Seite 29 von 111 ErsteErste ... 1927282930313979 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 1108

Augsburger Insolvenzverwalter pfändet dem Kronprinzen die Boeing

Erstellt von J-M-F, 12.07.2011, 22:53 Uhr · 1.107 Antworten · 82.013 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ei, Ei Herr Thaigeheimdienstspitzel.
    ...bin ich nicht! Ich komme nur meiner moralischen Pflicht nach! Kann aber nur hoffen,dass dieser Thread von dieser Seite aus aufmerksam gelesen wird!!

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Kasit kann mit seiner Thaistil Einlage nicht viel Erfolg in Berlin haben, denn die deutschen Vertreter haben bestimmt kein Interesse daran, den Fall weiter zu politisieren. Auch die ganze eingeflogene Top-Lawyer Garde wird kaum jemanden beeindrucken...
    X-Pat
    Meine persönliche Einschätzung ist, dass die 30 Millionen Euro aus thailändischer Staatskasse bereits gezahlt wurden, jedoch nicht an Walter Bau oder an den Insolvenzverwalter, sondern in dunkle Kanäle. So etwas kann nur in Ländern wie Thailand oder den Philippinen aufgrund fehlender Transparenz geschehen.
    Nach dem Motto "Frechheit siegt !" wird vom Außenminister gepokert in dem Wissen, dass deutsche Regierungen oder deutsche Gerichte erfahrungsgemäß in solchen Konflikten meist klein beigeben.
    Eigentlich sollte hier von deutscher Seite "harte Welle" praktiziert werden, denn durch solche Praktiken werden deutsche Arbeitsplätze gefährdet.
    Deutsche Baufirmen wie Bilfinger Berger, die früher umfangreich in Thailand tätig waren, sind in den letzten Jahren bereits durch italienische Baufirmen ersetzt worden. Jedenfalls fehlen große Anschlußaufträge. Hierbei sollen fehlende Schmiergeldzahlungen der Grund sein, dass deutsche Baufirmen zukünftig deutlich weniger als bisher Highways und Hochtrassen in Bangkok und anderswo in Thailand bauen werden.
    http://www.civil.bilfinger.com/de/Regionen/Internationale-Beteiligungen/Bilfinger-Berger-Thai-Construction-Ltd-

  4. #283
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Ueber diesen Trommler und Saebelrassler kann man hier ein bischen nachlesen Kasit Piromya .

    Solche Typen empfinde ich als Brandstifter. Er war von 1997 bis 2001 Botschafter in Deutschland und jetzt macht er den Molli.

  5. #284
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ...bin ich nicht! Ich komme nur meiner moralischen Pflicht nach! Kann aber nur hoffen,dass dieser Thread von dieser Seite aus aufmerksam gelesen wird!!
    Frage mich nur das die meisten Thais die ich kenne das anders sehen, ich meine die moralische Pflicht.
    Hier ist mehr die Meinung im Umlauf, das einer auch mal wenn auch einen kleinen Dämpfer hinnehmen mußte.
    Was wie gesagt eher mit Schadenfreude belegt war als mit Empörung ala Clemens.
    Ja so kann man sich Täuschen, hätte ich persönlich so nicht gedacht. Das komische ist auch das die
    so gut wie alle DP oder voll Gelb sind, zeigt halt doch wie es wirklich steht. Ob das natürlich repräsentativ
    ist für Thailand, das weiß ich leider nicht.

  6. #285
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Clemens - aber HALLO ! Wenn du weiter so schreibst, dann kommt gaaanz bestimmt das Sandmaennchen .





    @ jai po

    So dumm sind die Leutchen nicht, sie wissen genau so lange ER unter ihnen ist gibt's eine relative Stabilitaet, aaaaaaaaber danach schaut's garantiert anders aus nicht nur ich denke so da kenne ich sehr sehr viele die so denken.

    Wer dann den Piloten schein hat ........... ohh jetzt ist doch die Tinte ausgegangen .


    Macht nix, iss eh Zeit fuer den Mittagsschlaf.

  7. #286
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Frage mich nur das die meisten Thais die ich kenne das anders sehen, ich meine die moralische Pflicht.
    Hier ist mehr die Meinung im Umlauf, das einer auch mal wenn auch einen kleinen Dämpfer hinnehmen mußte.
    Was wie gesagt eher mit Schadenfreude belegt war als mit Empörung ala Clemens.
    Ja so kann man sich Täuschen, hätte ich persönlich so nicht gedacht. Das komische ist auch das die
    so gut wie alle DP oder voll Gelb sind, zeigt halt doch wie es wirklich steht. Ob das natürlich repräsentativ
    ist für Thailand, das weiß ich leider nicht.
    Kann ich bestätigen- aus roter Umgebung- die Verantwortlichen in Thailand müssen Angst haben ist die Meinung.

  8. #287
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288
    Zitat Zitat von Joopi Beitrag anzeigen
    Trotz allem ist der Flieger in Händen der Airforce.
    Danach sieht es in der Tat aus:

    http://www.thai-aviation.net/files/Air_Force_Detail.pdf (Seite 65 ist die Maschine gelistet)

    Und wenn man die Maschine genau ansieht, dürfte das "Wappen" zwischen der Vordertüre unten und den Pitotröhren ein militärisches Wappen der Einheit sein, wo sie stationiert ist. Weiterhin trägt die Maschine zusätzlich ein militärisches Hoheitszeichen (das ist die "Zielscheibe" hinter dem Flügel).

    Aber lassen wir uns überraschen und essen weiterhin reichlich Speculatius

  9. #288
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Clemens - aber HALLO ! Wenn du weiter so schreibst, dann kommt gaaanz bestimmt das Sandmaennchen .
    ....Angriffe von Thailändischer Seite aus wirds dafür nicht geben und Angriffe von deutscher Seite aus wird man hinnehmen müssen!!

  10. #289
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Irgendwer aus dem Lachfigurenkabinett vor ca. 7-8 Jahren, kam auf die selten kluge Idee, SIEMENS wegen "nicht entrichteter Steuern" (so 380 Mill.) fuer das BTS zu verklagen, nur das waren die Grundbedingungen der Vertraege!

    Die Tanzbaerchen hier sind allzu oft einfach nur zum piepen!

    Sicher sind die Gelder laengst irgendwie an irgendwen geflossen.... mir kommt da gleich Cognac-Schwenker, Rotweinglass, Hawaiihemd und Chopper und der Name Chatichai Choonhavan (Thai PM August 4, 1988 – February 23, 1991) in den Sinn.... was Oktober 1992 geschah und wer Suchinda war, koennen sich vielleicht auch noch einige dran erinnern!

    Die Bilder wiederholen sich auffaelligst...!

  11. #290
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ...bin ich nicht! Ich komme nur meiner moralischen Pflicht nach! Kann aber nur hoffen,dass dieser Thread von dieser Seite aus aufmerksam gelesen wird!!
    Moralapostel auch noch. Das sehen die meisten so. Die Maschine wäre längst frei, wenn eine Kaution hinterlegt worden wäre. Das könnte ein Kronprinz der mit goldenem Mercedes und Tross durch die bayrische Landeshauptstadt fährt sicherlich aus der Portokasse.

    Der thailändische Aussenminister erklärte doch gemeinsam mit der Staatssekretärin oder Staatsministerin Pieper, dass man eine Belastung der bilateralen Beziehungen vermeiden wolle.

Ähnliche Themen

  1. Augsburger Insolvenzverwalter pfändet Kronprinzen-Boeing
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 09:43
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 20:38
  3. 17. - 25. März / Augsburger Frühjahrs Ausstellung
    Von Ralf2209 im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 15:11