Seite 14 von 123 ErsteErste ... 412131415162464114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 1228

Bangkok / Pattaya News

Erstellt von jai po, 30.06.2010, 10:52 Uhr · 1.227 Antworten · 144.067 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Bangkok soll seine Kriminalitätsrate um zwanzig Prozent gesenkt haben

    Wie Premierminister Abhisit Vejjajiva auf einem Polizeiseminar in Muang Thong Thani verkündete, soll sich durch die Anstrengungen der Polizei die aktuelle Verbrechensrate in Bangkok um 20% gesenkt haben.

    pp Bangkok. Vor mehr als 1.600 Angestellten der Bangkoker Polizei, die sich zu einem Seminar zusammengefunden hatten, berichtete der thailändische Premierminister Abhisit, daß es den Beamten früher als erwartet gelungen sei, die Verbrechensrate im Großraum Bangkok um gut 20% zu reduzieren.
    Die zahlreichen Razzien und Festnahmen in den letzten Wochen und Monate sowie weitere zahlreiche eingeleitete Maßnahmen würden nun die ersten Früchte tragen und hätten sich bezahlt gemacht. Die Beamten sollen sich aber nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen, sondern die Bemühungen und Erfolge auch auf andere Regionen des Landes ausweiten.
    Der Premierminister forderte die Beamten auch dazu auf, bei den demnächst anstehenden Wahlen ihr Bestes zu geben, um den Wählern und den Politikern ein Gefühl 100%iger Sicherheit zu vermitteln.


    Bangkok soll seine Kriminalitätsrate um zwanzig Prozent gesenkt haben: TIP Zeitung Thailand

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Heftige Regenschauer legen am Morgen Bangkok lahm

    Erst vor ein paar Tagen hatten wir im ONLINE-TIP über den Temperatursturz und die sich ständig ändernde Wetterlage im Norden Thailands berichtet. Unser Wetterfrosch hatte die jetzt über Thailand hereinbrechende Schlechtwetter- und erneute Kältewelle vorhergesagt.

    as Bangkok. In der Nacht zum Mittwoch, den 23. März, erreichte das bereits von uns angekündigte Hochdrucksystem aus China, Neue Kältewelle im Anmarsch, Bangkok.
    Die riesigen Wassermassen sorgten am Morgen für stundenlange Staus und Wartezeiten in der Hauptstadt Thailands. Vielerorts kam der Verkehr zum Erliegen, da die herunter prasselnde Wassermenge das marode Kanalsystem bei weitem überfordert.
    Besonders betroffen waren die vielbefahrene Sukhumvit Road, die Ramkhamhaeng Road, die Ram Inthra Road sowie die Rom Klao Road. Hier steckten wieder mal tausende von Menschen im üblichen Berufsverkehr fest, der sich jedoch durch die Überflutungen auf vielen Straßen schnell potenzierte und für ein Chaos sorgte..
    Teilweise kam der Verkehr komplett zum Erliegen, sodaß die Behörden für die besorgten Bürger extra eine Hotline einrichteten, die Auskunft über die aktuelle Verkehrssituation erteilte. Die Hotline können sie weiter unter der Nr. 1555 erreichen.
    Für die nächsten Tage wird keine Besserung erwartet, es soll sogar wieder kälter werden.


    Heftige Regenschauer legen am Morgen Bangkok lahm: TIP Zeitung Thailand

  4. #133
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Vormittags zur Schule, am Nachmittag als Liebesdienerin in Pattaya unterwegs. Mutter und Tochter vor Gericht.

    Ende Februar berichtete der ONLINE-TIP bereits über die Verhaftung von Mutter und Tochter, die ihre Dienste vor dem Carrefour in Pattaya angeboten hatten. Jetzt stellte sich heraus, dass die „16jährige“ Tochter noch zur Schule geht, erst 14 Jahre alt ist und von einer Karriere als Prostituierte träumt.

    pp Pattaya. Die lokalen Nachrichten in Pattaya haben den Fall von Mutter und Tochter, über den auch der ONLINE-TIP letzten Monat berichtete, weiter verfolgt.
    Heute stellt sich der Sachverhalt etwas anders dar.
    Die Mutter bestreitet nach wie vor, daß sie ihre Tochter dazu gezwungen hätte, ihr Geld auf der Straße zu verdienen. Vielmehr träume ihre Tochter schon seit längerem von dem leichten Leben und dem schnell verdienten Geld. Die Mutter sei damals nach Pattaya gezogen, um dort für den Unterhalt ihrer Familie Geld als Bier-Bar-Mädchen zu verdienen. Zwei Wochen später habe ihre Tochter dann die Schule beendet und die Mutter in Pattaya besucht. Ihre 14jährige Tochter habe dann mehrmals darum gebeten, ihre Mutter bei der Arbeit zu unterstützen. das habe sie aber strikt abgelehnt.
    Darauf hin habe sich die 14jährige dann selber um einen „Job“ gekümmert und ihrer Mutter erst später davon erzählt. Sie wollte ihrer Mutter nicht auf „der Tasche liegen“ und ihr eigenes Geld verdienen. Erst danach hat sich dann die Mutter aus „Fürsorge“ für die Kleine als Vermittlerin eingeschaltet.
    Die Mutter räumte ein, daß ihr Handeln ungesetzlich und unmoralisch sei und sie würde sich sehr schämen, wenn ihre Verwandten von der Angelegenheit erfahren würden. Die Mutter, Frau Janthida, bedauerte, daß sie nicht in der Lage sei, ihrer Tochter eine bessere Betreuung bieten zu können. Sie befand sich selber in allen Anklagepunkten für schuldig.
    Die 14jährige wird jetzt von einem sozialen Dienst betreut.


    Vormittags zur Schule, am Nachmittag als Liebesdienerin in Pattaya unterwegs. Mutter und Tochter vor Gericht.: TIP Zeitung Thailand

  5. #134
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Ferrari präsentiert seinen neuen GTO 599 in Pattaya

    Pünktlich zum Start der Formel-I-Saison präsentiert Ferrari seinen neuesten Leckerbissen, den nach eigenen Angaben schnellsten Sportwagen der Welt, den FERRARI GTO 599.


    <dl><dt>
    pp Pattaya. Der Vizepräsident der 5 Sterne Royal Cliff Hotels Group, Herr Vathanai Vathanakul, begrüßte die Mitglieder des wohlhabenden Ferrari-Clubs persönlich vor Ort und gratulierte zum beeindruckenden offiziellen Start des atemberaubenden Ferrari GTO 599 in Thailand.
    Unter dem ohrenbetäubenden Lärm der mehr als 20 anwesenden luxuriösen Fahrzeuge konnten die Zuschauer den kostenlosen Ohren- und Augenschmaus genießen. Über 50 Clubmitglieder nahmen mit ihren Familien und Freunden an dem Spektakel teil.
    Die technischen Daten des Super-Sportwagens, der in Zusammenarbeit mit Michael Schumacher entwickelt wurde, können sich sehen lassen.


    Ferrari präsentiert seinen neuen GTO 599 in Pattaya: TIP Zeitung Thailand

  6. #135
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    ENDLICH KANN MAN SICH LANGMACHEN

    fuer 12.000 bht vom bkk airport nach pattaya

    Thailand Stretch Limousine - Bangkok Limo, Pattaya Limo, Thailand Limo services.

  7. #136
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    seit einiger Zeit betreibt ein Berliner eine Lifestyle Webseite, die ihr Unwesen in Thailand treibt,
    und versucht Lifestyle und 5extourismus zu verbinden.

    Der erste Eindruck, - hier wird eine Erbschaft verprasst, weil die commerziellen Ansaetze mit No-Go Rotlicht zu einem Abenteuerevent verschmolzen wird, ohne die Ansaetze konsequent zu verfolgen und damit nie zu einem wirtschaftlichen Erfolg fuehren werden.

    Global Nanpa




    das sonstige Filmwerk auf youtube ist eher ein Zeugnis von BiB (Botrop in Bangkok)
    YouTube - Kanal von cspielberger

    die nachfolgenden Bilder und das Drum herum wird wohl ne Menge gekostet haben, aber das Ergebnis sieht etwas duerftig aus.


  8. #137
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    China plant eigenes Eisenbahnnetz über Laos Thailand Malaysia nach Sngapore

    Full Steam Ahead For China's Rail Links Abroad? - WNYC

  9. #138
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Prinzessin Bejraratana gestorben

    Im Bangkoker Siriraj Hospital ist Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Bejraratana gestorben. Das einzige Kind von König Vajiravudh (Rama VI.) und Königin Suvadhana wurde 85 Jahre alt. Nur 24 Stunden nach ihrer Geburt am 24. November 1925 starb ihr Vater. Die Prinzessin lebte lange Jahre in England und studierte dort u.a. Musik. Nach ihrer Rückkehr nach Thailand in 1959 widmete sie sich verschiedenen Projekten und unterstützte Universitäten, Krankenhäuser, Schulen, Stiftungen und das Rote Kreuz.

    THAIPAGE

  10. #139
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Inlandsflugverkehr ab Terminal 1

    Auf dem alten Bangkoker Flughafen Don Mueang werden die Passagiere ab 1. August im ehemaligen Terminal 1 abgefertigt. In der Nacht zum kommenden Montag ziehen Mitarbeiter des Flugplatzbetreibers und der Airlines vom Inlandsterminal in die ehemalige Abflughalle für internationale Flüge um. In Don Mueang starten und landen die Fluggesellschaften Nok Air, Orient Thai, Solar Air und Thai Regional Airlines, die mit Kleinstflugzeugen Bangkok mit Buri Ram, Surin, Tak, Mae Sot und Phetchabun verbindet.

    THAIPAGE

  11. #140
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Flughafengebühr soll erhöht werden

    Der Flughafenbetreiber Airports oft Thailand (AoT) plant für das kommende Jahr eine Anhebung der Flughafengebühr. Auf internationalen Strecken sollen Passagiere 800 Baht (derzeit 700) und bei Inlandsflügen 250 Baht (derzeit 100) zahlen. Alternativ schlägt AoT vor, die Inlandsgebühr bei 100 Baht zu belassen und auf internationalen Strecken die Gebühr auf 900 Baht zu erhöhen. Die Einnahmen aus der Flughafengebühr belaufen sich auf jährlich 10 Milliarden Baht, das sind 40 Prozent aller Einnahmen der AoT.

    THAIPAGE

Ähnliche Themen

  1. Akupunktur in Bangkok/Pattaya
    Von joachimroehl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.13, 00:51
  2. 16.05 up to date News der Eskalation in Bangkok
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:44
  3. Physiotherapteut/In in Bangkok und Pattaya?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:27
  4. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 29.08.08, 08:37
  5. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51