Seite 19 von 56 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 557

Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

Erstellt von waanjai_2, 21.02.2009, 02:04 Uhr · 556 Antworten · 16.884 Aufrufe

  1. #181
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="709663
    It would be difficult to block Thaksin's phone-ins because other people using the same signal would also be affected by any action, the deputy minister said
    woher plötzlich diese Scheu, diese tugendhafte Zurückhaltung? Die Auswirkungen ähnlicher Aktionen haben doch auch bisher hier niemanden gekratzt...

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    So als wollten sich Sirisak Tiyaphan, executive director for foreign litigation at the Office of the Attorney-General für die nächst anstehende Beförderungswelle wieder in Erinnerung bringen, heißt es heute, man wolle die UAE und Nicaragua bitten, Thailand beim Einfangen ihres ehem. Premiers zu helfen.

    Man habe allerdings kein Auslieferungsabkommen, weil, die bräuchten Zeit. Aber versuchen, also versuchen könne man es doch ruhig einmal. Schließlich sei Thailand für sein Lächeln weltberühmt. Also was liegt näher.

    In ein paar Tagen wird ein regierungstreues Blatt die Sache anheizen mit: Thailand von UAE und Nicaragua schmächlich verraten, keine Mitarbeit in Angelegenheiten äußerster nationaler Wichtigkeit. Kein guter Thai fährt da noch in den Urlaub hin.

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30101969.php

  4. #183
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    UAE kann drauf verzichten und Nicaragua dürfte eh keine Thai Destination sein.
    Gruß

  5. #184
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="720554
    Aber versuchen, also versuchen könne man es doch ruhig einmal. Schließlich sei Thailand für sein Lächeln weltberühmt. Also was liegt näher.
    es gibt noch die Möglichkeit der Auslieferung aufgrund eines internationalen Haftbefehls - auch ohne Auslieferungsabkommen.
    D ist da sehr konsequent - die schicken Zielfahnder in die entsprechenden Länder, spüren den Verdächtigen erstmals selbst auf und informieren dann die zuständigen Polizeistellen mit der Bitte um Verhaftung und Rechtshilfe.

    In ein paar Tagen wird ein regierungstreues Blatt die Sache anheizen mit: Thailand von UAE und Nicaragua schmächlich verraten, keine Mitarbeit in Angelegenheiten äußerster nationaler Wichtigkeit. Kein guter Thai fährt da noch in den Urlaub hin.
    Thailand verraten wird keiner der beiden Länder - schliesslich benötigt man ev. mal selbst von TH Amtshilfe weil sich ein gesuchter aus Dubai oder Nicaragua dorthin abgesetzt hat.

  6. #185
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Eigentlich wollte der Abhisit ja nach Dubai fliegen. So ein Typ im Außenministerium hatte doch in den thail. Medien so groß getönt über die Absichten der Regierung in Dubai. War für Bukeo so etwas wie ein "innerer Reichsparteitag". Und zur Krönung von dem Allen, da sollte Abhsit sich wie per Zufall zur Unterzeichnung von Auslieferungsvertrag usw. in Dubai befinden. Zusammen mit anderen - ebenfalls urlaubsreifen - Kabinettskollegen.

    Das war die Meldung vom 17. April:
    PM Abhisit to visit Dubai next month
    The four-day official visit will see Abhisit and some of his cabinet members attend the festival which is conducted to lure tourists to Thailand.
    http://www.nationmultimedia.com/sear...&keyword=Dubai

    Mag mich ja irren, aber heute gibt es eine Meldung, darin steht der verräterische Satz:
    "However, hotels and tour operators see potential from the Middle East, where they joined the Arabian Travel Mart held in Dubai last week."
    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30102448.php

    Da wird doch hoffentlich nicht wieder etwas schief gelaufen sein. Inspektor Bukeo, was sagen Sie dazu?

    P.S. Habe da auch noch eine Zusatzfrage: Sind die vielen Haftbefehle, die Thailand inzwischen gegen Convicted Fugitive Republican Bad Man Shinawatra
    http://www.notthenation.com/pages/ne...ews.php?id=779
    erlassen hat, alle auf demselben - qualitativ hochstehenden - Papier wie die Chanot Landbesitz-Urkunden?

  7. #186
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="723460

    Da wird doch hoffentlich nicht wieder etwas schief gelaufen sein. Inspektor Bukeo, was sagen Sie dazu?

    noch ist das Monat nicht um, ich glaube auch nicht - das er nur wegen dem Auslieferungsvertrag nach Dubai fliegt. Das machen untergeordnete Offizielle (Aussenminister usw) - nicht Abhisit.
    Ausserdem ist mit Dubai soweit alles geregelt - er kann zwar nach Dubai kommen und investieren, aber keine phone-ins.
    Da ihm das sicherlich nicht passen wird - ist für ihn Dubai somit nicht mehr von Bedeutung. Er hat ev. bald seine eigene Insel :-)

    P.S. Habe da auch noch eine Zusatzfrage: Sind die vielen Haftbefehle, die Thailand inzwischen gegen Convicted
    erlassen hat, alle auf demselben - qualitativ hochstehenden - Papier wie die Chanot Landbesitz-Urkunden?
    nein, die sind auf DIN A4 Papier 80g/m³ :-)

  8. #187
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="723460

    Da wird doch hoffentlich nicht wieder etwas schief gelaufen sein. Inspektor Bukeo, was sagen Sie dazu?
    noch ist das Monat nicht um, ich glaube auch nicht - das er nur wegen dem Auslieferungsvertrag nach Dubai fliegt. Das machen untergeordnete Offizielle (Aussenminister usw) - nicht Abhisit.
    Ausserdem ist mit Dubai soweit alles geregelt - er kann zwar nach Dubai kommen und investieren, aber keine phone-ins.
    Da ihm das sicherlich nicht passen wird - ist für ihn Dubai somit nicht mehr von Bedeutung. Er hat ev. bald seine eigene Insel :-)

    P.S. Habe da auch noch eine Zusatzfrage: Sind die vielen Haftbefehle, die Thailand inzwischen gegen Convicted
    erlassen hat, alle auf demselben - qualitativ hochstehenden - Papier wie die Chanot Landbesitz-Urkunden?
    nein, die sind auf DIN A4 Papier 80g/m³ :-)
    Es war zuerst geplant, diese auf Chanod-Papier zu drucken, hat man aber nach dem 8. Haftbefehl verworfen - weil sonst die gesamten Haftbefehle bei einem Auslieferungsersuchen - als Paket hätten gesendet werden müssen.

  9. #188
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Im Zuge der Immigration von Politverbrechern aus aller Herren Länder würde ich die Gegend um die oberbayrischen Seen zur dauerhaften Bleibe vorschlagen.
    Vielleicht Thaksin in einer Senioren-WG mit Alexander Schalck-Golodkowski und paar Guantánamo-Häftlingen.

  10. #189
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="723564

    P.S. Habe da auch noch eine Zusatzfrage: Sind die vielen Haftbefehle, die Thailand inzwischen gegen Convicted ............
    erlassen hat, alle auf demselben - qualitativ hochstehenden - Papier wie die Chanot Landbesitz-Urkunden?
    nein, die sind auf DIN A4 Papier 80g/m³
    Aaaah, sehr weise. Sonst hätte der bekannte dt. Volksmund noch dazu gesagt, sie seien das Papier nicht wert, auf dem sie geschrieben seien. :-)

  11. #190
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auslieferung von Thaksin - Eine unendliche Geschichte?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="723858

    nein, die sind auf DIN A4 Papier 80g/m³
    Aaaah, sehr weise. Sonst hätte der bekannte dt. Volksmund noch dazu gesagt, sie seien das Papier nicht wert, auf dem sie geschrieben seien. :-)[/quote]

    naja, jeder Haftbefehl weltweit hat wohl den gleichen Wert.
    Entweder man erwischt den Flüchtigen, oder man erwischt ihn nicht.
    Mal sehen, wohin Thaksin wieder abzischt - wenn nach einem ev. Kauf der Montenegro-Insel, Abhisit dort auftaucht :-)

Seite 19 von 56 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaksin sucht in Fidji Schutz vor Auslieferung!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.07.09, 00:04
  2. Eine Geschichte...
    Von Nongkhai-Tom im Forum Literarisches
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 02:18
  3. Eak und MadMovie - eine unendliche Geschichte?
    Von MadMovie im Forum Literarisches
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 30.06.05, 17:33
  4. Ed & Boo, eine Geschichte aus dem Leben
    Von bmei im Forum Literarisches
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.04.04, 13:10