Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Bandenkriminalität in Pattaya

Erstellt von berti, 29.03.2014, 04:32 Uhr · 31 Antworten · 4.889 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.888

    Bandenkriminalität in Pattaya

    hier zum Artikel

    der entsprechende Ausschnitt daraus:

    "Police were told that some nights before Khun Surachat broke up a fight between two rival gangs inside the pub and the intervention was not welcomed by members of a gang known to reside in the Tamsamakee Temple area"

    die "Gelben Engel" Thailands haben ja viele, teilweise garnicht religiöse Geschäftsfelder: Politik, MafiaVerbundenheit, Veruntreuung von Spenden für 1class- Flüge, Sammlerleidenschaft teurer ausländ. Karossen, Schönheits- Kliniken usw. usw.

    die Bevölkerung hier kann jedoch immer selbst entscheiden, ob sie all' dies unterstützen will; ganz im Gegensatz zu den notorischen Kirchensteuer- Ländern Deitschland u. Österreich, da finanziert man die goldene Doppelbadewanne des Herrn Elst(er), ob man will oder nicht

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Aehm, ehe hier Geruechte und Anschuldigungen aufkommen.

    "Tamsamakee Temple area" heisst ja nicht "in Thamsamkee Temple" Anscheinend scheint es lediglich in der Soi, wo sich der Temple befindet, recht turbulent zuzugehen und die heisst wohl Soi Tamsamakee Temple:

    Pattaya One ? Pattaya News, Thailand News, World News, updated 24 hours a day.|.Tag Archive.|.Soi Tamsamakee Temple

    Scheint ansonsten nur ein ganz normaler Tempel zu sein:

    Pattaya One ? Pattaya News, Thailand News, World News, updated 24 hours a day.|.Tag Archive.|.Soi Tamsamakee Temple

    Aehnlich wie bei uns. Die Soi 10 der Charoen Rat Road heisst auch Soi Pradu 1, Chaoreon Krung Soi 107 aber auch Soi Wat Djan Nai. Wat Djan Nai, weil sich in ihr der Tempel Wat Djan Nai befindet, der auch eine Schule beherbergt.

    Bei uns in der Gegend gibt es auch viele Jugend-Gangs und speziell in den fruehen Morgenstunden ist es im Wat Djan Nai area auch ziemlich unsicher. Gang Rivalitaeten, Drogenhandel etc. Aber, das heisst jetzt nicht, dass der Tempel Wat Djan Nai mehr damit zu tun hat als meine Familie und Nachbarn und Bekannte, die ebenfalls im Wat Djan Nai area leben.

    Okay, der thailaendische Volksbuddhismus hat unzweifelhaft in juengster Zeit Federn gelassen und des gab ordentlich Skandale, doch sollten dennoch nicht alle Tempel und Moenche deswegen ueber einen Kamm geschoren werden, so sehr sich das Mancher auch wuenschen mag.

  4. #3
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Ich habe den Threadtitel geändert, denn der Artikel besagt ja lediglich dass die Bande sich im Gebiet des Tamsamakee Tempels aufhält und nicht in dem besagten Tempel. Der vorherige Thread Titel "Klerus in Th. beherbergt unbekümmert Gangster" ist daher unbegründet und irreführend.

    Cheers, X-pat

  5. #4
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Man muss den Artikel auch nicht ueber einen Londoner VPN Server lesen wie vom Themenstarter verlinkt

    31 shots fired at East Pattaya House, mother of owner injured | Pattaya One ? Pattaya News, Thailand News, World News, updated 24 hours a day

    "in the area": in der Gegend/Umgebung/Gebiet
    Es ist nicht "inside", nicht "on the premises" usw.

    Eine leider ganz alltaegliche Kriminalgeschichte. Ordner/Tuersteher in einem Club macht sich unbeliebt bei Bandenmitgliedern und wird zuhause "heimgesucht".

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    auf Phuket gabs mal einen greisen Abt, der nicht mitbekam, dass all seine neuen jungen Mönche,
    die zu ihm gekommen waren,
    nur zum Schein die Mönchskutte angelegt hatten,
    da sie tatsächlich wohl andere Ziele verfolgten.

    Als Nachbarn schliesslich die Polizei verständigten, dass der Marihuana Geruch aus dem Tempel einfach unerträglich wurde,
    besuchte die Polizei schliesslich den Tempel eines Abends,
    und fand bis auf den alten Abt, sämtliche junge Mönche völlig bekifft vor.

    (dies mal als Beispiel, wo ein Tempel missbraucht wurde)

  7. #6
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ... und fand bis auf den alten Abt, sämtliche junge Mönche völlig bekifft vor.
    ... die haben das Zeugs doch nur genommen, weil man damit so schön meditieren kann ...

  8. #7
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.596
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    (dies mal als Beispiel, wo ein Tempel missbraucht wurde)

    Gibt's hier vielleicht noch Leute die glauben, ein thailändischer Wat sei ein Refugium für unfehlbare Menschen?

  9. #8
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    unfehlbare Menschen
    Das ist ein Paradoxon.

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    Thailand 'not always safe' for tourists











    Prime Minister Prayuth Chan-ocha said on Tuesday the country was not always as safe for foreign visitors as their homelands, after the murder of two British tourists dealt a blow to the country's image.

    "What you (the media) need to do is explain to foreigners that it is not always

    safe everywhere," said the PM, who also is the army chief. "They think it's safe

    like where they are from, everywhere and at any time, but our country still has

    problems."

    Gen Prayuth's comments came after the bodies of Britons David Miller and Hannah Witheridge were found naked with grisly wounds early on Monday on a beach on Koh Tao, a southern island famous for coral reefs and diving in Phangan district of Surat Thani province.
    The story of the murder would have "all sorts of consequences" for Thailand, Gen Prayuth said.
    The tourist industry accounts for 10% of Thailand's economy and has yet to recover from a slump in visitors during months of sometimes-bloody protests on the streets of Bangkok that preceded a military coup in May.
    Thailand has been under martial law since May 20. That has kept away some visitors, as they are unable to buy travel insurance for destinations where martial law is in place.
    The number of visitors to Thailand fell more than 10% in the first eight months of 2014 from a year ago to 15.7 million.
    Officials fear the double murders will only exacerbate the downturn.
    "We have ordered police and soldiers to hunt down the suspects," Gen Prayuth told reporters.
    The victims' bodies were sent to Bangkok for autopsy Tuesday. Pol Gen Jarum.... Suramanee, an advisor to the National Police Office, said results of the examination could be released on Wednesday.
    British consul Michael Hancock from Bangkok is in Koh Tao working with authorities, the British Embassy said.

    "The embassy is urgently seeking information from the local authorities and consular staff are providing assistance to friends and family," it said in a statement.
    Thailand not always safe for tourists: Prayuth | Bangkok Post: Most recent

    das heisst übersetzt,

    Leute, ihr verlasst die Industrieländer und kommt in ein Land,

    wo es gefährlicher zu geht.

    Es geht nicht immer sicher in Thailand zu, heisst,

    wrong place, wrong time,

    es gibt feste Sicherheitsregeln, ab wann es gefährlich, ja genau lebensgefährlich wird,

    das müssen die Medien endlich den Touristen klar machen !

    Das heisst,
    die rosaroten Brillen Zeit ist für beendet erklärt,
    (Dummschwätzer, die alles verharmlosen, und dadurch Mitschuld an dem Unglück der Verblendeten tragen,
    muss endlich auch verfolgt werden )

    this is, what is need to explain - das muss den Leuten endlich erklärt werden.

  11. #10
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    nirgends ist es sicher auf der welt, aber fuer schwellen/entwicklungslaender gehoert thailand zu den sichersten heute genauso wie vo xx jahren.

    einen klatscher hast du doch ,ode???
    (Dummschwätzer, die alles verharmlosen, und dadurch Mitschuld an dem Unglück der Verblendeten tragen,
    muss endlich auch verfolgt werden )

    das meinst du doch wohl nicht ernst,meinungsaeusserungen zu verbieten???und ausserdemm gesetze fuer alles zu fordern,gehoerst du zu dennen die auch balue daecher per gesetz verbieten wollen, und der naechste dies und der naechste das???
    du bist doch sonst ganz fit


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Konsulat in Pattaya
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.02, 16:10
  2. Visa- und Passanträge in Pattaya
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.02, 16:52
  3. Gemeinnützige Arbeit in Pattaya ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.02, 23:13
  4. Urlaub in Pattaya! Bock auf...
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.02, 10:58
  5. suche ein haus in pattaya oder in bkk kaufen
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.01, 18:03