Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 82

Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

Erstellt von x-pat, 05.05.2005, 05:44 Uhr · 81 Antworten · 4.457 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    [quote="RaDo",p="242895"]
    Zitat Zitat von ",p="242868

    Aber worauf ich eigentlich hinauswollte: Wenn bei 10€ Praxisgebühr (= 4-5 Glas Bier) pro Quartal angeblich "das Gesundheitssystem am Boden liegt", dann spricht das wohl eher für die Luxusproblemchen verwöhnter Deutscher, die alles in den Allerwertesten geschoben haben wollen, als gegen das deutsche Gesundheitssystem.

    Gruß Ralf
    Lieber Ralf,

    meine Aussage hat absolut nichts mit den 10 EUR Praxisgebühren zu tun!!!

    Auch wenn Gesundheitspolitiker immer wieder beteuern das die medizinische Grundversorgung bei uns gewährleistet sei ist dem leider nicht so.
    Teure Medikamente welche Patienten bei teilweise lebensbedrohlichen Krankheiten brauchen werden in Deutschland verweigert obwohl es keine Alternative dazu gibt.
    Das was sich Vorsorge nennt ist ein Witz, denn erst wenn eine schlimme Krankheit da ist wird sie behandelt, obwohl nachgewiesen ist das gerade durch vernünftige, sinnvolle Vorsorge zig Milliarden gespart werden könnten.
    Es ist bei uns mittlerweile eine perverse Fließband-Medizin welche durch Zeitdruck und Geldmangel nicht mehr in der Lage ist "gezielt" Menschen zu helfen.
    Besonders Kinder und alte Menschen leiden am meisten darunter, was dort passiert ist meist schon unmenschlich und brutal.
    Das deutsche Gesundheitswesen unterliegt vollkommen dem Preisdiktat der Pharmaindustrie, Krankenhäuser werden geschlossen oder privatisiert was den Druck weiter erhöht.
    Ein Arzt oder eine Krankenschwester der/die 60 Std. und mehr arbeiten muss kann gar nicht mehr fehlerfrei arbeiten weil er/sie auch nur ein Mensch ist.
    Das deutsche Gesundheitssystem ist ausgeblutet, absolut mangelhaft, es befindet sich in einem nie dargewesenen Disaster, auch wenn es noch nicht ganz am Boden liegt, wird dies nicht mehr lange dauern.
    Man könnte 1000 Beispiele zu diesem aktuellem Trauerspiel erwähnen, es ist der reine Horror!
    Wer dies nicht erkennt ist entweder ein Lobbyist oder blind.

    Jeder der gesund ist kann heil froh sein das er nicht selbst davon betroffen ist.

    Unabhängig von meiner Kritik am deutschen Gesundheitswesen habe ich auch ein wenig Erfahrung mit thailändischen Ärzten und Krankenhäusern.
    Was mir dort besonders ausser dem hohen Standard und perfekter Behandlung auffiel ist, das man dort noch als "Mensch" behandelt wird.
    D.h. es wird einem "Aufmerksamkeit" entgegen gebracht.
    Man nimmt sich "Zeit" ist freundlich und ruhig, teilweise ist es eine geradezu liebevolle Fürsorge welche ich dort schon erlebt habe.
    Es ist teilweise beschämend so etwas zu erleben weil man es von Deutschland her einfach nicht gewohnt ist.

    mit freundlichem Gruß
    taoman

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Zitat Zitat von Taoman",p="242991
    ...das man dort noch als "Mensch" behandelt wird.
    Dieser lapidare Nebensatz bezeichnet in der Tat einen gewaltigen Unterschied, den ich nur bestätigen kann.

    Micha

  4. #53
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Ich weiss nicht so recht, taucht mal in irgendeinem Hospital in Thailand ohne Versicherung und Kohle auf, da hats sich dann schnell ausgemenschelt.

  5. #54
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    @Taoman, Micha

    Und nicht nur in den Krankenhäusern.

    Ich selbst mußte mal im Samui Int. Hosp. vorsprechen, allerdings wegen einer - vergleichsweise - Kleinigkeit. Jedoch war die Behandlung genauso, wie von Taoman beschrieben.

    Karlheinz

  6. #55
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Hi Karl Heinz,

    in Thailand war ich einmal im Krankenhaus in Kho Chang. Nach ausgiebigem schnorcheln hatte ich soviel Wasser im Ohr, dass ich tagelang kaum noch etwas hoehrte und mich schliesslich ins Hospital begeben habe. Die Behandlung war perfekt, die Aerztin schon etwas in den Jahren, aber durchaus attraktiv, die beiden Assistentinnen strahlten um die Wette und ich war mir sehr sicher, es hier mit einer potentiellen zukuenftigen Miss Thailand zu tun zu haben.

    Ohren waren wieder frei fuer THB 1.000,-- was fuer uns ja nicht teuer ist. Trotzdem hoere ich immer wieder Erzaehlungen, nach denen ohne Kohle auch bei ernsten Verletzungen keine Behandlung sondern ein Rausschmiss erfolgt.

    Gruss Dieter

  7. #56
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Hi Dieter,

    (sorry für OT), hatte ganz genau dasselbe Problem, mit dem selben Erfolg. Größere Sachen blieben mir bis jetzt erspart.

  8. #57
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Karl Heinz,

    (auch sorry fuer OT). Die bezahlte Behandlung ist in Thailand sicher menschlicher wie in D. Aber die unbezahlte Variante, in D ist jeder Arzt gemaess seinem hypokratischen Eid dazu verpflichtet, will ich nicht unbedingt ausprobieren.

    Womit wir wieder bei der Frage "Thailand Schwellen- oder Entwicklungsland" waeren. Fuer mich ist Thailand ein Entwicklungsland, allenfalls an der Schwelle zum Schwellenland.

    Gruss Dieter

  9. #58
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Hallo Dieter

    Versuche das doch mal bei einem Deutschen Arzt oder Krankenhaus
    taucht mal in irgendeinem Hospital in Thailand ohne Versicherung und Kohle auf,
    Du wirst keine Chance haben.

  10. #59
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Na Robert,

    ich wurde mal in D nach einem schweren Verkehrsunfall von der Strasse gekratzt. Danach lag ich 4 Wochen im Koma. Ich war zu der Zeit gerade nicht krankenversichert, weil ich der einen Privatversicherung gekuendigt hatte und der Versicherungsschutz der neuen Privatkasse noch nicht gegriffen hat.

    Das war ueberhaupt kein Problem, sie haben auch ohne Bezahlung zunaechst mal mein Leben gerettet. Das versuch mal in Thailand (oder besser nicht).

    Gruss Dieter

  11. #60
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    "Und sind wir mal ehrlich ..... haben nicht einige von uns auch ein bisschen geflunkert als die Schöne umworben wurde."

    Jo, ich. Ich hab mich zu dem Zeitpunkt noch ärmer gemacht als ich das ohnehin schon war. Batikhosen und Muskelshirt taten ein übriges.

    Hat aber nix geholfen. ;-D

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Integrationskurs bei Eingliederung von Ausländern.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 10.01.10, 14:28
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.07, 19:16
  3. Randalierer zwingt Piloten zur Umkehr
    Von soi1 im Forum Thailand News
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 11.01.07, 21:23
  4. Shinawatra zwingt Thailand zum Energiesparen
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.06.05, 09:49
  5. Generationsunterschiede bei Thai-Frauen ?1?
    Von LEON im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 18:52