Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum und

Erstellt von Rene, 11.12.2004, 14:40 Uhr · 18 Antworten · 1.660 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum und

    Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thailand zwischen Traum und Wirklichkeit

    Rund 117.000 Menschen kehrten Deutschland vergangenes Jahr den Rücken und suchten ihr Glück in fernen Ländern. Spätestens seit Leonardo di Caprios Aufritt in "The Beach" wird auch Thailand als neue Heimat immer beliebter. Nicht nur für jährlich 380.000 deutsche Urlauber ist das subtropische Königreich Anziehungspunkt. Fast 700 Deutsche zogen im vergangenen Jahr an den Golf von Siam, um für immer dort zu leben. Sie arbeiten als Bäcker, Ärzte, Immobilienmakler und Restaurantbesitzer. Auch die Tourismusbranche bietet zahlreiche Jobs an den Traumstrände Thailands.

    SPIEGEL TV EXTRA begleitet Aussteiger, Unternehmer und Glücksuchende im Land des Lächelns.

    Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thailand zwischen Traum und Wirklichkeit - Soziales Freitag, 31.12.2004

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Den toten Hund hab ich schon zweimal gesehen. Trotzdem interresant fuer den, der noch nicht gesehen hat.

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Ja, ja das Wort "Traum" besagt ja schon so Einiges.

    Viele ziehen aus um ein "kleines Vermoegen" zu machen - aus einem Grossen.

    Ich finde es immer wieder etwas trocken das solchen Berichten meist etwas Negatives anhaegt - warum nicht mal eine Zusammenfassung von denen die erfolgreich waren?

    Im richtigen Leben - ist es bei denen die "Daheim" geblieben sind auch nicht anders - oder geht in D. keiner Pleite - oder erstickt an seinen Krediten - weil sich jemand blauaeugig uebernommen hat?

    Vor "die Hunde" geht ueberall und immerwieder zu jeder Zeit irgendwo jemand - und davon lebt auch der Spiegel - der Sensationsjournalismus ohnehin.


    Gruss
    Samuianer

  5. #4
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Zitat Zitat von Samuianer",p="195676
    Ich finde es immer wieder etwas trocken das solchen Berichten meist etwas Negatives anhaegt - warum nicht mal eine Zusammenfassung von denen die erfolgreich waren?
    Hossa,

    ein guter Satz.
    Positive Beispiele gibt es jede Menge. Nur werden die eher als Ausnahme und deshalb für nicht so wichtig angesehen. Generell tut man sich in den Foren schwer mal was positives im Jobbereich zu finden.
    Lernt mal, das Glas halb "voll" zu sehen, wenns halb "leer" ist.



    Ciao
    Ricci

  6. #5
    Frank_Heise
    Avatar von Frank_Heise

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Ist das die Reportage wo der "Immobilienmakler" so tut als ob Farangs in Thailand Land kaufen könnte und bei der Grundstücksbesichtigung dann nicht einmal sicher ist ob er auf dem richtigen Grundstück ist welches er verkaufen will?

  7. #6
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    * Fast 700 Deutsche zogen im vergangenen Jahr an den Golf von Siam, um für immer dort zu leben. Sie arbeiten als Bäcker, Ärzte, Immobilienmakler und Restaurantbesitzer. Auch die Tourismusbranche bietet zahlreiche Jobs an den Traumstrände Thailands. *

    Mag sein... nur die Leute sind hier nicht vertreten, die vom Erfolg berichten.

  8. #7
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Warum auch, haben sicher anderes zu tun.

  9. #8
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Richtig, Jini, Geld zu verdienen. ;-D
    (Außer Rawaii, aber der ist eben so ein guter Geschäftsmann, dass noch genug Zeit für Sanuk übrig bleibt. :P )

  10. #9
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Zitat Zitat von Samuianer",p="195676
    Ich finde es immer wieder etwas trocken das solchen Berichten meist etwas Negatives anhaegt - warum nicht mal eine Zusammenfassung von denen die erfolgreich waren?
    warum denn über eine absolute Minderheit berichten? Die allermeisten
    gehen doch mit Pauken & Trompeten in LOS unter...

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Arbeitsplatz Paradies - Deutsche in Thl. zwischen Traum

    Zitat Zitat von Ricci",p="195778
    Lernt mal, das Glas halb "voll" zu sehen, wenns halb "leer" ist.
    Ricci

    Well, "leer" ist eine Definition und "voll" das genaue Gegenteil davon - das Woertchen "halb" miteingeschoben bringt die Definition von "voll" und "leer" in die scheinbare Schieflage. Dieser kleine "Sinnspruch" ist wohl dazu ersonnen worden Pessimismus und Optimismus darzustellen.

    Meine ganz persoenliche Sicht dieser Dinge ist die, das "leer" eben "leer" ist und es da kein "halb" leer gibt - das Glas - egal wie wenig Inhalt - bleibt gefuellt - es kommen alle Varianten von "halb" - "viertel" - "achtel" (etc.) voll zum tragen - solange bis das Glas/Gefaess definitv leer ist - solange auch nur noch ein Troepfchen drin ist - ist das Glas noch "mit einem Troepfchen gefuellt"!

    ;-D Well, das ist meine Meinung zu dem Thema - ich lebe und wirke schon seit 14 Jahren in LOS - und bin zufrieden und vor allem immer noch gerne hier - entdecke sogar immer wieder mal was "Neues" - vielleicht sagt das auch was aus...

    Des Weiteren habe ich mich schon ueber die beruehmte "Blauaeugigkeit" einiger Traeumer ausgelassen - die sterben nicht aus - nirgendwo auf der Welt - Alle die ich kennengelernt habe die mit einem Plan, einer guten Strategie und einem festen Ziel vor Augen ans Werk gegangen sind - sind auch "was geworden"!

    Hochstapler, Gluecksspieler, Zocker und Schwindler - schaffen es meist einigen wenigen ueber das sprichwoertliche Ohr zu hauen - dann muessen die ploetzlich weiterreisen - deswegen heisst es das Ehrlichkeit am laengsten waehrt!

    Wer meint irgendwo Geschaefte, Vertraege, Verkaeufe, Ankaeufe oder gar eine Eheschliessung - eingehen zu koennen ohne korrekte Unterstuetzung eines guten Anwalts, ohne Rechtsberatung, ohne genaue Akteneinsicht - der ist ueberall schnell mal der Betrogene oder gar der/die Dumme!

    Die "Goldsucher" werden NIE aussterben! Wieviele von denen sind z.B. in Klondike reich geworden und wieviele haben das Letzte verloren?

    Hier auf Samui ist seit geraumer Zeit auch das "Klondike" Fieber ausgebrochen...


    feinste Gruesse aus Samui
    Samuianer

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Traum Inseln und Traum Strände in Thailand
    Von Red_Mod_Ant im Forum Touristik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 26.08.15, 14:14
  2. Arbeitsplatz
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.10, 14:42
  3. Arbeitsplatz Paradies
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.04, 13:20
  4. Ein Traum, nichts als ein Traum...
    Von Kali im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.03, 18:17
  5. Der Traum vom besseren Leben - über Deutsche in Thailand
    Von Bökelberger im Forum Thailand News
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.08.03, 12:20