Seite 58 von 111 ErsteErste ... 848565758596068108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 1108

Augsburger Insolvenzverwalter pfändet dem Kronprinzen die Boeing

Erstellt von J-M-F, 12.07.2011, 22:53 Uhr · 1.107 Antworten · 81.934 Aufrufe

  1. #571
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Mal sehen wann er wieder kommt .....

    ...........ich glaube schon das er wieder kommt - seiner Hoheit gefällt es hier. Er weiß aber auch, wem er das ganze wirklich zu verdanken hat . Da gibt es daheim bestimmt so richtig Schmackes.............

  2.  
    Anzeige
  3. #572
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Post

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    eigentlich doch, hast du das Fragezeichen am Ende Satzes gesehen?
    Ich gehe also davon aus, das Thailand auch in D Konten unterhält, daher diese Frage. In D kenn ich mich nicht so gut aus :-)
    Ja das Fragezeichen habe ich gesehen und das hat mich etwas irritiert.
    Sicherlich wird der Thailändische Staat wie jedes andere Land in Deutschland Außenhandelskonten unterhalten. Die genießen aber besonderen Schutz. Anders wie so ein XY privat Girokonto. Auch wird es Thailändische Firmenkonten in Deutschland geben.
    "Einfrieren" wie im Fall Gadafi geht schon mal gar nicht. Wobei allein das "Einfrieren" schon recht umstritten ist und nur durch die Politische Trendwende gerechtfertigt wird, aber keine Gesetzliche Grundlage dafür gibt. Im nachhinein wird es dann immer mit Geldwäschegesetz oder Herkunft aus Bestechungs und dubiosen Quellen (Waffen-, Drogengeschäften) versucht zu legitimieren. Vorher hat es keinen interessiert wo sein Geld her ist.

    Deutschland hat sich im vorliegenden Fall, ja auch nicht gegen die Thailändische Politik bekannt, sondern nur auf eine Justizangelegenheit hingewiesen. So das es dazu auch keinen Anlaß zum "Einfrieren" gibt. Zumahl bisher nur Privatkonten von "Diktatoren und im nachhinein Zwielichtigen Gestalten" eingefroren wurden. Aber noch nie von einem ganzen Staat.
    Haben sich noch nicht einmal die ..... getraut.

    Wie ich ja schon öffters betont hatte, wird auf dem Politischen Parkett so etwas anders geregelt. Gerade in Anbetracht der in Zukunft stehenden Handelsbeziehungen und der in naher zukunft liegenden Lieferungen.
    Im gegensatz zum Privatmann - "nur bares ist wahres". Ware gegen Geld.
    Muß dort nicht unbedingt Geld fließen. Dort reichen Bürgschaften und Verbindlichkeiten untereinander aus, um neue Projekte in Angriff zu nehmen und den Fluß am laufen zu halten.

  4. #573
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wieso denn das Yogi. Derzeit steht ein Ehrenwort eines hochrangigen Staatsbediensteten gegen die internationale Registrierung die einen anderen Eigentümer ausweist.

    Ist doch logisch. Wenn ich zu einem Gerichtsvollzieher gehe, der erklärt er habe mein Auto gepfändet und es gehört aber jemand anders. Dann hinterlege ich den Wert des Autos in Form einer Bankbürgschaft und bekomme mein Auto bis das juristische geklärt ist.

    Das ist ein normaler Vorgang für den keine Delegation von Thailand nach D hätte fliegen müssen.

  5. #574
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Angry

    Hat jetzt jeder seinen Link für aktuelle Tickermeldungen eingestellt? Wer war der erste? Gibt es noch ein paar Blätter wo wir den Link noch nicht haben.
    Hier alle auf einen Blick. ... und wenn was neues reinkommt wirds auch gleich aktualisiert.
    +++ Prinzen (Rubrik News) | Neueste Schlagzeilen auf aktuellste-nachrichten.de (20.07.2011|12:54)
    So ersparen wir uns die Linksammlung mit immer den gleichen Wortlaut aus der Tagespresse.

  6. #575
    amb
    Avatar von amb

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    188
    Doch die Delegation musste fliegen um es zu Hause als deren Erfolg hinstellen zu können. von der Sicherheitsleistung wird dann mal eben nichts erwähnt ;)

  7. #576
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wieso denn das Yogi..
    Die Aussage war aber das die Eigentumsfrage geklärt ist.
    Zitat von Samuianer
    Hat sich schon, die Maschine, da tatsaechlich Eigentum des KP......

  8. #577
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wenn sie geklärt wäre, dann wäre die Pfändung ohne Sicherheit aufgehoben worden. Auswanderer auf Samui haben sich schon viel zu stark der Thaidenke untergeordnet.

    Das Flugzeug hat einen Wert von 20 Mio. (geschätzt) Es ist normal oder legitim dafür dann eine Bankbürgschaft über 20 Mio zu bringen - ähnlich der Mietkaution - und schon kann der Königssohn mit dem Flugzeug wieder tun und lassen was er will.

    Ob es jetzt Eigentum oder nur Nutzungsrechte sind wird in einem weiteren Verfahren geklärt

  9. #578
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wenn sie geklärt wäre, dann wäre die Pfändung ohne Sicherheit aufgehoben worden. Auswanderer auf Samui haben sich schon viel zu stark der Thaidenke untergeordnet.
    Siehste, deshalb mein Einwand.

  10. #579
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von amb Beitrag anzeigen
    Doch die Delegation musste fliegen um es zu Hause als deren Erfolg hinstellen zu können. von der Sicherheitsleistung wird dann mal eben nichts erwähnt ;)
    Das werd ich mir in der Thai- sprachigen Presse genau durchlesen, um festzustellen, ob die Sicherheitsleistung tatsächlich unterschlagen wurde.

  11. #580
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636



    Ich hoffe ihr versteht so viel (so wenig ) Thai.

Ähnliche Themen

  1. Augsburger Insolvenzverwalter pfändet Kronprinzen-Boeing
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 09:43
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 20:38
  3. 17. - 25. März / Augsburger Frühjahrs Ausstellung
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 15:11