Seite 40 von 56 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 557

Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

Erstellt von waanjai_2, 21.02.2009, 02:04 Uhr · 556 Antworten · 16.946 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="838077
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="838074
    Zitat Zitat von Bukeo",p="838052
    Aber ich bezweifle gar nicht, das er dort ist
    Jau, sag' das 'mal dem Kasit. Das bringt Leben in die Bude.
    ich denke, der thail. Geheimdienst weiss schon - wo sich ungefähr Thaksin aufhält. Nur sind eben viele Meldungen schon veraltet, wenn sie publiziert werden.
    Taeuschungsmanoever - ist die Antwort!

    Ist ja immerhin die Neu-Inszenierung Folge xxxxx "Dr.Kimble auf der Flucht"!

  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="838079
    Ist ja immerhin die Neu-Inszenierung Folge xxxxx "Dr.Kimble auf der Flucht"!
    Was ja ein gutes Omen wäre. Bekanntlich war Dr. Kimble ja unschuldig.

  4. #393
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="837990
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="837982
    Davor war er doch auf der ganz, ganz heißen Spur: Thaksin sei wieder in Kambodscha.
    schlecht zu beweisen, das er nicht dort war. Für ein Treffen vor und während der Demo, wäre Kambodscha ideal.
    Ja, aber auch das ist nicht schwierig. Denn das thail. Außenministerium sagte bereits gestern:
    "Mr Thaksin entered Montenegro legally on March 13 as a Montenegro citizen". Also einen Tag vor der Demo am 14.3.10
    http://www.bangkokpost.com/news/loca...nce-on-thaksin

  5. #394
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="838092
    Zitat Zitat von Samuianer",p="838079
    Ist ja immerhin die Neu-Inszenierung Folge xxxxx "Dr.Kimble auf der Flucht"!
    Was ja ein gutes Omen wäre. Bekanntlich war Dr. Kimble ja unschuldig.
    ja, das ist der einzige Unterschied von Kimble und Thaksin :-)
    Aber auf der Flucht waren/sind alle beide.

  6. #395
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Inzwischen muß die Regierung Abhisit feststellen, dass die Zeitung vom Thanong, na, Ihr wißt schon Die Nation, auch kein verläßlicher Bündnisgenosse mehr ist.

    Ein guter Freund schreibt so etwas doch nicht!!!!!!

    "Questions about Thaksin's location have been a pressing concern [warum eigentlich?] for the Foreign Ministry since the anti-government red shirts [highlight=yellow:24406fadaa]started their huge demonstration in Bangkok[/highlight:24406fadaa] on March 12, with officials fearing he would manipulate the protest against the government from abroad.

    The ministry wanted his host country to expel him or at least block him from linking to his supporters protesting on Bangkok's streets, but it failed in several attempts to identify his location from the very outset.

    Chavanond Intarakomalyasut, the foreign minister's secretary, first misinformed the public by stating that Thaksin was in Siem Reap, Cambodia, last week. Thaksin broke the silence on that occasion, saying he was still in Dubai.

    Vice Foreign Minister Panich Vikitsreth later told reporters that the government had urged the UAE to prohibit Thaksin from using the state as his base to attack the Thai administration.

    When Thaksin appeared in Montenegro, Panich said the UAE would no longer welcome him back for this reason.

    With Thaksin reportedly arriving back in Dubai yesterday, Panich said he would ask the Thai Embassy in Abu Dhabi to confirm the news.

    If the report is true, the government will not intervene in the UAE's decision to allow Thaksin to live in the country, he added."

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30125131.html

    So ein Spruch wie: "If the report is true, the government will not intervene in the UAE's decision to allow Thaksin to live in the country, he added." ist der Ausdruck in der Diplomatensprache für das, was man umgangssprachlich als den "Schwanz einziehen" ausdrückt. ;-D

  7. #396
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="838176

    ist der Ausdruck in der Diplomatensprache für das, was man umgangssprachlich als den "Schwanz einziehen" ausdrückt. ;-D
    du kannst ausser Thai auch noch die Diplomatensprache - :bravo:

  8. #397
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="838092
    Zitat Zitat von Samuianer",p="838079
    Ist ja immerhin die Neu-Inszenierung Folge xxxxx "Dr.Kimble auf der Flucht"!
    Was ja ein gutes Omen wäre. Bekanntlich war Dr. Kimble ja unschuldig.


    Ja klar waani das ist deine, Thaksin's und die rote "Logik", unschuldig, weil einfach unschuldig!

    Und bekanntlich ist das ein Vergleich zu einem BEKANNTLICH FIKTIVEN Film Herr Wortjongleur!

    Fast so gut wie deine Meister!

    Aber nur fast!


    Gruende doch mit deinen roten Freunden in Udon eine:

    "Autokratische Kleptokratie".. wo jeder von vornherein generalamnestie hat und raffen und platt machen darf was und wen er will und kann, egal wie!

    Und Jeder der sich wagt dagegen was zu sagen wird auf den Mars geschossen!

    Demokratie wie noch nie, ganz einfach!





    Oder war das nur dein Versuch einen Freitachsfred los zu treten?

  9. #398
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Nachdem ja das thail. Außenministerium der thail. Bevölkerung immer weis machen wollte, Dubai würde den Thaksin nicht wieder ins Land lassen, erzählt heute Kasimir Pyromano - der Minister zur internat. Jagd auf Thaksin - den überraschten Thailändern, dass dieser heute Dubai mit unbekanntem Ziel verlassen habe.

    Wie das denn? Dann muß er ja zunächst erst einmal in das Land wieder reingelassen worden sein.

    Sollte man meinen.

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30125371.html

  10. #399
    woody
    Avatar von woody

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Koennte man meinen.

    Man koennte aber auch annehmen, dass Dubai ihn nach der Landung wieder hinaus geworfen hat.

    Sag ma waanie, wundert es dich eigentlich nicht, dass die EU, USA oder die Schweiz deinem Idol keinen Aufenthalt genehmigt.

    Selbst Berlusconi, der ja sein Bruder im Geist ist, moechte nichts mit ihm zu tun haben.

    Es wird eng fuer den Paten, auch wenn die Scheichs bisher ihrem ehemaligen Partner aus schmierigen Geschaeften Unterschlupf gewaehrten.

  11. #400
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="839041

    Wie das denn? Dann muß er ja zunächst erst einmal in das Land wieder reingelassen worden sein.
    haben sie in reingelassen?
    Auch das ist ungeklärt - ev. wurde er schon am Flughafen bei der Einreise - abgefangen und wieder rausgeworfen - alles wäre möglich.

    Möglich aber auch, dass das phone-in gestern abend von den Dubaier Behörden gestoppt wurde. Danach soll er abgeflogen sein. Ev. auf frischer Tat ertappt.

    Interessiert nur die Expats, den Thais ist es egal, wo er ist.

Seite 40 von 56 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksin sucht in Fidji Schutz vor Auslieferung!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.07.09, 00:04
  2. Eine Geschichte...
    Von Nongkhai-Tom im Forum Literarisches
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 02:18
  3. Eak und MadMovie - eine unendliche Geschichte?
    Von MadMovie im Forum Literarisches
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 30.06.05, 17:33
  4. Ed & Boo, eine Geschichte aus dem Leben
    Von bmei im Forum Literarisches
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.04.04, 13:10