Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

Erstellt von Hippo, 18.11.2009, 10:38 Uhr · 56 Antworten · 3.563 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Zitat Zitat von franky_23",p="796854
    wieso muss oder sollte es gerade ein dt. Schwiegersohn sein. Gibt doch häufig weitaus potentere Knaben.
    muss nicht

    aber hier im Forum sind ja hauptsaechlich deutsche - die helfen koennten ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="796843
    Zitat Zitat von Extranjero",p="796825
    Und auch, dass es der deutsche Botschafter wenn tausende vor der Botschaft demosntrieren noch nicht mal fuer noeetig erachtet die Leute ueberhaupt anzuhoeren.
    Link?
    Wirst leicht selber fuendig wenn du denn suchst, sogar hier im Forum.
    Ging dabei u.a. um Proteste gegen Siemens und BMW.

  4. #23
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Zitat Zitat von Extranjero",p="796871
    Link?
    Wirst leicht selber fuendig wenn du denn suchst, sogar hier im Forum.
    Ging dabei u.a. um Proteste gegen Siemens und BMW.[/quote]

    Vor der deutschen Botschaft in Bangkok und der deutsche Botschafter hat einfach ignoriert? Bist Du sicher, dass Du hier nicht einiges durcheinander bringst?

    Fakten Josef, Fakten, speziell wenn Du den Botschafter attackierst, dass er seinen Pflichten nicht nachkommen wuerde.

    Ich wuesste nicht, warum ich hier recherieren sollte, da DU diese Karte ausgespielt hast. Vielleicht doch ein wenig zu vorschnell aus dem Fenster gehaengt? Unueberlegt zu reagieren ist nicht gut. Das weiss nun auch eine Gewerkschaftspraesidentin in Thailand. BMW hat uebrigens seinen grossen Showroom in der Sathon Road dichtgemacht, der sich unmittelbar in der Naehe der deutschen Botschaft befand. Weisst Du naeheres? Was pfeiffen die Spatzen in Augsburg vom Dach?

  5. #24
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Der derzeitige deutsche Botschafter in Bangkok, Dr. Hanns Heinrich Schumacher, hat seinen Dienst im Oktober 2008 angetreten. Zuvor war er im Irak. Er hat Dr. Wolfgang Bruemmer abgeloest, der in den Ruhestand ging. Im Zeitraum ca. Juli - Oktober 2008 war die Botschaft ohne Botschafter und es wurde mit einer Uebergangsloesung gearbeitet.

    Dr. Schumacher hielt seine erste oeffentliche Antrittsrede am 20.10.2008 bei der Gelegenheit der Fest der Deutschen. Er wirkte sehr enthusiastisch und hat nach eigenen Aussagen uebrigens den Kampf gegen die Paedophilie ganz oben auf seiner Prioritaetenliste.

    Dieses Jahr wird das Fest der Deutschen erst am 20.11., heute abend, stattfinden. Wie immer im Shangri La Hotel, Bangkok. Die Sache wird durch den Deutschen Hilfsverein e.V. organisiert und mit Unterstuetzung der Botschaft und der Deutsch-Thailaendischen Handelskammer durchgefuehrt. Die altbekannten thailaendischen Mitarbeiter der Botschaft werden wieder Lose verkaufen und renommierte deutsche Unternehmen, die in Thailand ansaessig sind, als Sponsoren fungieren. Die Erloese kommen dem Deutschen Hilfsverein e. V. zu Gute, der UNVERSCHULDET in Not geratenen Deutsche in Thailand unter die Arme greift.

    Eine gute Gelegenheit sicherlich, auch Herrn Dr. Schumacher auf seine offensichtlichen Pflichtenvernachlaessigungen aufmerksam zu machen. Das Fest ist naemlich sehr deutsch. Deutsches Bier, deutscher Wein, deutsches Buffet, Spielmannszug und viele Ansprachen in deutscher Sprache. Fehlt nur noch deutsche Demokratie, Meinungsfreiheit, Demonstrationsfreiheit.

    Werde natuerlich mit meiner Familie auch wieder anwesend sein, am Tisch Nr. 79. Ob es dieses Jahr eine Sondershow der besonderen Art geben wird? Ich glaube nicht, denn dafuer gibt es ja schliesslich (V)Foren und natuerlich die Strasse.

  6. #25
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="796843
    Zitat Zitat von Extranjero",p="796825
    Und auch, dass es der deutsche Botschafter wenn tausende vor der Botschaft demosntrieren noch nicht mal fuer noeetig erachtet die Leute ueberhaupt anzuhoeren.
    Link?


    Thai Triumph garment workers seek German embassy intervention

    BANGKOK, Aug 13 (TNA) – Nearly one thousand workers of a foreign-owned garment company in Samut Prakan on Thursday submitted a letter to the German embassy asking its government to negotiate with their German employers to return laid off employees to work.
    http://enews.mcot.net/view.php?id=11295

    Ist a.) keine Angelegenheit fuer die Botschaft, was soll der Botschafter, der Repraesentant Deutschlands da tun?

    Und b.) ist das Hauptquartier von Triumph International in der Schweiz!




    ..........In 1933, the company opened its first international branch in Zurzach, Switzerland, where the global holding company is based today. Triumph started it business in Thailand in 1969. .........
    http://www.thailabordatabase.org/th/article.php?id=49

  7. #26
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="796977
    Dr. Schumacher hielt seine erste oeffentliche Antrittsrede am 20.10.2008 bei der Gelegenheit der Fest der Deutschen. Er wirkte sehr enthusiastisch und hat nach eigenen Aussagen uebrigens den Kampf gegen die Paedophilie ganz oben auf seiner Prioritaetenliste.
    Das hört sich ja erstmal ganz gut an.
    Ich frage mich allerdings, wo eine Botschaft hier mitkämpfen kann?
    Das Budget für Flyer und Poster erhöhen?
    Achtung: ich will dieses Anliegen nicht verniedlichen, aber es klingt für mich zunächst eher nach dem üblichen Politikergesülze.
    Eine klare Stellungnahme gegen schlimme Arbeitsbedingungen in deutschen Firmen - so es diese tatsächlich gibt - ist bestimmt "greifbarer".

  8. #27
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Mindestarbeitsloehne laut Arbeitsministerium:

    203 Bangkok, Nakornpratom, Nonthaburi, Pratumthani, Samutprakarn and Samutsakorn

    197 Phuket
    180 Chonburi
    179 Saraburi
    173 Chachengsao, Pranakornsriayuthaya and Rayong
    170 Nakornratchasima
    169 Ranong
    168 Pang-nga and Chiangmai
    165 Krabi and Kanchanaburi
    164 Petchaburi and Ratchaburi
    163 chantaburi, Prachinburi and Lopburi
    162 Loei
    161 Singhaburi and Angthong
    160 Prachaubkirikhan, Samutsongcram and Srakaew
    158 Chum.... and Uthaithani
    157 Chaingrai, Trang, Nongkhai and Udonthani
    156 Kampaengpetch, Trad, Nakornnayok and Lumpoon

    155 Kalasin, Nakorndrithammarat, Nakornsawan, Burirum, Pattani, Pattalung, Petchaboon, Yasothon, Yala, Sakonnakorn, Satoon and Suratthani

    154 Khonkean, Chainat, Roi-ed, Lumpang, Suphanburi, Nongbualumpoo and Ubonratchatani

    153 Nakornpanom, Naratiwat, Mugdahan, Sukaothai and Amnatchareon

    152 Chaiyaphum,Phitsanulok and Uttraradit
    151 Tak, Nan, Mahasaracram, Maehongsorn and Surin
    150 Payao, Pichit, Phrae and Srisaket



    http://eng.mol.go.th/statistic_01.html

  9. #28
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Ach übrigens, wieviel Dinge liegen bei vielen dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum mit der Aufschrift "Made in China"? Lohn der dortigen Damen und Herren für das Montieren 80,-€ im Monat. :-)

  10. #29
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Zitat Zitat von pef",p="797011
    Ach übrigens, wieviel Dinge liegen bei vielen dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum mit der Aufschrift "Made in China"? Lohn der dortigen Damen und Herren für das Montieren 80,-€ im Monat. :-)


    .....bis hin zu "Markenartikeln" a la Adidas, Puma....

  11. #30
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Arbeitslohn in der PC-Industrie in Thailand

    Zitat Zitat von Lupus",p="797023



    .....bis hin zu "Markenartikeln" a la Adidas, Puma....
    aus Thailand mitgebracht

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chemische Industrie in Thailand
    Von Cruz im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.12.09, 05:00
  2. Vom Knast in die Massage-Industrie
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.08, 12:09