Ergebnis 1 bis 1 von 1

Autoflotte von Thronjubiläumsfeier in Thailand versteigert

Erstellt von Rene, 24.07.2006, 10:25 Uhr · 0 Antworten · 299 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Autoflotte von Thronjubiläumsfeier in Thailand versteigert

    Auktion mit Erinnerungsstücken bringt Millionen ein
    Thailands Millionäre haben für die Autoflotte der Feier zum 60. Thronjubiläum ihres Königs Bhumibol tief in die Tasche gegriffen. Bei einer Versteigerung von Erinnerungsstücken der Gala wurden 30 der 40 Mercedes-Limousinen, in denen der internationale Hochadel chauffiert wurde, für insgesamt 6,1 Millionen Dollar (4,81 Millionen Euro) versteigert, wie die Vertretung von DaimlerChrysler in der thailändischen Hauptstadt Bangkok mitteilte. Mehr als 60 Menschen fanden sich am Sonntag ein, um bei der Auktion der 38 Mercedes S350 und zwölf Mercedes E220 mitzubieten.

    Auch Fotos der Feier sowie gelbe T-Shirts und gelbe Armbänder zu Ehren des Königs kamen unter den Hammer. Der Gewinn der Versteigerung soll laut DaimlerChrysler an eine von König Bhumibol unterstützte wohltätige Einrichtung gehen.

    Der Wagen, in dem Japans Kaiser Akihito und Kaiserin Michiko saßen, brachte den Höchstpreis von 11,8 Millionen Baht (rund 310.000 Dollar). Die Limousine des Kronprinzen von Bhutan, Jugme Khesar Namgyel Wangchuck, ging an den Massagestudio-Tycoon Pasert Sukkhi, der dafür rund 292.000 Dollar hinblätterte. "Ich könnte woanders weniger für einen Benz bezahlen, aber ich wollte das Geld dem König geben", sagte der wohlhabende Untertan. Das Thronjubiläum wurde mit großem Pomp Mitte Juni gefeiert.
    Quelle: HA

  2.  
    Anzeige