Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Aus für Suvarnabhumi für 2008?

Erstellt von storasis, 01.12.2008, 19:03 Uhr · 53 Antworten · 2.894 Aufrufe

  1. #31
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Gemäss Aussage der zuständigen Behörden würde es nach Verlassen der PAD-Demonstranten ungefähr 7 Tage dauern, bis der Airport wieder normal einsatzfähig wäre. Zumindest wurden diese in der heutigen Bangkok Post Online-Ausgabe so zitiert.

    Gruss Tom

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Zitat Zitat von eletiomel",p="662682
    der könig wird schon das richtige tun,wartet mal ab.
    mein tip:die woche wird geräumt.

    gerade hat die Polizei erklärt - es wird nicht geräumt.
    Mal sehen - ich wage keine Prognose mehr :-)

  4. #33
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="662741
    Zitat Zitat von petpet",p="662673
    Bildzeitungsgroße Lettern ändern nichts an der Tatsache, dass die PAD verhindert, die Explosionen zu untersuchen und dafür gibt es nur einen Grund. Egal wer was gesagt hat oder auch nicht. Es zählt immer noch das was stattgefunden hat und nicht irgendeine Aussage. Ich sage jetzt: Morgen werde ich nach Thailand fliegen. Morgen fliege ich aber nicht nach Thailand, was ist also wahr? Doch das ich nicht geflogen bin, oder?
    die Polizei untersucht schon tw. - [highlight=yellow:c62137be0b]nur aus Angst, die Tür für die Polizei zu weit aufzumachen[/highlight:c62137be0b], fielen direkte Untersuchungen aus.
    Da aber Kaisith ja schon die Granaten angekündigt hat, braucht man ja nicht mehr viel zu untersuchen.
    Er hat es sogar einmal wiederholt, es würde noch schlimmer werden - also was nun?

    Wenn ich so hier in Chiang Mai beobachte, wie radikal die Roten vorgehen - auch gegen Unbeteiligte - dann brauch ich keine Beweise von der Polizei mehr. Die letzten waren auch gefälscht.
    Geht`s noch?

  5. #34
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Zitat Zitat von petpet",p="662749
    Zitat Zitat von Bukeo",p="662741
    Zitat Zitat von petpet",p="662673
    Bildzeitungsgroße Lettern ändern nichts an der Tatsache, dass die PAD verhindert, die Explosionen zu untersuchen und dafür gibt es nur einen Grund. Egal wer was gesagt hat oder auch nicht. Es zählt immer noch das was stattgefunden hat und nicht irgendeine Aussage. Ich sage jetzt: Morgen werde ich nach Thailand fliegen. Morgen fliege ich aber nicht nach Thailand, was ist also wahr? Doch das ich nicht geflogen bin, oder?
    die Polizei untersucht schon tw. - [highlight=yellow:539f9848c5]nur aus Angst, die Tür für die Polizei zu weit aufzumachen[/highlight:539f9848c5], fielen direkte Untersuchungen aus.
    Da aber Kaisith ja schon die Granaten angekündigt hat, braucht man ja nicht mehr viel zu untersuchen.
    Er hat es sogar einmal wiederholt, es würde noch schlimmer werden - also was nun?

    Wenn ich so hier in Chiang Mai beobachte, wie radikal die Roten vorgehen - auch gegen Unbeteiligte - dann brauch ich keine Beweise von der Polizei mehr. Die letzten waren auch gefälscht.
    Geht`s noch?



    Solltet dann mal die Plaetze tauschen - wenn du selbst Jemanden der dort lebt nicht traust!

  6. #35
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="662758
    Zitat Zitat von petpet",p="662749
    Zitat Zitat von Bukeo",p="662741
    Zitat Zitat von petpet",p="662673
    Bildzeitungsgroße Lettern ändern nichts an der Tatsache, dass die PAD verhindert, die Explosionen zu untersuchen und dafür gibt es nur einen Grund. Egal wer was gesagt hat oder auch nicht. Es zählt immer noch das was stattgefunden hat und nicht irgendeine Aussage. Ich sage jetzt: Morgen werde ich nach Thailand fliegen. Morgen fliege ich aber nicht nach Thailand, was ist also wahr? Doch das ich nicht geflogen bin, oder?
    die Polizei untersucht schon tw. - [highlight=yellow:de557897e7]nur aus Angst, die Tür für die Polizei zu weit aufzumachen[/highlight:de557897e7], fielen direkte Untersuchungen aus.
    Da aber Kaisith ja schon die Granaten angekündigt hat, braucht man ja nicht mehr viel zu untersuchen.
    Er hat es sogar einmal wiederholt, es würde noch schlimmer werden - also was nun?

    Wenn ich so hier in Chiang Mai beobachte, wie radikal die Roten vorgehen - auch gegen Unbeteiligte - dann brauch ich keine Beweise von der Polizei mehr. Die letzten waren auch gefälscht.
    Geht`s noch?



    Solltet dann mal die Plaetze tauschen - wenn du selbst Jemanden der dort lebt nicht traust!
    Was hat das denn mit "trauen" zu tun? Hier geht es bei Dir, bei mir und auch bei allen anderen nur um Meinungen. Niemand kann hier etwas mit Sicherheit sagen. Du hast, wenn überhaupt, nur eine sehr schlecht funktionierende Kristallkugel und auch sonst hat hier keiner irgendwelche "Beweise" dafür, wie sich was wo abgespielt hat. Die Zukunft wird es zeigen und ich denke in einem sind wir wohl einer Meinung: hoffentlich wird sie friedlich!

  7. #36
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Geht`s noch?
    eigentlich schon :-)

    War aber so.

  8. #37
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Was hat das denn mit "trauen" zu tun? Hier geht es bei Dir, bei mir und auch bei allen anderen nur um Meinungen.
    nein, das sind keine Meinungen - das sind Fakten.
    Ich lebe hier in der Rothemden Hochburg und sehe die Leute von hier aus mit Eisenstangen, Baseball-Schläger, tw. mit diesen einschüssigen Revolvern losfahren.
    Vorher noch schnell 2-3 Flaschen Lau Kao gekauft und ab gehts.

    Die Verletzten, Bedrohten und auch der Tote - sind keine Meinung, alles Fakten.

  9. #38
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="662813
    Was hat das denn mit "trauen" zu tun? Hier geht es bei Dir, bei mir und auch bei allen anderen nur um Meinungen.
    nein, das sind keine Meinungen - das sind Fakten.
    Ich lebe hier in der Rothemden Hochburg und sehe die Leute von hier aus mit Eisenstangen, Baseball-Schläger, tw. mit diesen einschüssigen Revolvern losfahren.
    Vorher noch schnell 2-3 Flaschen Lau Kao gekauft und ab gehts.

    Die Verletzten, Bedrohten und auch der Tote - sind keine Meinung, alles Fakten.
    Schon klar, die Aussagen der PAD-Anführer in terroristische Manier auch.

  10. #39
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Zitat Zitat von petpet",p="662769
    [
    Was hat das denn mit "trauen" zu tun?
    Um was dazu zu lernen!


    Zitat Zitat von petpet",p="662769
    Die Zukunft wird es zeigen und ich denke in einem sind wir wohl einer Meinung: hoffentlich wird sie friedlich!

    Sag ich die meiste Zeit, stattdessen kommt staendig irgendwelche persoenliche Anmache - das ist billig!

    Ist halt in Recklingshausen vom Buerofenster aus, ein etwas anderes Gesichtsfeld als wenn Mensch hier im Lande lebt und wirkt, taeglich mit den Leuten verkehrt, auf Maerkte kommt, Komentare hoert.... aber das koennen und wollen einige hier ihren erwaehlten "Kontrahenten" nicht zugestehen!

    Eine konkrete Diskussion ist augenscheinlich unerwuenscht, da sich dann angenommene, verhaertete Sichtweisen nicht ohne weiteres aufrechterhalten lassen!

  11. #40
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Aus für Suvarnabhumi für 2008?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="662822
    Zitat Zitat von petpet",p="662769
    [
    Was hat das denn mit "trauen" zu tun?
    Um was dazu zu lernen!


    Zitat Zitat von petpet",p="662769
    Die Zukunft wird es zeigen und ich denke in einem sind wir wohl einer Meinung: hoffentlich wird sie friedlich!

    Sag ich die meiste Zeit, stattdessen kommt staendig irgendwelche persoenliche Anmache - das ist billig!

    Ist halt in Recklingshausen vom Buerofenster aus, ein etwas anderes Gesichtsfeld als wenn Mensch hier im Lande lebt und wirkt, taeglich mit den Leuten verkehrt, auf Maerkte kommt, Komentare hoert.... aber das koennen und wollen einige hier ihren erwaehlten "Kontrahenten" nicht zugestehen!

    Eine konkrete Diskussion ist augenscheinlich unerwuenscht, da sich dann angenommene, verhaertete Sichtweisen nicht ohne weiteres aufrechterhalten lassen!
    Samuianer, ich werde nicht persönlicher als Du es mir vormachst! Samui ist nicht Thailand und ob ich nun hier sitze, nicht in Recklinghausen aber auch nicht in Udon, oder ob ich auf dem Mond lebe, unter beiden Umständen darf und kann ich mir eine gesunde eigene Meinung wohl bilden. Im übrigen scheine ich mit meiner im fernen Deutschland gebildeten Meinung ja auch nicht ganz alleine zu stehen. Farangmeinungen, deren Ursprungskopf in Thailand lebt und die von meiner nicht abweichen werden von Dir aber ebenso wenig "zugelassen". Das ist eben das seltsame. Du beanspruchst für Dich ein Recht, was Du anderen aber nicht zugestehst. Irgendwie kommt mir das bekannt vor.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Superjumbo auf Suvarnabhumi
    Von marc im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.09, 20:01
  2. Gepäckaufbewahrung Suvarnabhumi
    Von resci im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.01.08, 01:07
  3. Taxis in Suvarnabhumi
    Von Chak3 im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 27.08.07, 19:19
  4. Suvarnabhumi Flughafenhotels
    Von TwinLotus im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.07, 15:28
  5. Suvarnabhumi Video
    Von moselbert im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 18:59