Seite 89 von 111 ErsteErste ... 3979878889909199 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 1108

Augsburger Insolvenzverwalter pfändet dem Kronprinzen die Boeing

Erstellt von J-M-F, 12.07.2011, 22:53 Uhr · 1.107 Antworten · 81.882 Aufrufe

  1. #881
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    das war ein Schiedsgericht, nachdem Thailand nicht bezahlt hat. Mahnungen gab es schon früher, man hätte sich also auch das Schiedsgericht sparen können.
    Die meisten Schuldner in D zahlen ja auch, bevor der Vollstreckungsbescheid ausgestellt wird, oder?

    Warum haben aber Vorregierungen auf alle Mahnungen überhaupt nicht reagiert, nicht mal einen Schiedsspruch angefordert.
    Du schmeißt wieder sämtliche Obstsorten, inkl. Äpfel und Birnen durcheinander.

  2.  
    Anzeige
  3. #882
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du schmeißt wieder sämtliche Obstsorten, inkl. Äpfel und Birnen durcheinander.
    ich weiss - es ist nicht ganz vergleichbar. Aber auch Äpfel und Birnen sind Obst, oder nicht? :-)
    2007 gab es wohl die letzte grössere Mahnung - auch die wurde in 2008 nicht bezahlt, nicht von Surayud, nicht von Samak und auch nicht von Somchai.
    Jetzt warte erstmal ab, ob überhaupt Yingluck bezahlt - was für sie aber eigentlich die beste Option wäre, dann wäre sie diese Sorge los, sie hat genug andere Probleme zu lösen.

  4. #883
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    @Bukeo

    Da wurde es aber aller hoechste Zeit fuer Abhisit als Mann mit Bachelortitel in Rechtswissenschaft mal Naegel mit Koepfen zu machen, findest du nicht auch ?


    Der KP zeigt mehr Verantwortungsbewusstsein als Abhisit - das muss man so sehen.

  5. #884
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    @Bukeo

    Da wurde es aber aller hoechste Zeit fuer Abhisit als Mann mit Bachelortitel in Rechtswissenschaft mal Naegel mit Koepfen zu machen, findest du nicht auch
    das hat er schon getan, keine Angst.
    Er hätte aber noch mehr getan, wenn er sich nicht dauernd um die Rothemden kümmern hätte müssen. Schade um die Zeit - hätte man auf Veera gehört, wären schon früher Wahlen abgehalten worden, es gäbde keine 92 Toten und Abhisit hätte noch mehr tun können.
    Aber das wollte man ja nicht, einen unbelasteten, erfolgreichen PM kann Thaksin überhaupt nicht gebrauchen - somit hat er erstmal sein Ziel erreicht, Abhisit wegen der Toten zu diskreditieren. Mich wundert nur, das hier 3000 Tote bei Thaksin keine Rolle spielen.
    Der KP zeigt mehr Verantwortungsbewusstsein als Abhisit - das muss man so sehen.[/QUOTE]

  6. #885
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Um den "Fred" hier nicht OT zu machen schlage ich vor wir machen hier weiter...

    Abhisit

  7. #886
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Wie ist das?
    Wenn der Kronprinz die Maschine auslöst, ist das dann nicht ein Gesichtsverlust erster Klasse?
    Das könnte in Thailand doch kein Pluspunkt für seine Chancen auf die Regentschaft bedeuten. Sehe ich das richtig?

  8. #887
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    In meinen Augen gewinnt der KP an "Gesicht". Wenn man die Begruendung liesst warum er eingreift wird das recht deutlich.


    Zitat:

    Sein Büro teilte der Bangkok Post mit, der Prinz werde den Betrag aus eigener Tasche zahlen. Die Begründung: Er wolle nicht, dass der Konflikt die guten Beziehungen zwischen Deutschland und Thailand weiter belaste. (sueddeutsche.de)


    Ach, noch was - dem PM Abhist waren die guten Beziehungen zu Deutschland wurscht, sonst haette er Kasit ordentlich zusammengestaucht.

  9. #888
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ....
    Er hätte ...., wenn er .... hätte müssen. .... hätte man ...., wären schon .... worden, es gäbde .... Abhisit hätte noch mehr tun können.
    .....
    haette, wenn, aber, sollte ...... gaehnnnnnnnnnn!
    Er hat aber nicht!
    Wie langweilig.
    Wenn in meinem Leben bestimmte Dinge "haetten, wuerden, ... " haette ich das Internet gekauft.

    Ich find es okay, dass der KP das Flugzeug ausloest und gut ist es.
    Du darfst noch eine Weile weinen ...... vielleicht geht es Dir danach besser.
    Ich wuensch es Dir.


  10. #889
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.025
    Noch etwas zum eigentlichen Theama: Eine zweite B737 aus Thailand ist schon eine Weile in D, um die Mobilität des Kronprinzen zu gewährleisten...


  11. #890
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Ich als Germane fühle mich geschmeichelt, dass seine HRH der KP von Thailand das Leben in Deutschland so schätzt! Ich bin mir sicher, dass er und seine kleine Entourage es sich nicht nehmen werden lassen, nach der Erdbeerernte auch ein paar Weinlese-Tage im wunderschönen Rheingau inmitten von prächtigen Reben zu erleben. Seien wir alle stolz, dass er die viel zu kurze Erholung von den herrschaftlichen Aufgaben im Königreich Thailand bei uns zu Hause in der deutschen Kulturlandschaft sucht und findet. Es zeigt zudem von grosser Souveränität, dass er sich seine Erholungsurlaube weder durch einen Trottel wie Kasit noch durch einen Lakai der Banken wie Schneider (das ist der wirklich) vermiesen lässt

Ähnliche Themen

  1. Augsburger Insolvenzverwalter pfändet Kronprinzen-Boeing
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 09:43
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 20:38
  3. 17. - 25. März / Augsburger Frühjahrs Ausstellung
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 15:11