred.

    German found murdered in his Jomtien Condominium | Pattaya One - Pattaya News, Thailand News, World News, updated 24 hours a day

    Viele Damen sind des Freiers Tod.

  6. #215
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Sehe gerade,

    die halbe BKK Elite ist schon wach,

    was geht ab in Krung Thep,
    wo kann immer noch mal einen guenstig verstecken ?

  7. #216
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.500
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    ...wo... mal einen guenstig verstecken ?
    Suk soi 2-4, da vermischst Du Dich u. das Deinige dann mit Negern, Arabern, Indern - also echt Multi-Kulti

  8. #217
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Suk soi 2-4, da vermischst Du Dich u. das Deinige dann mit Negern, Arabern, Indern - also echt Multi-Kulti
    Das ist ja dann wie in Hamburg in manchen Gegenden,

    aber ich wollte nicht mich verstecken sondern Ihn

  9. #218
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    822
    Günstig kann man überall einen verstecken.

  10. #219
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    es ist manmal erschreckend, wie deutsche Rentner,
    die ihre schönste Zeit bei einem Leben unter Palmen verbringen wollten,
    nicht dazu kommen,

    da ihr Körper nicht mit den Temperaturen klar kommt,
    und ihr Kopf nicht mit der Ausländerdasein in Thailand.

    In Deutschland wäre es undenkbar, dass ein Rentner mit einem Messer einen 2 jährigen Nachbarshund mit 17 Messerstichen in der Öffentlichkeit,
    unter vielen Zeugen, tötet.

    Was muss da in den Köpfen der Leute vorgehen ???

    Sattahip - Am frühen Nachmittag tötete ein 65 Jahre alter deutscher Expat in einem Village in Sattahip beimSpaziergang mit seinem Rottweiler den 2-jährigen Golden Retriever seiner Nachbarn mit 17 Messerstichen.
    Erste Informationen weisen daraufhin, dass die beiden Hunde nicht gerade gut miteinander auskamen und der Golden Retriever es scheinbar schon zweimal gewagt hatte, den Rottweiler des Deutschen beim Spaziergang anzugreifen.
    Offensichtlich hatte Herr Alfred G. die Angriffe persönlich genommen und sich beim nächsten Spaziergang vorsorglicherWeise mit einem Messer bewaffnet. Als der Golden Retriever erneut das Grundstück seiner Besitzer, einem 43 Jahrealten Marineausbilder des Naval Education Departments und seiner 42-jährigen Ehefrau verlassen wollte, stürmte derDeutsche mit gezücktem Messer auf das Tier los und metzelte es mit 17 Stichen nieder.
    Zahlreiche Nachbarn, die Zeuge der abscheulichen Tat wurden und sich danach dem sterbenden Tier nähern wollten,wurden von dem blutverschmierten Rentner mit dem Messer verjagt, bevor er selbst die Flucht ergriff. Eine Frau erklärtespäter vor der Presse, es sei ein gruseliger Anblick gewesen, wie der blutbesudelte Mann mit wirrem Blick mit demMesser in der Luft herumgefuchtelt habe. Man hätte meinen können, er habe den Verstand verloren.
    Als die Polizei eintraf, kniete das Ehepaar weinend vor der in einer Blutlache liegenden Hundeleiche und erklärte, siehätten eine Fernsehserie gesehen und leider erst viel zu spät mitbekommen, was sich vor dem Haus abgespielt habe.
    Pol. Lt. Narate Boonthee von der Polizeistation Sattahip erklärte, man habe aus Sicherheitsgründen erst einmal dieAussagen der Zeugen und der Hundebesitzer ohne die Anwesenheit des Deutschen aufgenommen. Er sei jedochaufgefordert worden, sich am nächsten Tag zum Verhör auf der Polizeistation zu melden. Möglicherweise könne man den Konflikt ohne die Einschaltung des Gerichts lösen.
    Auf diversen thailändischen Social-Network Seiten ist man dagegen eher der Meinung, dass es für den deutschenRentner besser sei, wenn er so bald wie möglich seinen Wohnsitz wechsele.
    Deutscher Rentner schlachtet Golden Retriever mit 17 Messerstichen ab :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

  11. #220
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Das Intimitäten in der Öffentlichkeit in Thailand nicht toleriert werden,

    ist allgemein bekannt.

    Dennoch versuchen immer wieder Pärchen, vorzugsweise aus Osteuropa,
    ihren Urlaub unter Palmen, mit einer würzigen Intimität am Strand zu würzen.

    Wir reden hier selbstverständlich von vollständig bekleideten Erwachsenen,
    die durch ihr Verhalten, wie intensives Küssen und Berühren sofort die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit alarmieren,

    die dann sofort, zur Beweissicherung des Fehlverhaltens, Fotos und Filme von dem Vorfall anfertigen.

    beach-1-270x200.jpg

    beach-3-270x200.jpg

    diese Aktion, nachts, am Strand, war für viele too much,
    die Polizei wurde sofort alarmiert, um die Täter zu inhaftieren,
    die jedoch die Flucht ergriffen.

    As Pattaya attempts to change its image from a city dominated by its adult nightlife to a city welcoming families and young children, the last thing the city needs are young foreign couples showing their affections publicly on Pattaya Beach for all to see, which is what occurred in the early hours of Friday.Thai Culture dictates that such acts are frowned upon, especially when the affection is to a level which should only take place within the confines of a hotel room.
    Our journalist received a complaint that a couple were frolicking on Pattaya Beach between Soi’s 6 and 7. We saw young families walking by on the promenade as the couple continued their embraces and appeared oblivious to a small crowd which had gathered. The Police were nowhere to be seen but if they were the couple would have been taken away to the Police Station to pay a small fine.
    We approached the couple and asked them if they were aware their actions could offend. They claimed they were doing nothing and ran away hand-in-hand presumably to their hotel to continue where they had left off.
    Foreign Couple caught being a little-too affectionate on Pattaya Beach | Pattaya One - Pattaya News, Thailand News, World News, updated 24 hours a day

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur in Bangkok/Pattaya
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.13, 00:51
  2. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  3. Physiotherapteut/In in Bangkok und Pattaya?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:27
  4. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.08.08, 08:37
  5. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51