Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

Erstellt von Khun Sung, 06.02.2006, 13:57 Uhr · 57 Antworten · 2.171 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    BinDaBei


    [schild=36,fcolor=FF0000,fsize=1,fstyle=,font=Druck ,scolor=FFFF00,sshadow=1,bcolor=008000,align=:9a16 6de670]Dieses Hotel sollte so lange boykottiert werden, bis sie gezielt Werbung fuer Daenen machen. [/schild:9a166de670]

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Joe-Cheap-Charlie

    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    117

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    habs heut meinem Engel in BKK berichtet, sie konnte das auch überhaupt nicht verstehen, war schon regelrecht schockiert, zumal sie das Hotel gut kennt, ihr Boss (Australier) stieg da nämlich mehrfach ab.
    Sie hat mir auch erzählt, dass es doch viele arabische Gäste hat,..na ja da kann man schon ahnen weshalb es zu dieser Geschäftspolitik gekommen ist.

    Wenn das nun wirklich alles so stimmt, wovon ich doch ausgehe, kann ich Boykottaufrufe nur unterstützen!!!!

  4. #53
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    tja ist zwar nicht direkt thailand aber betrifft das thema die moslemischen staaten in den westliche fahnen verbrannt wurden an der spitze die tuerkei klagen ueber buchungsrueckgang um die 50%.

    jetzt jammern sie aber in meinen augen fliegen noch viel zu viele dahin in urlaub und lassen wertvolle devisen fuer das von fanatikern gesteuerte volk da.

    mfg lille

  5. #54
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    @Lille schreibt:
    "...klagen ueber buchungsrueckgang um die 50%."

    Ich glaube, da gibt es noch andere Länder mit 100%.
    Som nam na.

    Gruß
    Monta

  6. #55
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Zur Ehrenrettung der Tuerkei muss aber schon gesagt werden, dass das kein Volk von Extremisten ist. Die Tuerken in Deutschland sind im Durchschnitt viel extremistischer als die Tuerken im Heimatland.

    Zum Boykott von Daenen:

    Wer so etwas macht muss die Konsequenzen zu spueren bekommen.
    Das gehoert im Internet weiterverbreitet und deren Homepage mit Protestmails zugebombt.

    Sioux

  7. #56
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Wie willst Du die dummen fanatisierten Massen erreichen, die koennen zum Grossteil nicht lesen und wenn, dann nur arabisch.

  8. #57
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Zitat Zitat von Dieter1",p="323452
    Wie willst Du die dummen fanatisierten Massen erreichen, die koennen zum Grossteil nicht lesen und wenn, dann nur arabisch.
    Vielleicht mit ein paar Karikaturen, die zeigen, dass Westler fortan auf dieses Hotel sch**ßen. ;-D Karikaturen lesen können die doch sicherlich.

    LG, ling

  9. #58
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Hallo,

    vorhin im TV kam ein Bericht über die Lage bei den Reiseveranstaltern und man klagte über einen erheblichen Buchungsrückgang bei Reisen in die Türkei, wie Ihr schon gesagt habt. Ich habe etwa von 1986 an einige Jahre im Bereich Ausländerwesen gearbeitet und bereits zu dieser Zeit geäußert, daß mich keine zehn Pferde jemals in die Türkei bringen werden...

    Deren türkische Landsleute hier in D sind aber sicherlich orientalischer und muslimischer als jeder westlich orientierete Türke in Istanbul. Wir haben hier leider Gottes im Zuge des Aufbaus unserer Republik nur die kurdischen oder anatolischen Schafhirten abbekommen, die ihre archaischen Sitten ohne jede Änderung bewahrt haben und rückständiger sind, als die Dörfer, die sie verlassen haben.

    Das "Grace" hat mich bislang nie "eingeladen", zu bleiben. Und in Zukunft werde ich es erst recht meiden.

    Danke für die Info über die Besitzverhältnisse.

    Grüße

    Rainer

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 06:18
  2. Touristen & Ferien während Proteste in Bangkok
    Von Racer77 im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.04.10, 23:06
  3. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  4. Wieder PAD Proteste
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  5. Die Proteste gehen weiter
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 07:16