Seite 72 von 111 ErsteErste ... 2262707172737482 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 1108

Augsburger Insolvenzverwalter pfändet dem Kronprinzen die Boeing

Erstellt von J-M-F, 12.07.2011, 22:53 Uhr · 1.107 Antworten · 81.981 Aufrufe

  1. #711
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.886
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Kann aber auch sein, das Schneider mit einer Thai verheiratet ist und er nun nicht mehr nach Thailand fliegen kann
    vielleicht war das sein alleiniges Ziel der gesamten Operation: er war es satt, den Veterinär für nicht vorhandene Wasserbüffel seiner Thai- Familie zu bezahlen

  2.  
    Anzeige
  3. #712
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ab heute können die Thais die Pressemitteilung der Dt. Botschaft auch in Thai lesen. Und alle anderen, die auch in Englisch

    Bangkok Post : Germany tells govt to pay contractor

    Interessant - und neu für mich - ist die Aussage, dass das Zahlungsurteil von Genf schon längst rechtskräftig ist. Das noch andauernde Verfahren in New York beeinhaltet einen - für die Forderung nicht relvanten - Nebenanspekt. Frage der Zwangsvoillstreckung auch in den USA.

    Thailand behauptet allerdings, dass sie durch den morgen fälligen Berufungsnantrag in New York, irgendetwas von der Hauptforderung "anhalten" könnten.

  4. #713
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    vielleicht war das sein alleiniges Ziel der gesamten Operation: er war es satt, den Veterinär für nicht vorhandene Wasserbüffel seiner Thai- Familie zu bezahlen
    dann hätte er aber besser ein Flugzeug der Isaan-Air pfänden sollen, weil dann kommt seine Frau sicher von dort. Im Süden, Bangkok gibt es gut wie keine Wasserbüffel, im Norden zumindest keine, die arbeiten. Lediglich für laab kwai - da benötigt man keinen Veterinär. :-)


  5. #714
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Wir sitzen gerade in einer grossen Runde hier zusammen, Nachbarn, Freunde und Bekannte.
    Und jeder winkt nur ab.
    Hier ist nach meinem EIndruck - der taeuschen kann - keiner den Deutschen boese.
    Und Angst vor Repressalien bei den veranegstigten Deutschen in TH kann gar niemand nachvollziehen.

    Kurzum: ich lass mich da gar nicht verunsichern.
    Ich vertraue einfach mal auf die Aussagen der Einheimischen.
    Und im Knast soll es wohl auch Bier geben .......

  6. #715
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ab heute können die Thais die Pressemitteilung der Dt. Botschaft auch in Thai lesen. Und alle anderen, die auch in Englisch

    Bangkok Post : Germany tells govt to pay contractor

    Interessant - und neu für mich - ist die Aussage, dass das Zahlungsurteil von Genf schon längst rechtskräftig ist. Das noch andauernde Verfahren in New York beeinhaltet einen - für die Forderung nicht relvanten - Nebenanspekt. Frage der Zwangsvoillstreckung auch in den USA.

    Thailand behauptet allerdings, dass sie durch den morgen fälligen Berufungsnantrag in New York, irgendetwas von der Hauptforderung "anhalten" könnten.
    Nennen wir es selektive Wahrnehmung oder FUZZY-Logik.

  7. #716
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    die erforderliche Summe überweisen, die auch ihr Bruder leider in den 6 Jahren nicht bezahlt hat.
    Fängst du schon wieder an? Hast du in nur einer Woche das Datum des int. Gerichtsurteils vergessen?

  8. #717
    rambus
    Avatar von rambus
    @bukeo

    auch wieder das Genfer Urteil in 2009 vergessen, du hast nur immer Thaksin im Kopf
    und dadurch verlierst du hier den Überblick.
    Dieses Urteil von 2009 wurde bereits des öfteren hier erwähnt, aber wenn es nicht in deinem Kram passt wird es bei dir nicht "gespeichert" -wie armselig-

    rambus

  9. #718
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von rambus Beitrag anzeigen
    ... du hast nur immer Thaksin im Kopf
    und dadurch verlierst du hier den Überblick.
    Dieses Urteil von 2009 wurde bereits des öfteren hier erwähnt, aber wenn es nicht in deinem Kram passt wird es bei dir nicht "gespeichert" -wie armselig- ...
    Ich bitte um Nachsicht.
    Bukeo ist nicht mehr der Juengste.
    Mein Opa und Ex-Schwiegervater haben auch immer nur vom II.Weltkrieg erzaehlt.

    Und 30 Jahre intensives Studium der Thaipolitik koennen einen schaffen - glaube zumindestens ich.
    Und verzeih' ihm das eine und/oder andere .....

    Wer aber den Heiligen Geist lästert, der hat keine Vergebung ewiglich, sondern ist schuldig des ewigen Gerichts.
    Markus 3.29

  10. #719
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Bangkok Post : Germany tells govt to pay contractor

    Das noch andauernde Verfahren in New York beeinhaltet einen - für die Forderung nicht relvanten - Nebenanspekt. Frage der Zwangsvoillstreckung auch in den USA.

    Das koennte durchaus relevant werden, sollten unsere "Brueder auf der anderen Seite des grossen Teichs" gestatten, das Hab und Gut im Besitz Thailands, in den USA, per Zwangsvollstreckung einzubehalten.

    Interessieren wuerde mich, ob Devisen-Konten Thailands auch betroffen waeren.

    Wie auch immer, was die NOCH-Regierung jetzt veranstaltet zeigt ihr wahres Gesicht.

    Sie erweist den Menschen in Thailand einen Baerendienst. Es stehen viele Arbeitsplaetze auf dem Spiel.

    Auch wenn sich der Streit ueber mehrere Regierungen streckt, entbindet es die NOCH-Regierung nicht von ihren Pflichten.

    Mal schaun was die NEUEN machen, ich werde sicherlich nicht zum Thaksin-Freund, aber ich traue ihm mehr Realitaetssinn in Sachen Wirtschaft zu.

    Was die DP hier zeigt ist absolut schwach und einer Regierung unwuerdig.

    In meinen Augen hat Abhisit versagt, weil er die Tragweite der duemmlichen Bemerkungen seines Ausenministers (Kasit) sehr unterschaetzt hat.

    Thailand braucht zum Ueberleben die westliche Welt, wenn sie es darauf anlegen, werden Investitionen und Handelsabkommenueberdacht - und dann ?

    Diese Selbstueberschaetzung mancher Thai-Politiker hat schon Zuege von Groessenwahn.

  11. #720
    Avatar von Grüner

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    347
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Wie auch immer, was die NOCH-Regierung jetzt veranstaltet zeigt ihr wahres Gesicht.
    Was diese Regierung JETZT veranstaltet ????? ! Manno, WAITONG, war das aber ne lange Leitung !

    Das ich das noch erleben darf, DAS nach hunderten Beiträgen, ... aber lassen wir das.

    Meinen ehrlich gemeinten Glückwunsch, daß Du jetzt gaaaanz langsam schon anfängst, darüber nachzudenken, was einem Beobachter mit mittelmäßigen Geschichtskenntnissen eigentlich schon erkennbar gewesen sein sollte, als diese durch und durch UNdemokratische Partei von arroganten, überwiegend gewissenlosen, eitlen und selbstsüchtigen Familienclans der thailändischen Schmarotzerelite 1946 gegründet wurde.

    Und das hast Du jetzt auch noch in einem Forum geschrieben, das Du früher nicht mal erwähnt hättest. Also ich muß mich jetzt erst mal sammeln, das ist einfach zuviel auf einmal, ich fasse es kaum, bin aber trotzdem gespannt wie ein Flitzbogen, was nun in nächster Zeit noch von Dir kommt.

    Fehlt nur noch, daß DIETER1, BUKEO, MONTA xxxxxxxxxx und ... jetzt hier auch noch aufkreuzen und ... aber nein, das wäre einfach zu viel und es ist ganz und gar undenkbar, es würde unser Weltbild durcheinanderbringen, nicht wahr?

    Aber egal, weiter so!

    Gruß Klaus

    Beleidigend musst du nicht werden jai po

Ähnliche Themen

  1. Augsburger Insolvenzverwalter pfändet Kronprinzen-Boeing
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 09:43
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 20:38
  3. 17. - 25. März / Augsburger Frühjahrs Ausstellung
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 15:11