Ergebnis 1 bis 1 von 1

Australier wegen Menschenhandels in Thailand verhaftet.

Erstellt von odysseus, 19.06.2003, 08:54 Uhr · 0 Antworten · 606 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Australier wegen Menschenhandels in Thailand verhaftet.

    Servus
    Gelesen bei yahoo.de
    Australier wegen Menschenhandels in Thailand verhaftet
    Bangkok (AP) Ein Australier, der in Europa wegen Passfälschungen und Menschenhandels im Prostituiertenmilieu gesucht wird, ist in Thailand festgenommen worden. Dies bestätigte die thailändische Polizei am Mittwoch. Sie verhaftete den 57-Jährigen nach vorheriger Absprache mit den Behörden in Italien und Australien in seiner Wohnung in Bangkok. Er wird verdächtigt, in einem Menschenschmugglerring in Italien eine wichtige Rolle gespielt zu haben, der Frauen aus Thailand und China für die Prostitution einschleuste. In Thailand und Frankreich wird der Mann zudem beschuldigt, Pässe gefälscht zu haben. Zunächst kommt er in Thailand vor Gericht, anschliessend soll er nach Italien ausgeliefert werden.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.10, 21:59
  2. SF-Chefreporter in Thailand verhaftet
    Von simon im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.09, 12:24
  3. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 20.09.08, 12:09
  4. Deutscher wegen ......handel in Patty verhaftet
    Von MikeFFM2001 im Forum Thailand News
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 13:53
  5. Deutscher in Thailand verhaftet
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.02, 07:52