Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

Erstellt von Khun Sung, 06.02.2006, 13:57 Uhr · 57 Antworten · 2.163 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Natürlich ist Goethe als einer unserer grossen Kulturschaffenden
    stellvertretend gemeint gewesen.
    Und der wird in D von irgendjemandem verehrt? Ich dachte, die lieben nur ThomasD und MichaelJackson und vielleicht noch ein paar Filmstars. Wie man sich täuschen kann, 47 Jahre in D gelebt und nicht gemerkt dass es dort Kultur gibt....
    Achja ich erinnere mich, gelegentlich mal verkrampfte ältere Herren in Anzügen diesen Namen erwähnen gehört zu haben... und danach haben sie Mozart gehört, Kaviar gegessen und sich zu Tode gelangweilt...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    @mipooh schreibt:
    "47 Jahre in D gelebt und nicht gemerkt dass es dort Kultur gibt..."

    Das hat dann aber eindeutig an Dir selbst gelegen.

    Gruß
    Monta

  4. #23
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Das hat dann aber eindeutig an Dir selbst gelegen.
    Achwas, soll das heissen, Du hättest sie gesehen? Erzähl mal.

  5. #24
    woody
    Avatar von woody

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Zitat Zitat von mipooh",p="313488
    ..... Wie man sich täuschen kann, 47 Jahre in D gelebt und nicht gemerkt dass es dort Kultur gibt.......
    Ist doch nicht so tragisch. Wichtig ist, das es dir jetzt klar ist, obwohl du im Ausland lebst ;-D .

  6. #25
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Ach mipooh, auf eine Diskussion, daß Deutschland eine Kulturwüste, ohne Verhandensein derselben, der Kultur ist, werden ich mich nicht einlassen.

    Gruß
    Monta

  7. #26
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Gehört Bratwurscht, Äppelwoi und Oktoberfest zur Deutschen Kultur? Das würde ich nähmlich als erstes erwähnen, wenn ich aufzählen soll was Deutschland "ausmacht", obwohl das ja auch so nicht stimmt... . Die Schuldenuhr hat doch bestimmt auch kein anderes Land oder? Das zeichnet das Land doch auch aus oder? .... Ganz ehrlich, Kultur ist irgendwie schwer zu beschreiben... .

    aus Wikipedia:
    Kultur (lat. cultura, also Pflege (des Körpers, aber primär des Geistes), später im Kontext mit dem Landbau, aus colere, bebauen, (be)wohnen, pflegen, ehren, ursprünglich etwa emsig beschäftigt sein) ist die Gesamtheit der menschlichen Leistungen.
    Volkswagen haben wir hier noch! Aber irgendwie ist das Land ganz schön in fremder Hand... .

    Die hier in Deutschland lebenden Ausländern wahren ihre Kultur doch besser als die hier lebenden Deutschen... . Korrigiert mich bitte, wenn ich mich irre.

    Fast jede Thai hat bestimmt ein Altar in ihrer Wohnung errichtet, ob es nun kleiner ausfällt oder (Mutter kickt mich wenn sie das hier sieht...) so:

    Welcher Deutscher hat mehr als ein Jesus Kreuz in seinem Haus in Thailand hängen?

    Und auch sonst wenn ich mal so überlege: Asiaten richten sich ihre Wohnung nach Möglichkeiten Asiatisch ein, die Griechen machens griechich (hihi Wortspiel) usw. Wer hat in Thailand ne Kuckucksuhr hängen? und schon hörts bei mir auf, wenn ich eine Wohnung deutsch einrichten würde um thailändern die Deutsche Kultur nahe zu bringen... .

    Hab ich mich jetzt verzettelt? Will so viel sagen, aber kanns nicht in Worte fassen... .

    Hilfe!

  8. #27
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Nach vertiefen steht mir auch nicht der Sinn, aber...
    Zitat Zitat von mipooh",p="313488
    ...47 Jahre in D gelebt und nicht gemerkt dass es dort Kultur gibt....
    ...wie definierst du Kultur bzw. was zählt für dich alles dazu?

    Vielleicht kann ich dich dann besser verstehen.

  9. #28
    woody
    Avatar von woody

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Ich bin zwar nicht gefragt, aber der Begriff 'Kultur' ist fest umrissen.

    dear, hat es doch schon richtig be(ab)geschrieben ;-D .

    Das komplette menschliche Schaffen wird als Kultur bezeichnet.

    Z.B. eine Landschaft die durch Menschen bearbeitet wird, ist eine Kuturlandsschaft.

    In der Umgangsprache wird Kultur häufig nur auf die schönen Künste
    reduziert.

  10. #29
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Hm, wer die Kultur in Deutschland und die Kultur die aus Deutschland kommt,nicht erkennt dem kann ich eigentlich nur mein herzliches Beileid wuenschen.

    Deutsche Kultur ist so vielschichtig, auch heute noch dass man doch eigentlich staendig darueber faellt, auch im Ausland, auch in Thailand.

    Schon komisch, in Asien wird deutsche Musik verehrt, wenn ich mir hier in Augsburg die Musikhochschule ansehe, was glaubt ihr wieviele japanische und koreanische Studenten es gibt, die begeistert von deutscher Kultur und Musik sind?

    Am Wochenende wurde hier das Schaetzlerpalais nach aufwaendiger Renovierung wiedereroeffnet. Eine Gemaeldesammlung und ein Festsal der seinesgleichen sucht, alles in privater Hand und mit privaten Mitteln.

    Wenn ich nur an meine Heimatstadt denke fallen mir aus dem Stehgreif Brecht, Mozart, Holl, Fugger, Welser, Diesel, Marschall (Puppenkiste)etc.etc. ein.

    Architektur, Musik, Literatur, Bildhauerei, Wissenschaft, Technik, usw. usw. Welches Land hat denn auch in der Gegenwart soviel zu bieten.

    Dieses Gejammere in Deutschland ist einfach unertraeglich.

    Wieviele Laender wuerden lieber heute als morgen mit uns tauschen???

    Sioux

  11. #30
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Auch in Thailand Proteste gegen Mohammed-Karikaturen

    Zitat Zitat von Sioux",p="313503
    Hm, wer die Kultur in Deutschland und die Kultur die aus Deutschland kommt,nicht erkennt ...
    Super Posting, @Sioux!

    Zitat Zitat von woody",p="313502
    In der Umgangsprache wird Kultur häufig nur auf die schönen Künste reduziert.
    Bei uns in Mitteleuropa gibt es - gottlob! - auch eine Diskussionskultur. Damit ist die Möglichkeit gemeint, eine intellektuelle Auseinandersetzung zu führen, die den Austausch unterschiedlichster Meinungen zulässt.

    Drohungen, Repressalien, Maulkörbe und Sanktionen gegenüber Andersdenkenden sieht diese nicht vor.

    Und das ist ein (wesentliches!) Stück Freiheit, über das ich von Herzen froh bin!

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 06:18
  2. Touristen & Ferien während Proteste in Bangkok
    Von Racer77 im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.04.10, 23:06
  3. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  4. Wieder PAD Proteste
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  5. Die Proteste gehen weiter
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 07:16