Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 100 von 100

Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung verha

Erstellt von x-pat, 04.09.2008, 05:01 Uhr · 99 Antworten · 5.107 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    auch das Internet ist kein rechtsfreier Raum, wo der th. Staat Gesetzesverstösse hinnehmen kann.
    Man wird wohl zukünftig nicht mehr so stark die Zügel schleifen lassen,
    und jede Schwachheit, die da im Internet formuliert wird, verfolgen.
    Mag sich der Autor noch hinter seinem Nicknamen verstecken,
    der verantwortliche Seiten und Forenbetreiber ist dran, und kann mit Haft rechnen.

    Aber auch manche allzu freizügige Poster, die ihre erotischen Abenteuer in Foren schildern,
    stehen auf der Abschussliste.

    http://www.pattayaghost.com/2008/06/...-....-posters/


    The ministry is now seeking to prosecute the people responsible for
    the websites, it said.

    The closures come as an Australian author apologised from his Bangkok
    jail cell for criticising the king's son, after being held since
    August 31 on a charge of lese majeste, or offences against the crown.

    "I am sorry that my words may have hurt. It was not my intention to
    attack his majesty the king or his kingdom," Harry Nicolaides told
    media watchdog Reporters Without Borders.

    "I am a writer and I wrote what I had heard many Thais say. I thought
    it was acceptable. I made a mistake."

    Nicolaides, 41, was arrested a week ago trying to catch a flight to
    Australia at Bangkok's international airport. He has been refused bail
    and faces up to 15 years in jail over a passage in his 2005 novel
    "Verisimilitude."

    He said that only 50 copies of the book were ever printed, and only
    seven were sold.

    The media clampdown comes after Thailand banned the video-sharing
    service YouTube for five months last year, over videos that mocked
    Thai King Bhumibol Adulyadej.

    The ban was only lifted after YouTube, owned by Internet giant Google,
    agreed to filter videos related to the king from appearing to users in
    Thailand.

    Internet content seen as overtly critical of the king -- who many
    Thais believe is semi-divine -- has been under close scrutiny since
    former prime minister Thaksin Shinawatra was toppled in a coup by army
    generals in 2006.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    Zitat Zitat von DisainaM",p="630296

    Aber auch manche allzu freizügige Poster, die ihre erotischen Abenteuer in Foren schildern,
    stehen auf der Abschussliste.
    Hier wird auch oft nur das Klischee bedient, und dem Land schadet es nur.

    Sind meist nur spätpubertierende Männer.

  4. #93
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    Erinnert ihr euch noch an den Schweizer, der seine beide, glaube minderjährigen, Freundinnen mit dem Wasserschlauch anspritzte, falls sie nicht parierten. Er war so naiv und hat dies noch dem Fernsehteam gestanden. Sein selbstherrlicher, frauenverachtender Auftritt wurde zum Bumerang, da ein Mitglied der thailändischen Botschaft (glaube ich) dies sah und sofort nach Bangkok meldete. Nach der fälligen Ausweisung und Enteignung des Hauses wurde er von eben diesem Fernsehteam hier in Empfang genommen.

  5. #94
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    Ja antibes,so eine klitzekleine Enteignung ist da schon rechtens,meinen wir.Und grundlosen

    Frauenverachtern in Thailand geben wir nicht unsere Stimme!

    Na, für den Fall das die Damen nicht minderjährig waren,wie du nicht ausschliesen kannst,ist das

    Abspritzen mit dem Gartenschlauch schon eine kleine Unanständigkeit,da wäre ein ordentlicher Umgang mit dem "Arbeitsgerät" konstruktiver gewesen!

  6. #95
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    Zitat Zitat von robert 50",p="630654
    [...]da wäre ein ordentlicher Umgang mit dem "Arbeitsgerät"[...]

  7. #96
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    Kali,
    das ist bayrisch. Das verstehst du nicht.

  8. #97
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    antibes,
    kenne die Geschichte nicht. Verstehe ich das richtig, da hat einer in der Schweiz die Frauen (oder Mädchen) nass gemacht, der th.Botschafter hat´s nach Hause gefunkt, dort hat man ihm Condo weggenommen? Etwas wirr das ganze.

  9. #98
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v


  10. #99
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    Der Willi Germund ist Asien Korrespondent für die "Berliner Zeitung" in TH. Wer mit ihm in Kontakt treten will, germund@loxinfo.co.th
    Tel., Handy, Fax geb ich nicht raus.
    Gruß Matthias

  11. #100
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Australier Harry Nicolaides wegen Majästetsbeleidigung v

    Zitat Zitat von Loso",p="631016
    antibes,
    kenne die Geschichte nicht. Verstehe ich das richtig, da hat einer in der Schweiz die Frauen (oder Mädchen) nass gemacht, der th.Botschafter hat´s nach Hause gefunkt, dort hat man ihm Condo weggenommen? Etwas wirr das ganze.
    Nein, der Schweizer hatte in Thailand ein Condo. Er wurde dort von einem schweizerischen oder deutschen TV-Team gefilmt. Diese Sendung wurde hier übertragen und ein Angestellter der thailändischen Botschaft in Bern sah diesen Bericht.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.12.15, 12:58
  2. Harry Nicolaides begnadigt und wieder in Australien!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 20:55
  3. Harry hat Geburtstag
    Von Olli im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.04, 18:25
  4. Australier wegen Menschenhandels in Thailand verhaftet.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.03, 08:54