Ergebnis 1 bis 6 von 6

Alle gehen ueberall rein...

Erstellt von hello_farang, 02.01.2005, 20:52 Uhr · 5 Antworten · 955 Aufrufe

  1. #1
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Alle gehen ueberall rein...

    Ich muss sagen, das es mich angenehm betroffen macht, das nun sogar seahawk-helicopter von der USS Abe Lincoln nach Indonesien fliegen, um dort zu helfen. Die erschuetternde Erkenntnis: "In einer Stunde Flug ueber die Kueste haben wir nicht einen einzigen Ueberlebenen gesehen!" Was dort los sein muss, das ist nur wage zu erahnen.

    Sie sind alle tot...?!

    Grenzen fallen, Waffenstillstaende werden vereinbart, es ist ein kleiner schmaler Pfad fuer einen neuen -friedlichen- Hebel weltweit. Wir sollten ihn nutzen.

    hello_farang

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Alle gehen ueberall rein...

    Nach anfaenglichen anlauf Schwierigkeiten helfen die Amis jetzt doch wieder extremst.

    Auch wenn ich kein Freund von Ihrer Politik bin, so ist das den Leuten, die jetzt Ihre Hilfe bekommen ops egal.

    Extrem wichtig ist schweres Geraet vor Ort. Das haben bisher nur die wenigsten endsant. Hoffentlich sorgen die Amis so wieder fuer leere Lager (im positiven zu sehen).

    Danke auch an die USA.

  4. #3
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Alle gehen ueberall rein...

    Tja, nachdem der Cowboy mit dem Unkraut jaeten auf seiner Farm endlich fertig war hat er sogar auch ein bisschen was gemacht. Als ihn dann wohl ein paar verbal in den .... getreten haben, hat er sich dann doch zu etwas mehr draengen lassen.

    Herzlichen Dank an den Imperator, bzw. denen die ihn dann doch noch soweit gebracht haben.

  5. #4
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Alle gehen ueberall rein...

    Noch ist meine Freude über die Welle der Hilfsbereitschaft gebremst!
    Über 2 Mrd. Euro sind im Pott und keiner weiss, wie die verteilt werden sollen.
    Auf Sumatra kloppen sich die Überlebenden um die Care-Pakete und die US-Soldaten sind hilflos.
    In den Norden Sri Lankas traut sich keiner rein, weil es Tamilengebiete sind und das Rote Kreuz (oder Caritas) schicken Wolldecken nach Sri Lanka (bei 35°).
    In Thailand diskutierten Wissenschaftler angeblich 2 Stunden lang, ob sie nun eine Tsunami-Warnung ernst nehmen oder nicht. Die Welle hat ihnen die Antwort abgenommen. In Phuket stirbt ein 64 an Wundbrand, weil er 12 Stunden auf einen Arzt warten musste.
    Soll der tolle Thaksin doch mal einen Charterflieger voll mit Ärzten aus BKK in den Süden schicken!
    Diese internationale Chaos hilft auch keinem weiter.

    Hoffentlich diskutieren sie jetzt nicht 2 Jahre, welches Konsortium das Frühwarnsystem bauen darf...

    PS: Die beiden Typen auf dem BILD-Titel heute waren auch nicht von schlechten Eltern. Ich hoffe, dass Heineken war schlecht!

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Alle gehen ueberall rein...

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="203215
    ....
    Auf Sumatra kloppen sich die Überlebenden um die Care-Pakete und die US-Soldaten sind hilflos.
    Das habe ich irgendwie anders gesehen..die "Amis" haben die indonesische Armee aktiviert um fuer Ruhe und Ordnung zu Sorgen - vor allem dafuer das die Hilfsguetertrucks nicht GEPLUNDERT werden!

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="203215
    In den Norden Sri Lankas traut sich keiner rein, weil es Tamilengebiete sind und das Rote Kreuz (oder Caritas) schicken Wolldecken nach Sri Lanka (bei 35°).
    Keine Ahnung - weiss nur das egal was - ALLES gebrauch wird und Gestern hat der Gesundheitsminister von Sri LAnka im BBC World berichtet das ALLE Lager erfasst seine und das Medikamente, Frischwasser und Nahrung an ihren Zielen angekommen sind...

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="203215
    In Thailand diskutierten Wissenschaftler angeblich 2 Stunden lang, ob sie nun eine Tsunami-Warnung ernst nehmen oder nicht. Die Welle hat ihnen die Antwort abgenommen.
    Lass die Jungs doch diskutieren...die muessen ja auch was zu tun haben... Und wer soll denn Ordnung in dieses Chaos bringen..?
    ;-D

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="203215
    In Phuket stirbt ein 64 an Wundbrand, weil er 12 Stunden auf einen Arzt warten musste.
    Muss aber ein Wundbrandfegefeuer gewesen sein - 12 Stunden sind ein laaaange Zeit..

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="203215
    Soll der tolle Thaksin doch mal einen Charterflieger voll mit Ärzten aus BKK in den Süden schicken!
    Mach ihm doch mal direkt den Vorschlag ---- hat jemand sein e-mail zur Hand?

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="203215
    Hoffentlich diskutieren sie jetzt nicht 2 Jahre, welches Konsortium das Frühwarnsystem bauen darf...
    Wer das baut - kann ich dir jetzt schon sagen....na wer wohl?

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="203215
    PS: Die beiden Typen auf dem BILD-Titel heute waren auch nicht von schlechten Eltern. Ich hoffe, dass Heineken war schlecht!
    Well, daran wird es wohl liegen....

    Komm wir veraendern die Welt - fangen mit Beschwerdeschreiben an!
    Waer doch gelacht wenn wir gemeinsam nicht irgendeinen SCHULDIGEN finden wuerden - oder?


  7. #6
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Alle gehen ueberall rein...

    Lieber (fällt mir schwer) Samuianer,


    sehr erfreulich, dass Du auf alles eine sarkastische Antwort hast. Sicherlich hast Du Deine Gründe dafür.

    Ich suche keinen Schuldigen, bin nur erschüttertwas für einen S****** die Offiziellen bauen!

    Dem ganzen Durcheinander setzt das Deutsche Aussenministeium noch die Krone auf.
    Wie sagte dieser Stellvertreter in Berlin heute:

    Das mobile Lazarett wird schnell nach Ace geflogen, es startet in D. schon am Donnerstag!
    (Und dann brauchen sie vor Ort mindestens 5 Tage für den Aufbau)

    Was das Deutsche Wundbrandopfer anbelangt:
    In Schnittwunden, die in D. harmlos wären wuchern vor Ort inerhalb kürzester Zeit Entzündungen und viele haben auch schon Würmer und Larven in den Wunden.
    Also wird bei Hunderten nur die Amputation irgendeines Körperteils helfen.

    Lieber Samuianer - wenn Du so schmerzfrei bist wie Du hier tust... wart mal drei Wochen ab, dann hast Du garantiert 200 - 250 000 Tote.

    Hoffe, das Dich das soweit befriedigt, nicht jeden Satz von mir zitieren zu müssen.

    (Das Smilie für diesen Post denk' ich mir)

Ähnliche Themen

  1. Was darf rein ins Handgepäck ... ?
    Von Schorschi im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.08.06, 20:10
  2. Komme nicht ins Nitty rein
    Von UAL im Forum Computer-Board
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 07:17
  3. Vielleicht schaut ja Dana mal heute hier rein
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 07:25
  4. Wie krieg ich ein userpic rein?
    Von pef im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.03, 08:50
  5. Jugendliche Mädchen legten Polizisten rein.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.03, 09:32