Seite 161 von 270 ErsteErste ... 61111151159160161162163171211261 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.601 bis 1.610 von 2695

Bangkok / Pattaya News

Erstellt von jai po, 30.06.2010, 10:52 Uhr · 2.694 Antworten · 278.400 Aufrufe

  1. #1601
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    32.979
    Strandgeschäfte zermürben und zur Aufgabe bringen

    Gesponserte Sonnenschirme mit Chang-Logo müssen entfernt werden
    Pattaya - Gerade mal einen Monat nach Einführung der groß angekündigten vereinheitlichten Liegestühle und Sonnenschirme bei etwa 150 Betreibern an den Stränden von Pattaya und Wong Amat wurde nun bekannt gegeben, dass die neuen Sonnenschirme wieder durch die alten, bereits ausgemusterten Schirme ersetzt werden müssen. Als Grund wurde angegeben, dass das aufgedruckte Chang-Logo der Thai Beverage Plc möglicherweise gegen das Alkoholkontrollgesetz verstößt.
    Bekannt gegeben wurde die Anweisung von Maj. Gen. Yutthachai Thienthong, Kommandant des 14. Militärkreises, der außerdem das “Komitee zur Aufrechterhaltung der Ordnung am Strand von Pattaya” leitet. Im Gespräch mit Reportern erklärte Maj. Gen. Yutthachai, das Gesetz verbiete die Darstellung des Namens oder des Logos eines alkoholischen Getränks, wenn dies so präsentiert werde, dass es die Menschen zum Trinken motiviere. Ob das bei den Schirmen am Strand der Fall sei, müsse auf rechtlicher Basis geklärt werden. Bis dahin müssten die Schirme entfernt und wieder durch die alten ersetzt werden.
    Interessanterweise fügte Maj. Gen. Yutthachai hinzu, dass die ebenfalls mit einem Chang-Logo bedruckten Liegen weiterbenutzt werden können. Warum das so ist, erklärte er zwar nicht, aber es ist naheliegend, dass die grünen Auflagen, die das Logo auf den Liegen verdecken, der Grund dafür sind, dass hier über einen möglichen Verstoß gegen das Alkoholkontrollgesetz hinweggesehen wird.

    Die Genehmigung für die gespendeten Strandliegen und Sonnenschirme inklusive Aufdruck des Sponsors,

    wurde übrigens von Maj. Gen. Anant Luangpanuwat, dem stellvertretenden Leiter des “Komitees zur Aufrechterhaltung der Ordnung am Strand von Pattaya” erteilt.

    Dieser hatte zuvor erklärt, das Logo sollte kein Problem darstellen,

    weil es für eine Marke stehe, die vor allem für Flaschen mit Trinkwasser bekannt sei.
    Man will den Anblick von Bikinischönheiten aus den thailändischen Stadt-Stränden vertreiben,

    weil sie die Landeskultur,

    wie sie heute gesehen wird,

    entartet.

    (deshalb sprechen manche auch von einer Thai-ranischen Kulturrevolution,
    weil es die Entartung der eigenen Kultur, durch den Tourismus beenden will)

  2.  
    Anzeige
  3. #1602
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    32.979

    Auch nach Ende der Regenzeit keine Lösung für verschmutztes Meer in Sicht


    Pattaya - Glaubt man den Angaben von Sophon Cable TV, so nehmen auch in der angelaufenen Hochsaison die Beschwerden von Touristen über das verschmutzte Wasser vor den Stränden von Pattaya kein Ende.
    Dabei hatte Bürgermeister Anan Charoenchasri noch im September erklärt, dass die Verschmutzungen von Strand und Meer lediglich auf die Regenzeit zurückzuführen seien, da der achtlos auf der Straße entsorgte Müll vom Regen ins Meer gespült werde. Mit dem Ende der Regenzeit sei das Problem gelöst. Doch die neuen Fotos von Sophon Cable TV vermitteln ein ganz anderes Bild.
    Leser reagierten alles andere als erfreut und erinnerten daran, dass die Stadtverwaltung bereits im Juni bekannt gegeben habe, dass von der Regierung ein Budget von 12 Millionen Baht zur Lösung des Problems der Strand- und Meer-Verschmutzung zur Verfügung gestellt worden sei.
    Konkrete Pläne über die geplanten Maßnahmen habe man jedoch noch nicht vorgestellt. Dafür sei drei Monate später die Theorie aufgestellt worden, dass alles nur ein von der Regenzeit verursachtes Problem sei.
    Wie auch immer, eine Lösung ist nicht in Sicht. So wie es zur Zeit aussieht, werden wohl nur großangelegte Aufräumaktionen zu besonderen Ereignissen — wie z.B. der Flottenparade — vorgenommen … danach fährt man die Bemühungen wieder auf einen geringen Level zurück.
    wie ein roter Faden

  4. #1603

  5. #1604
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Update Nummer DREI zu dem Unfall:

    Der Unfallfahrer war zwar nüchtern, hatte aber Drogen konsumiert.

    Um WELCHE Drogen es sich handelt, bleibt dahingestellt. Es könnten ja schliesslich auch die Medikamente sein, die er regelmässig wegen seinem Hang zu Epillepsie einnehmen muss

    https://www.thaivisa.com/forum/topic...s-drugs-found/


    angeblich laut eines Berichts der MCOT: auf YABA !! "Yaba as reported on MCOT news last night"

    wenn das stimmt, wird er höchstwahrscheinlich im Gefängnis gelyncht


  6. #1605
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    The test results indicated that Akkaradet was high on a Category 1 drug, a list which includes methamphetamines, heroin and ecstacy, Maj. Pitak Noensang of Pattaya city police said.

    Sanit Promwong, director of the Land Transport Department, said officials would permanently revoke Akkaradet’s driving license if doctors find he indeed has epilepsy as claimed.

    Akkaradet possessed a lifetime driver’s license before they were changed to be renewable, Sanit said.

  7. #1606
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    allerdings macht eine Aussage wenig Hoffnung darauf, dass der Mann seiner gerechten Strafe zugeführt wird:

    Local radio is reporting that his father owns an establishment on Walking Street. Normal rules will not apply, I guess.

  8. #1607
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    15.083
    Update Nummer VIER:

    er hatte kurz zuvor einige geparkte Fahrzeuge gestreift und war auf Fahrerflucht . . . . er ist high auf Drogen, dann von hinten in die grosse Gruppe wartender Motorradfahrer reingeknallt

    es wird eng für den Typ.

    Ich kann jetzt auch verstehen warum noch am Unfallort versucht wurde ihn zu lynchen . . . . . .

  9. #1608
    Avatar von khunchang

    Registriert seit
    08.10.2015
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    dann von hinten in die grosse Gruppe wartender Motorradfahrer reingeknallt
    Stimmt nicht ganz. Er ist am Schluss in den Gegenverkehr gefahren, wo er eine Gruppe von knappes Dutzend Motorbikes, die ihm gerade entgegen kamen, "abgeräumt" hat. Kann man auf zwei veröffentlichten Verkehrskamera Videos genau sehen.

    So oder so, die Opfer hatten keine Chance.

  10. #1609
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    8.497
    Am Unfallort, so lese ich, musste die Polizei ihn bereits vor aufgebrachten Landsleuten schützen, welche der Tätigkeit der thailändischen Justiz nicht so recht trauen, ein angemessenes Maß an Geduld missen lassen und den Bösewecht unverzüglich seiner gerechten Strafe zuführen wollten...

  11. #1610
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    8.497
    Die letzten Tage war es kühl, jetzt ist es richtig frisch in Pattaya. Dazu windig, bisweilen stürmische Böen. Das habe ich noch nie erlebt. Morgens auf dem Balkon nur mit Jogginganzug, tagsüber durchaus auch mit Blouson. Man kriegt schon mal kühle Füße. Die Klimaanlage macht Urlaub.

    Die Thais frieren natürlich zum Teil richtig, und manche laufen in Steppjacken herum. Zwei Hochdruckgebiete aus China sollen schuld sein. Im Norden ist es vermutlich richtig kalt.

Ähnliche Themen

  1. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.18, 15:01
  2. Akupunktur in Bangkok/Pattaya
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.13, 00:51
  3. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  4. Physiotherapteut/In in Bangkok und Pattaya?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:27
  5. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.08.08, 08:37