Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

Erstellt von DisainaM, 07.07.2004, 16:47 Uhr · 18 Antworten · 1.506 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    Bangkok police mobilize forces to ..... down on ..........y

    BANGKOK: -- Over 2,000 police officers from across the capital yesterday mobilized forces for a mass crackdown on ..........ic material.

    From 16.00hrs yesterday afternoon to 05.00hrs this morning, the officers fanned out across Bangkok in one of the biggest anti-..........y raids in the capital's history.

    Targeted areas included Chatuchak Market and department stores thought to be trading in ..........ic CDs and printed materials.

    By this morning, the raids on 182 sites had led to 91 arrests and the seizure of over 10,000 ..........ic CDs, DVDs, videos, books and cartoons, worth an estimated Bt532,618.

    Police said that most of the traders received their materials from middlemen who ran legal bookshops as a front for their illicit activities.
    mehr dazu

    Das Problem im Hintergrund,

    die Produktion läuft verstärkt auf malayischen Boden,

    ein nicht unbeträchtlicher Teil der Gewinne gehen in die Taschen
    von radikal-muslimischen Netzwerken.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    ..... und Muslime? Eine seltsame Allianz. Aber anscheinend ist es selbst den muslimischen Extremisten egal woher das Geld kommt.

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    Zitat Zitat von moselbert",p="149066
    ..... und Muslime?
    Vatikan und Kautschuk?

    Weiß nicht ob eine urban-legend ist, doch soll der Vatikan Anteile an Firmen halten, die Kondome produzieren :keineahnung:

  5. #4
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.994

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    Hallo DisainaM,
    Das Problem im Hintergrund,
    die Produktion läuft verstärkt auf malayischen Boden,
    ein nicht unbeträchtlicher Teil der Gewinne gehen in die Taschen von radikal-muslimischen Netzwerken.
    Woher haste´n das???!

  6. #5
    Avatar von Micha-Dom

    Registriert seit
    05.12.2002
    Beiträge
    453

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    einfach mal so geschrieben:

    wenn so beschrieben, hätte die Sache einen Sinn, Fianzierung der musl. Radikale und deren Abspalt/Unabhängigkeit Treiberei im Süden Thailand. Die Malyen profitieren davon, später etwas mehr Staatsgebiet zu haben, eine selbstständiger neuer Muslimstaat wäre eine Provikation ohne Ende.
    Da träumen und hoffen viele, der Profit lächelt jeden an. Das Ende kennt man, alle habe verloren, gewonnen nur wenige.

    Das Beste daran, was eigentlich angeprangert wird in der Sharia, damit macht man Geld und lächelt, die haben durch ihre Schwächen unsere Stärken fianziert. :O


  7. #6
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    OK, ich habe mich nie darum gekuemmert , aber gerade auf dem Chatuchak sind sie mir NIE aufgefallen. :???:

    Dann doch eher Sukum, Silom und Phan Thip. Wo man dich praktisch damit zugemuellt hat.

  8. #7
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    @ Phimax, :-)

    Vatikan und Kautschuk bzw. Condome? Glaub eher, dass die an Pirelli Anteile halten, is ja auch ´n Gummi...

    @ Dawarwas, :-)

    ja, auf dem Chatuchak-Market ist mir das auch nicht aufgefallen, allerdings an den von Dir genannten Stellen um so mehr...

  9. #8
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    schlimmer noch als chatuchak verseucht mit .....mist war der chatuchak song in minburi - yaowarat und saphan put markets waren auch hochburgen für copy....... jetzt wird der "markt" etwas trocken liegen, und in einigen monaten ist alles wieder wie vorher.

    leider

    ciao

    "abstinent"

  10. #9
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    Zitat Zitat von Micha-Dom",p="149092
    einfach mal so geschrieben:

    wenn so beschrieben, hätte die Sache einen Sinn, Fianzierung der musl. Radikale und deren Abspalt/Unabhängigkeit Treiberei im Süden Thailand. Die Malyen profitieren davon, später etwas mehr Staatsgebiet zu haben, eine selbstständiger neuer Muslimstaat wäre eine Provikation ohne Ende.
    Ja das waere moeglich WENN Malaysia darin interessiert waere,
    sind sie ueberhaupt nicht, extremisten will (gott sei dank) nicht jedes land aufnehmen !

    Gruess

  11. #10
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Anti-.....-Razzis am Chatuchak Market

    Zitat Zitat von dawarwas",p="149093
    ...aber gerade auf dem Chatuchak sind sie mir NIE aufgefallen. Dann doch eher Sukum, Silom und Phan Thip. Wo man dich praktisch damit zugemuellt hat.
    Genau. Wenn ich so etwas lese, fallen mir immer die Geschichten ein, wo die Polizei zwar etwas tut, weil es das Volk verlangt, aber da, wo sie schon vorher wissen, dass sie nicht viel finden und auch keinen allzu großen Schaden anrichten. Ich glaube, man nennt das "symbolische Polizeimaßnahmen" :-) Auch werden natürlich die "üblichen Verdächtigen" gefilzt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. .....? Schneider in Pattaya? Thai-Handykarte?
    Von Bumbui-Falang im Forum Touristik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.04.09, 15:38
  2. Chatuchak Weekend Market ab Mittwoch?
    Von dear im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.04.06, 20:15
  3. Thailand will .....-Websites blockieren
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.05, 11:39