Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

Erstellt von Khun Sung, 06.02.2006, 13:57 Uhr · 57 Antworten · 2.177 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    dear: Wer hat in Thailand ne Kuckucksuhr hängen?

    Ich.

    War ein Hochzeitsgeschenk meines Bruders. Allerdings ist mir der Kukuck später auf die Nerven gegangen, da er sich weigerte nächtliche Arbeitspausen einzulegen. Nun hängt er in einem vereinsamtem Raum im Haus meiner Schwiegereltern. Dort kann er "kuckuck" in die tropische Nacht rufen bis er schwarz wird.

    Ich habe auch eine Werksausgabe von Goethe im Bücherschrank, denn auf Goethe würde ich auch im Ausland nur ungern verzichten. Allerdings habe ich auch eine Sammlung von Buddhastatuen in verschiedenen Stilen und Mudras auf die ich ebenso ungerne verzichten würde. Man ist halt eklektisch.

    Was den Koran angeht, der steht auch bei mir im Bücherschrank, Seite and Seite mit einer Lutherbibel, und Übersetzungen der Dhammapada, der Maha-prajna-paramita-sastra, der Bhagavad Gita, und des Tao Te Ching. Zumindest auf meinem Bücherregal herrscht friedliche Koexistenz.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="313680
    Ziel der Karikaturen ist ja auch sicherlich nicht Mohammed, sondern eben die fanatischen Moslems, die sich ja immer so gerne auf Mohammed und Gott berufen, wenn sie im Namen derer zu Glaubenskriegen aufrufen.
    Richtige erkannt - des wegen flitzen ja jetzt auch die Fanatiker auf der Strasse rum - sag denen jetzt das per Satellit alle ihre biometrischen Daten iengsammelt wurden - dann werden die erst recht gaenzlich irre.


    Zitat Zitat von kcwknarf",p="313680
    Und die jetzigen Taten belegen ja nur, dass es sich im Prinzip gar nicht um Karikaturen handelt, sondern um reale Zeichnungen.
    Kuehn, aber richtig!


    Zitat Zitat von kcwknarf",p="313680
    Damit wollen sie zeigen, dass es auch in Europa Dinge gibt, die als Beleidigungen angesehen werden und es ebenfalls keine allgemeine Pressefreiheit gibt.
    Dieser Dorn wird fuer den "Erzfeind" Israel geschnitzt - mal auf die Reaktion warten...auch unter Israelis gibt es Cartoonisten - wie es in den Wald bruellt so schallt es hinaus - sie muessen den ......... waehlen weil die drei Buchreligionen die gleichen Wurzeln haben - auch die ihre beinhalten und wuerden sie Jesus verkohlen - haetten sie ein Eigentor geschossen und muessten sich selbst steinigen!

    Bei dem ganzen Schlamassel koennte eventuell auch noch 'rauskommen das "Jahwe", "Jeho-va" und "Allah" nur dialektische Unterschiede (Wotan, Vishnu, Krishna, Christus ) sind und der "Herr" der Christen eben nur "Gott" heisst, weil damals in Europa so wenige arabisch sprachen und in Rom eher Latein un da heisst der ploetzlich "Dio" ooohh "dio mio" wo soll das noch alles hinfuehren? - ah' well...ab in die Comic-Factory - wo der ganze Kram hingehoert...

    Nach allem kennt der Koran Abraham, Maria und Jesus ist ein Prophet mit "Gottes Sohn" haben die es nicht so...muessten aber da er auch ein Prophet ist bei alen Jesus Comics und Verfilmungen auf die Barrikaden - warum tun sie das nicht? ;-D Da droht schon wieder ein Eigentor! Es geht um die Allmachtansprueche - "Wir sind besser als ihr" Gekrame....

  4. #43
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Die ganze Geschichte ist traurig. Allerdings, und das bleibt abzuwarten, kann dies alles auch noch schwer ins Auge gehen. Oft schon sind Kriege aufgrund von Banalitaeten ausgebrochen. Ganz zu schweigen vom Terror.

    Thailand, am Samstag haengt das Land mal wieder am Faden. Aber das nur nebenbei. Im Moment kracht es hier auch an allen Ecken und Enden. Muslims, Taksin, Ample Rich London (neu), Sondhi, der Sueden. Alles steht still und wartet wie die naechsten Wochen ausgehen.

    Und dann dies. Ein paar Zeichnungen - einfach lachhaft. Und dann noch das kleine Daenemark, wie niedlich. Respekt hatte ich vor der Reaktion aus dem Libanon. Alles andere ist gesteuerte Aggression, Missbrauch der Massen und blinden Mitlaeufer.

    Kultur und Deutschland, denke bedarf wirklich keiner Diskussion. Geben tut es sie, so oder so, Qualitaet oder Auspraegung ist eventuell zu diskutieren.

    Eklektisch - hast doch aber gleich alles ;-D

  5. #44
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Und dann das.....

    dpa:
    Mittwoch, 8. Februar 2006, 15.52 Uhr
    Die Bundesregierung hat Afghanistan alle Schulden in Höhe von 44 Millionen Dollar (36,3 Millionen Euro) erlassen. Die Regierung in Kabul wird die frei werdenden Mittel für die Armutsbekämpfung einsetzen. Bereits 2002 hatte Deutschland Afghanistan 35 Millionen Euro Schulden erlassen. Die Vereinigten Staaten hatten angekündigt, Afghanistan ihrerseits alle Schulden in Höhe von 108 Millionen Dollar (90 Millionen Euro) zu erlassen.

  6. #45
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    @ x-pat

    [schild=2,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolor =,sshadow=,bcolor=,align=:c1e5ab280f]War ja klar, dass es Ausnahmen gibt [/schild:c1e5ab280f]

  7. #46
    Avatar von chang55

    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    53

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    IM GRACE HOTEL BANGKOK WIRD MAN BEIM EINCHECKEN AN DER REZEPTION GEFRAGT OB MAN AUS DÄNEMARK KOMMT WENN JA GIBT ES KEIN ZIMMER: ZUM GLÜCK GIBT´S JA NOCH ANDERE HOTELS ICH WÜRDE DA AUCH ALS NICHT DÄNE NICHT MEHR ABSTEIGEN:

  8. #47
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Dieses Hotel sollte so lange boykottiert werden, bis sie gezielt Werbung fuer Daenen machen.

  9. #48
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Zitat Zitat von Dieter1",p="323139
    Dieses Hotel sollte so lange boykottiert werden, bis sie gezielt Werbung fuer Daenen machen.

    Meine geballte Solidaritaet den Daenen und Allen die gegen diesen Irrsinn sind!

  10. #49
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Was mir immer am meisten aufstößt ist die Doppelmoral der sogenannten "Moralisten"

    Das Grace ist ja meines Wissens in Arabischem Besitz resp. zielt ja hauptsächlich auch auf arab.Kundschaft ab.
    Man ist jedoch nicht so "Moralisch" um keinen Alkohol auszuschenken, eine Disco zu betreiben, oder an anderen Vergnügungen jeglicher Coleur zu verdienen. Und das nicht schlecht.

    Mich sehen die Jungs dort niemals, was ich ihnen auch schon per Mail mit einer ordentlichen Begründung mitgeteilt habe.

    Grüße aus Salzburg...nach Dänemark ;-D
    Mandybär

  11. #50
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Ich hoffe, daß sich der Schwachsinn des Grace Hotels in BKK bei Farangs rumspricht und ich wünsche nur "happy bankruptcy".
    Für so etwas muß es was auf die Finger geben.

    Gruß
    Monta

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 06:18
  2. Touristen & Ferien während Proteste in Bangkok
    Von Racer77 im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.04.10, 23:06
  3. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  4. Wieder PAD Proteste
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  5. Die Proteste gehen weiter
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 07:16