Seite 3 von 25 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 247

Attentat auf Sonthi

Erstellt von titiwas, 17.04.2009, 02:02 Uhr · 246 Antworten · 6.881 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Attentat auf Sonthi

    Kennst du den Spruch

    Verteile nicht das Fell des Baehren bevor er erlegt wurde?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Attentat auf Sonthi

    Das war kein Einzeltaeter, soviel ist klar.

  4. #23
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Attentat auf Sonthi

    Und verstehe Du:
    kcwknarf:
    …oder aber Personen aus den gelben Reihen, die die Tat den Roten in die Schuhe schieben wollen. Von der Logik her wäre das zweite naheliegender. Aber ich weiß es natürlich genauso wenig wie alle hier.

    Hallo Samuianer

    Was weiß ich, was weißt Du, was wissen wir hier überhaupt, was da zurzeit hinter den Kulissen abläuft. Da wird gedeutet, vermutet, teilweise schon definitiv behauptet. Genauso könnte jetzt jemand schreiben, er habe den „Schuldendienst“ bei seinem „Geldverleiher“ nicht pünktlich bedient, na und da ist ja bekannt, wie sensibel diese dann reagieren.
    Alles Stuss, warten wir doch ab was die Untersuchungen ergeben.

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Attentat auf Sonthi

    Neuesten Meldungen zufolge hat Sondhi einen Kopfschuss erlitten, Projektil steckt noch im Kopf und verursacht innere Blutungen!

    Operation wird bis voraussichtlich 12:00 dauern!

    Sein Zustand wird als "krtisch" bezeichnet.

    Quelle:

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30100677.php

  6. #25
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Attentat auf Sonthi

    Zitat Zitat von Samuianer",p="713417
    Neuesten Meldungen zufolge hat Sondhi einen Kopfschuss erlitten, Projektil steckt noch im Kopf und verursacht innere Blutungen!

    Operation wird bis voraussichtlich 12:00 dauern!

    Sein Zustand wird als "krtisch" bezeichnet.

    Quelle:

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30100677.php
    Na bitte, so geht es doch auch. Sachlich, informativ und ohne jegliche Häme.
    Danke und weiter so, bin stolz auf Dich.

  7. #26
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Attentat auf Sonthi

    Zitat Zitat von Dieter1",p="713414
    Das war kein Einzeltaeter, soviel ist klar.

    Die Nation berichtet das ein Busfahrer gesehen haben will wie ein blauer Pick-Up ohne Nummernschilder das fahrzeug von Sondhi blockierte, die Reifen plattgeschossen wurden und dann wurd von 2 maennlichen Personen auf das Fahrzeug geschossen!
    Der Fahrer berichtet das dann ein 2tes Fahrzeug aufgetaucht sei und es zu einem Schusswechsel zwischen den Personen der beiden Fahrzeuge gekommen sei....



    ........

    Meanwhile Chamnong Paokorn, 53, a bus driver, said that he was driving his bus past Iamworanut Temple when he saw a blue pickup truck which had no license plate blocked Sondhi's vehicle.

    Then two men on the back of the pickup then opened fires on the vehicle. Then another vehicle sped to the scene and exchanged fires with the attackers who later escaped the scene.


    Quelle:
    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30100677.php

  8. #27
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Attentat auf Sonthi

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="713408
    So ein Blödisnn. Welches Interesse sollten denn die Rothemden davon haben?
    Muss ich das wirklich beschreiben? Besonders feinfühlig haben sich die Rothemden in der Wahl ihrer Mittel bisher ja nicht gezeigt.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="713408
    Sollte sich natürlich herausstellen, dass die Nordthais und Isaaner tatsächlich alle Terroristen sind, dann sollte amn eben mit voller Härte gegen vorgehen, wie es mit den muslemischen Südthais gemacht wurde, als diese Terror verbreitet haben.
    Die Bevölkerung im Norden und Naordosten sind selbstverständlich keine Terroristen, ebensowenig wie die Bevölkerung im Süden. Allerdings brodelt es zur Zeit gewaltig unter der Oberfläche. Es gibt z.B. hier in Chiang Mai schon lange einen "roten" Untergrund. Das sind Berufskriminelle, die sonst eher im Drogengeschäft und im organisierten Verbrechen aktiv sind. Diese Leute werden nun scheinbar auch gelegentlich von roten Mittelmännern mit politischen Interessen beschäftigt. Wenn dieser Trend erst einmal Schule macht und der Untergrund an die Oberfläche durchbricht... dann sehen wir alle schweren Zeiten entgegen.

    Cheers, X-Pat

  9. #28
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Attentat auf Sonthi

    Zitat Zitat von Bukeo",p="713412
    was haben die Rothemden aber von den Protesten - gleich viel bzw. gleich wenig.
    Die Armee, die Polizei uva. - werden keine PT-Regierung mit Thaksin-nahen Premiers, wie Chalerm akzeptieren.
    Dann gibt es auch wieder Militärregierung - also im Prinzip das gleiche Theater.
    Welche Aufgaben haben Demos denn wohl im Allgemeinen? In den seltensten Fällen wird damit sofort etwas erreicht.
    Es geht erst einmal darum, dass die Öffentlichkeit von Mißständen erfährt. Und das ist ja wohl absolut gelungen. Die ganze Welt hat über die Demos in Thailand berichtet und weiß nun, worum es der Landbevölkerung geht: um Demokratie.

    Sollte diese nicht erreicht werden, weil das Militär mal wieder einschreitet oder eine Quai-Dikatur errichtet wird, wird Thailand halt international geächtet, wie es mit anderen undemokratischen Ländern ja auch mesit gemacht wird. Das wiederum tut Thailand nicht gut, auch nicht der Führung. Also werden sie sich dann schon überlegen, ob sie der Landbevölkerung nicht dioch wieder mehr Rechte geben sollten.

    Das alles ist ein langjähriger Prozeß, der Zeit braucht. Was also die Demos gebracht haben, wird man erst später sehen. Ich denke, sie waren sehr erfolgreich, zumal das Ausland nun auch viel mehr auf die Geschehnisse achtet.

    Man hat es ja z.B. in Südafrika gesehen während der apartheid gesehen, als ja auch die Mehrheit des Landes entmündigt wurde. Internationale Boykottmaßnahmen haben am Ende zu einer Demokratie geführt.
    Daher sind Demos sehr wichtig und immer ein Anfang einer Verbesserung.

    Terroranschläge erreichen aber genau das Gegenteil. Das mussten die Gelben mit ihrer Flughafenbesetzung schon erfahren und würden die Roten auch mitbekommen, wenn sie tatsächlich mit Terror und Gewalt vorgehen. Damit erreichen sie ihr Ziel garantiert nicht.

    Sollten es also gewaltbereite Akteure in den roten Reihen geben, sollte die UDD selber diese enttarnen und vor den Kadi zerren.

  10. #29
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Attentat auf Sonthi

    Nur damit klar ist welche Sprache diese Leute sprechen:

    Red-shirt co-leader Kokaew Pikulthong said the defence would continue to push for temporary release of the three accused.

    "The red shirts will closely monitor the government and will retaliate appropriately for injustice inflicted on the three," he said in a veiled threat in case bail was refused.
    quelle

  11. #30
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Attentat auf Sonthi

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="713421
    Welche Aufgaben haben Demos denn wohl im Allgemeinen? In den seltensten Fällen wird damit sofort etwas erreicht.
    Es geht erst einmal darum, dass die Öffentlichkeit von Mißständen erfährt.
    ja, richtig - sofern die Demos friedlich ablaufen. Das sind sie aber nicht - daher hat sich auch das Ausland mehr auf die Seite der Regierung gestellt - nicht auf Seite der Rothemden. Siehe Tagesschau: Thaksin muss ruhig gestellt werden - sonst kein Frieden!

    Und das ist ja wohl absolut gelungen. Die ganze Welt hat über die Demos in Thailand berichtet und weiß nun, worum es der Landbevölkerung geht: um Demokratie.
    das ist m.E. sogar komplett in die Hose gegangen. Man kann doch keine Demokratie fordern und gleichzeitig internationale Gipfel gewaltsam beenden, Leute abknallen und Gastanker anzünden.

    Sollte diese nicht erreicht werden, weil das Militär mal wieder einschreitet oder eine Quai-Dikatur errichtet wird, wird Thailand halt international geächtet, wie es mit anderen undemokratischen Ländern ja auch mesit gemacht wird.
    ja, möglich - wenn es den Rothemden lieber ist...!

    Das wiederum tut Thailand nicht gut, auch nicht der Führung. Also werden sie sich dann schon überlegen, ob sie der Landbevölkerung nicht dioch wieder mehr Rechte geben sollten.
    Abhisit hat Gespräche angeboten, auch mit den Rothemden.
    Die Isaaner haben nun die Chance auf sämtliche Rechte - auch hat der Isaaner Vorteile durch die Gratis-Schulaktion.
    Also für Abhisit ist scheinbar jeder Thai gleich - für Thaksin nur das Wahlvieh vom Norden. Der Süden hat ihn nie interessiert - war ein grosser Fehler.

    Daher sind Demos sehr wichtig und immer ein Anfang einer Verbesserung.
    Demos schon, aber ohne Bombenwerfer.

    Terroranschläge erreichen aber genau das Gegenteil. Das mussten die Gelben mit ihrer Flughafenbesetzung schon erfahren und würden die Roten auch mitbekommen, wenn sie tatsächlich mit Terror und Gewalt vorgehen. Damit erreichen sie ihr Ziel garantiert nicht.
    in Sachen Gewalt haben die Roten nun die Gelben bei weitem eingeholt.

    Sollten es also gewaltbereite Akteure in den roten Reihen geben, sollte die UDD selber diese enttarnen und vor den Kadi zerren.
    Veera ist wohl der gemässigtere, die anderen leider nicht.
    Thaksin abschalten und Ruhe ist in TH. Danach mit Gesprächen beginnen und die gemässigten Rothemden Führer miteinbeziehen - sowie es Abhisit vorgeschlagen hat.
    Ev. auch gleich einen Neuwahl-Termin aushandeln und dann ist Ruhe.

Seite 3 von 25 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gen.Sonthi ist per koenigliche Anordnung..
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.10.07, 12:49
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.03.07, 11:59
  3. Attentat verhindert
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.08.06, 23:36
  4. Iran warnt vor Attentat bei Fußball-WM !!!
    Von Rainerle im Forum Sonstiges
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 15:27
  5. Bomben-Attentat in Süd-Thailand (Heute)
    Von Sammy33 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 13:55