Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Amnesie bei Abhisit

Erstellt von waanjai_2, 28.03.2009, 12:24 Uhr · 37 Antworten · 1.681 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Amnesie bei Abhisit

    Zitat Zitat von Bukeo",p="707186

    ja, so ist die Realität, ohne das ich die nun für 100% i.O. halte - aber man sollte sie eben erkennen.

    Hmmmm... "Uncle Takky und sein Raubritter-Team" ist aber die weit schlechtere Alternative, wen man das ueberhaupt als Alternative bezeichnen kann.

    Ohne deren Machenschaften und Fernziele, waere NIE, NICHTS geschehen - 100%!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Amnesie bei Abhisit

    Hmmmm... "Uncle Takky und sein Raubritter-Team" ist aber die weit schlechtere Alternative, wen man das ueberhaupt als Alternative bezeichnen kann.

    Ohne deren Machenschaften und Fernziele, waere NIE, NICHTS geschehen - 100%!
    [/quote]

    ja, eben. Finde ich auch.
    Nur im Normalfall ist es nicht notwendig, das die Armee sich in die Politik einmischt. Bei Thaksin war es leider erforderlich aus Gründen der nationalen Sicherheit.

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Amnesie bei Abhisit

    Zitat Zitat von Bukeo",p="707240
    Nur im Normalfall ist es nicht notwendig, das die Armee sich in die Politik einmischt. Bei Thaksin war es leider erforderlich aus Gründen der nationalen Sicherheit.
    Aber natürlich. War ja nur das 18. Mal. Traditionsreiches Unternehmen.

    Inzwischen heißt es, dass der Abhisit früher zurückkommen würde. Wurde als "bahnbrechende Meldung" gebracht. Irgendwie beruhigend das. Dann fiel dem Regierungssprecher ein, dass man so etwas völlig falsch, nämlich so wie angekündigt, verstehen könnte. Von wegen, es gäbe wohl einen wichtigen Grund. Also hieß es dann: Ja, der Abhisit kommt früher zurück, weil er an dem Tag länger schlafen wolle. Dem schließen wir uns alle an. ;-D

  5. #34
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Amnesie bei Abhisit

    Aber natürlich. War ja nur das 18. Mal. Traditionsreiches Unternehmen.
    ja, meist wohl nur aus persönlichen Gründen der Putschführer - diesmal eher nicht. Sonst hätte sich Sonthi nicht danach in den Ruhestand verabschiedet.

    Inzwischen heißt es, dass der Abhisit früher zurückkommen würde.
    ja, die Meldung interessiert die Thais sicherlich

  6. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Amnesie bei Abhisit

    Zitat Zitat von Bukeo",p="707578
    ja, meist wohl nur aus persönlichen Gründen der Putschführer - diesmal eher nicht. Sonst hätte sich Sonthi nicht danach in den Ruhestand verabschiedet.
    He? Du meinst, der Putschist bezieht auch noch Altersruhegeld vom Staat? Wegen Bruch der 1997-Verfassung? So als Belohnung? Mit Zustimmung des Königs?

  7. #36
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Amnesie bei Abhisit

    He? Du meinst, der Putschist bezieht auch noch Altersruhegeld vom Staat? Wegen Bruch der 1997-Verfassung?
    das ist gar nicht so sicher, das er die Verfassung gebrochen hat. DIe Verfassung ist zu schützen und Thaksin hat sie leider so gebogen, wie er es gerade für notwendig gefunden hat.

  8. #37
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Amnesie bei Abhisit

    Zitat Zitat von Bukeo",p="707880
    Die Verfassung ist zu schützen
    Ach, das ist aber putzig.
    Du meinst, die Verfassung ist zu schützen, wie dies bei uns z.B. der Bundesverfassungsschutz tut. Und der dürfte dann auf die Idee kommen, eine neue Verfassung zusammen zu bauen, weil die alte zu schützen wäre?
    Wo bleibt dann am Schluß die zu schützende Verfassung?


    Aber ist schon wirklich drollig, was sich die Öffentlichkeitsarbeiter von Juntas so alles einfallen lassen. Und wieviele dann auch dran glauben.

    Und zahlen den Verfassungsfeinden auch noch Renten aus. Putschist ist in Thailand ein Zukunftsberuf.

  9. #38
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Amnesie bei Abhisit

    Du meinst, die Verfassung ist zu schützen, wie dies bei uns z.B. der Bundesverfassungsschutz tut. Und der dürfte dann auf die Idee kommen, eine neue Verfassung zusammen zu bauen, weil die alte zu schützen wäre?
    nein, das steht in der alten Verfassung, die neue von 2007 schwächt dies dann etwas ab.

    Ich habe nicht geschrieben ob das gut oder schlecht ist, sondern eben nur, das der Putsch möglicherweise nicht verfassungswidrig war.

    Ausserdem gehe ich davon aus, das Sonthi auch in D eine Rente bekommen würde.
    Bekommen ja auch EX-RAF`ler, die seinerzeit gegen die Verfassung gekämpft haben, sofern sie Anspruch darauf haben.
    Ansonsten halt Sozialhilfe.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Abhisit
    Von Waitong im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 17.08.11, 04:19
  2. Abhisit im Untergrund?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.04.10, 16:30
  3. Ein Jahr Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 09.02.10, 07:42
  4. Thaksin vor Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 10:18
  5. Abhisit vor dem Aus?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 06.10.09, 15:58