Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Aktueller Wechselkurs

Erstellt von roelfle, 16.03.2009, 02:52 Uhr · 51 Antworten · 3.908 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Aktueller Wechselkurs

    Zitat Zitat von Haller",p="703175
    ..anbei ein interessanter Link zur Entwicklung des Wechselkurses ($,€,Yen,sF.) Er stammt zwar von der vielgescholtenen Bayern LB, ist aber m.E. kompetent.
    Gruss
    Haller
    http://www.bayernlb.de/ar/S-Gate/dow...visentages.pdf

    dürfte, könnte, wäre, eine menge fragen vor diesen vermutungen... unter profis gibts eine schöne redensart:
    d´r "wenn" und d´r "hätt" die händ no nie wos ghätt
    kompetent ist das nicht, zumindest kann damit niemand wirklich was anfangen geschweige denn auch nur annähernd eine prognose für die zukunft wagen, nicht mal für die unmittelbare.

    im prinzip handelt es sich um eine triviale betrachtung der vergangenheit und einen stümperhaften versuch in der zukunft herumzustochern...

    geld verdient damit weder die herausgebende bank noch sonst wer...

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von roelfle

    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    315

    Re: Aktueller Wechselkurs

    wenn ich das geld in bar mitnehme,muss ich es beim zoll anmelden,das weis ich.
    welcher wechselkurs ist für mich günstiger,wenn ich euro-bargeld am schalter tausche oder wenn ich das geld überweise? (offshore)
    Hat da jemand eine fundierte information?

  4. #43
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Aktueller Wechselkurs

    Zitat Zitat von roelfle",p="703830
    wenn ich das geld in bar mitnehme,muss ich es beim zoll anmelden,das weis ich.
    welcher wechselkurs ist für mich günstiger,wenn ich euro-bargeld am schalter tausche oder wenn ich das geld überweise? (offshore)
    Hat da jemand eine fundierte information?
    Das hängt davon ab, wie hoch die Gebühren Deiner Bank sind. Der Wechselkurs, den die Banken in Thailand beim Überweisen berechnen, ist immer besser, als der, den Du beim Wechseln am Schalter bekommst. I.d.R so ca 0,5 THB. Du hättest also, wenn Du 10.000,00 € überweist und die Bank 50 € berechnet 5.000,00 THB - 50 € mehr, als wenn Du das Geld im selben Augenblick am Schalter wechseln würdest.

  5. #44
    Avatar von roelfle

    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    315

    Re: Aktueller Wechselkurs

    @ Wittayu. sollte ich nachweisen müssen,woher das geld kommt,zeige ich einfach meine letzte gehaltsabrechnung.

  6. #45
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Aktueller Wechselkurs

    Zitat Zitat von roelfle",p="703830
    welcher wechselkurs ist für mich günstiger,wenn ich euro-bargeld am schalter tausche oder wenn ich das geld überweise?
    Wie petpet schon beschrieben hst, gibt es beim Eintauschen Deiner Euro bei einer thail. Bank - die Bank nennt es: beim Kaufen (Buy) von Euro-Währungen - drei verschiedene Kurse.
    1. wenn Du mit Banknoten am Schalter ankommst
    2. eine Zahlungsanweisung (sight bill)
    3. eine Telex- bzw. Telegraphische Überweisung (TT)

    Diese letzte ist die günstigste Form. Die elektronische Überweisung von heute!

    Auf der folgenden Seite der Bangkok Bank siehst Du verschiedene Umtauschkurse

    http://www.bangkokbank.com/Bangkok+B...es/default.htm

    Von den 5 aufgeführten, interessiert Dich der vorletzte Kurs: Buying Rates TT


    Zitat Zitat von Wittayu",p="703765
    Roelfle, musste denn die Herkunft des Geldes nachweisen, oder unterschreiben dass das Geld nicht von Dir ist
    Beides!

    Zunächst greift ab ca. 10.000 Euro das thail. Anti-Money-Laundering ein. Also mußt Du bei Überweisungen bzw. Einzahlungen immer die Herkunft des Geldes deklarieren.
    Auch so kleine Summen wie 1.5 Mio Baht sind von dieser Regelung nicht befreit.

    Beim Landamt wirst Du später unterschreiben, dass das Geld aus der Privatschatulle Deiner Frau und nicht von Dir stammt. Tut auch garnicht weh und Du merkst es garnicht einmal mehr, weil es keiner Dir erklärt.

    Es empfhielt sich
    a. eine Kopie der übersetzten Heiratsurkunde
    b. seinen eigenen Reisepaß mitzuführen.

  7. #46
    Avatar von roelfle

    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    315

    Re: Aktueller Wechselkurs

    @ petpet besten dank für die info

    @ waanjai_2 besten dank für deine ausführung
    komletter gehts nicht
    noch zwei fragen:

    1.ist es dann nicht gleich besser,ich überweise auf das konto meiner zukünftigen frau,wegen landamt?

    2.ich bin noch gar nicht verheiratet?(ist in der mache,dauert aber noch eine weile).
    das geld MUSS vorher fließen.

  8. #47
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Aktueller Wechselkurs

    Zitat Zitat von roelfle",p="703897
    1.ist es dann nicht gleich besser,ich überweise auf das konto meiner zukünftigen frau,wegen landamt?
    Da Deine Zukünftige als ledig gilt, wird es eine Erklärung Deinerseits zur Herkunft des Geldes wohl nicht geben. Sie könnte ja gleich alleine dahin gehen.
    Das Anti-Money-Laundering-Problem ist dagegen noch offen. Es macht in der Tat für Viele keinen zusätzlichen Sinn, die 1.5 Mio Baht zunächst auf Dein eigenes Konto zu überweisen.
    [Es gibt allerdings einige Supervorsichtige, die wollen aus Frack erst alles über ihr eigenes Konto laufen lassen, um auch noch nach Jahren nachweisen zu können, dass sie die Hosen anhatten. Ich finde, das macht bei allen anderen Ausgabenpositionen außer dem Landkauf evtl. auch Sinn].

    Gute Begründungen für die Überweisungen nach Thailand - auf welches Konto auch immer - sind durchweg: Building a House, Personal Expenses, Engagement in own business.

  9. #48
    Avatar von Wittayu

    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    717

    Re: Aktueller Wechselkurs

    Zitat Zitat von roelfle",p="703853
    @ Wittayu. sollte ich nachweisen müssen,woher das geld kommt,zeige ich einfach meine letzte gehaltsabrechnung.
    Wollte damit nicht frotzeln, die Frage war ernst gemeint. Es gibt inoffizielle Geldwechsler, wo Du einen besseren Kurs als bei den Banken bekommst. Allerdings ohne Nachweis, Quittung etc., was evtl. für die Landamt wichtig sein könnten, abhängig davon welcher Name im Chanot stehen soll.

    Seinerzeit gab es den Geldwechsler "Tinnie" am Pratunam in BKK, der hatte immer den besten Kurs und war nach außen als Reisebüro getarnt. Ich glaube der wurde aber nach dem Crash 1997 zugemacht, weiß jemand mehr ???

    Gruß
    Wittayu

  10. #49
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Aktueller Wechselkurs

    Zitat Zitat von Wittayu",p="704121
    Es gibt inoffizielle Geldwechsler, wo Du einen besseren Kurs als bei den Banken bekommst.
    Das hört man übrigens immer wieder von einigen wenigen.
    Und wenn es vorher in Thailand z.B. Probleme mit der Stückelung gab, die ganz vornehmlich die Auszahlungsmenge bei größeren Umtauschaktionen ausmacht, dann ist dies ja auch ein probater Weg, alte Blüten wieder los zu werden. Insbesondere wenn auch die sonstigen Rahmenbedingungen des Deals darauf hindeuten, dass "unerfahrene Kunden" antanzen, die Geld zwischenlagern.

  11. #50
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Aktueller Wechselkurs

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="703885
    drei verschiedene Kurse.
    1. wenn Du mit Banknoten am Schalter ankommst
    2. eine Zahlungsanweisung (sight bill)
    3. eine Telex- bzw. Telegraphische Überweisung (TT)
    es gibt 2a und 2b: 2b ist der sigh bill - Das Stöhnen bei Überweisung der Klinikkosten des erkrankten Wasserbüffels

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wechselkurs EUR/THB ab Boden?
    Von Cybersonic im Forum Touristik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 23.08.16, 18:40
  2. Wechselkurs
    Von Make im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 17:13
  3. Wechselkurs liegt bei 50,15
    Von thaitoday im Forum Thailand News
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 21.03.09, 11:12
  4. Wechselkurs
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.10.05, 16:36
  5. Wo bekommt man den besten Wechselkurs?
    Von Pracha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 11:36