Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 79

Airport Link ist ein Desaster

Erstellt von Chak, 18.04.2011, 11:01 Uhr · 78 Antworten · 7.982 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die Cityline ist regelmaessig ausgelastet.
    Bei dieser wahnsinnigen Länge von 3 Wagons ist das für eine Kleinstadt wie Bangkok auch sehr überraschend...ähnlich lustig bei der BTS, die sind ja von der Kapazität eher für Passau denn Bangkok ausgelegt....

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    Bei dieser wahnsinnigen Länge von 3 Wagons ist das für eine Kleinstadt wie Bangkok auch sehr überraschend...ähnlich lustig bei der BTS, die sind ja von der Kapazität eher für Passau denn Bangkok ausgelegt....
    Was willste damit zum Ausdruck bringen?

    Airportlink ein Desaster oder eine sinnvolle Ergaenzung des bestehenden Nahverkehrssystems?

  4. #43
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    Bei dieser wahnsinnigen Länge von 3 Wagons ist das für eine Kleinstadt wie Bangkok auch sehr überraschend...ähnlich lustig bei der BTS, die sind ja von der Kapazität eher für Passau denn Bangkok ausgelegt....
    Na, die gebaute Kapazitaet bei BTS und MRT aufgrund Bahnsteiglaengen und den Strecken waere schon eher fuer eine Grossstadt gedacht. Nur wird dann halt immer mit den kurzen Zuegen (mit 3 Wagen wird in MUC nur in der Nebenzeit, d.h. Spaetabends und Feiertags gefahren, sonst haben die s-bahnen 6 bzw. 9 Wagen, die U-Bahn fahert meist mit 6 Wagen) gefahren. Das liegt einfach an der Preisgestaltung des Schienenverkehrs in BKK, mit 2 Pers. kommt meist ein klimatiesiertes taxi, wo ich dann auch keine Treppen in der Hitze laufen muss, meist guenstiger. Fuer den einfachen Arbeiter ist das BKKer Zugsystem einfach viel zu teuer, bei nem Tageslohn von vielleichgt 240 THB soll er feur den Weg hin und zurueck dann THB 50 fuer die BTS ausgeben, das steht ja in keinem Verhaeltnis.
    Das heisst einfach, die Systeme BTS und MRT (und vermutlich auch der Airportlink) sind nur was fuer "bessere" Thais, die sich das leisten koennen und wollen bzw. was fuer die Auslaender. Der einfache Thai wird nach wie vor mit den Bussen vorlieb nehmen muessen, die sind fuer ihn noch bezahlbar.
    Deshalb kommen die Zuege auch problemlos mit den 3 Wagen aus.....

  5. #44
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    ......mit 2 Pers. kommt meist ein klimatiesiertes taxi, wo ich dann auch keine Treppen in der Hitze laufen muss, meist guenstiger. Fuer den einfachen Arbeiter ist das BKKer Zugsystem einfach viel zu teuer, bei nem Tageslohn von vielleichgt 240 THB soll er feur den Weg hin und zurueck dann THB 50 fuer die BTS ausgeben, das steht ja in keinem Verhaeltnis.
    Das heisst einfach, die Systeme BTS und MRT (und vermutlich auch der Airportlink) sind nur was fuer "bessere" Thais, die sich das leisten koennen und wollen bzw. was fuer die Auslaender. Der einfache Thai wird nach wie vor mit den Bussen vorlieb nehmen muessen, die sind fuer ihn noch bezahlbar.
    Deshalb kommen die Zuege auch problemlos mit den 3 Wagen aus.....
    Ab einer gewissen Personenzahl ist das Taxi guenstiger, aber wer stellt sich schon freiwillig mit dem Taxi eine Stunde in den Stau? Fuer mich als Einwohner Bangkoks ist das Taxi vor 22.00h keine Option, ich will ja innerhalb einer vernuenftigen Zeit mein Ziel erreichen.

    Der Skytrain, die U-Bahn und die Cityline des Airportlink sind zu den Stosszeiten brechend voll, es scheint also genug Bangkoker zu geben, die sich den Fahrpreis leisten koennen.

  6. #45
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ab einer gewissen Personenzahl ist das Taxi guenstiger, aber wer stellt sich schon freiwillig mit dem Taxi eine Stunde in den Stau? Fuer mich als Einwohner Bangkoks ist das Taxi vor 22.00h keine Option, ich will ja innerhalb einer vernuenftigen Zeit mein Ziel erreichen.

    Der Skytrain, die U-Bahn und die Cityline des Airportlink sind zu den Stosszeiten brechend voll, es scheint also genug Bangkoker zu geben, die sich den Fahrpreis leisten koennen.
    Das mit dem Dauerstau gilt vielleicht fuer die Sukhumvit, es gibt aber durchaus noch andere Gegenden in BKK, wo das ausserhalb der eigentlichen Rush-Hour nicht so heftig ist.

    Was das Zugsystem angeht: Die fahren normal (BTS und MRT, Airportlink weiss ich net) mit 3 Wagen, gehen wir mal davon aus, dass "gsteckt voll" ca. 150 Passagiere pro wagen bedeutet (das ist dann schon "Sardinenbuechse"), d.h. pro Zug 450, ok sagen wir mal 500 Passagiere. Bei BTS und MRT werden in der Rush-Hour 5 Minuten-Takte gefahren, das bedeutet 12 Zuege pro Stunde.
    Das heisst, die Befoerderungskapazitaet ist bei 6000 Pers/Std. OK?
    Das setzte dann mal in Relation zu (geschaetzteb) 12-13 Mio. Einwohnern.
    Also recht viele BKKer koennen sich die Zuege wohl nicht leisten, sonst muessten die die Kapazitaet ja schnell mal verdoppeln (was an sich ohne jedes Problem moeglich waere).

    Nochmal der Vergleich mit MUC: U-Bahn in der Rush-Hour mit 6 Wagen, gehen wir mal von 120 PAX/Wagen aus (Falang sind ja breiter als Thai) sind also ca. 700 Pax/Zug. Rush-Hour MUC in der U-Bahn heisst 3 Minuten-Takt, d.h. 20 Zuege/std. mal 700 ist eine Befoerderungsleistung von 14000 Pers/Std.
    auch in MUC sind die U- und S-BAhnen in der Rush-Hour gesteckt voll.
    Und MUC hat 1 Mio Einwohner.......net 12-13 Mio
    also daran sieht man schon, wo man sich als Einwohner das Schnellbahn-System leisten kann und wo nicht.
    Kommt dann noch dazu, dass MUC 8 S-Bahn linien und 6 o.7 U-Bahn-Linien hat, im Gegensatz zu 4 Schnellbahn-Linien in BKK

    Wenn Du dann mal ausrechnest, wieviele Fahrten Das Muenchenr Schnellbahnsystem bei 1 Mio EW macht und dann das BKKer System bei 12-13 Mio.......dann weisst Du wo es leistbar ist und wo nicht.
    Fuer Dich als reicher Falang ist es sicherlich nicht zu teuer........

  7. #46
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Fuer den einfachen Arbeiter ist das BKKer Zugsystem einfach viel zu teuer, bei nem Tageslohn von vielleichgt 240 THB soll er feur den Weg hin und zurueck dann THB 50 fuer die BTS ausgeben, das steht ja in keinem Verhaeltnis.
    Das heisst einfach, die Systeme BTS und MRT (und vermutlich auch der Airportlink) sind nur was fuer "bessere" Thais, die sich das leisten koennen und wollen bzw. was fuer die Auslaender. Der einfache Thai wird nach wie vor mit den Bussen vorlieb nehmen muessen, die sind fuer ihn noch bezahlbar.
    Deshalb kommen die Zuege auch problemlos mit den 3 Wagen aus.....
    In der Rush Hour sind die Züge allerdings brechend voll, da es offensichtlich deutlich mehr Thailänder gibt, die mehr als 7.000 Baht im Monat verdienen, als hier gemeinhin angenommen wird.
    Edit: Ich sehe gerade, Dieter hat das natürlich auch schon erwähnt.

    Die Züge sind deshalb so kurz, weil man nicht mehr Wagen hat.

  8. #47
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Die Züge sind deshalb so kurz, weil man nicht mehr Wagen hat.
    Und weshalb haben die nicht mehr Wagen, obwohl die BTS Bahnsteige für doppelt so lange Züge gebaut wurden? Ist mir rätselhaft
    Genauso warum die an den meisten Stationen keine Rolltreppen sind oder Fahrstühle für Kinderwagen und Rollstühle fehlen?

  9. #48
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    Und weshalb haben die nicht mehr Wagen, obwohl die BTS Bahnsteige für doppelt so lange Züge gebaut wurden? Ist mir rätselhaft
    Genauso warum die an den meisten Stationen keine Rolltreppen sind oder Fahrstühle für Kinderwagen und Rollstühle fehlen?
    Die Wagen muss man ja erstmal kaufen, dazu muss das Geld locker gemacht werden, dann müssen die gebaut werden. So hat man nun wenigstens nach einiger Zeit zumindest Züge mit vier Wagen: http://www.bts.co.th/en/news/newTrain.pdf

  10. #49
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Das BTS transportiert übrigens knapp 500.000 Passagiere täglich, MRT etwa 200.000.

    700.000 Passagiere täglich ist gar nicht schlecht für ein Nahverkehrsystem, dass nur einen kleinen Bereich der Stadt abdeckt. Hamburgs U- und S-Bahnen befördern dagegen gut eine Million Passagiere täglich, bei einem deutlich besser ausgebauten Netz mit doppelt so vielen Linien und dem 4,5-fachen an Strecke.

  11. #50
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Ob der Skytrain ein wirtschaftliches debakel ist, keine Ahnung... bin nur ein dummer BAckpacker.... der in Thailand nicht ernst genommen wird, was ich heute erfahren habe.
    Lesen bildet eben, bevor ich vor Ehrfurcht über die geistige Größe auf die Knie sinke [entfernt - gehfab]...noch etwas zum Skytrain.

    Ob er sich rechnet, keine Ahnung....aber ich bin begeistert, zumindest war ich es für 15 THB bis in das Herz BKK´s unter 30 Minuten...wooooow.
    Ich weiss nicht mal den aktuellen Preis, aber selbst für 100THB bis zur Endstation würde ich ihn weiter nutzen.

    Ich hatte auch Glück und immer einen freien platz, spätestens nach der ersten Station, mein BAckpack hatte ebenfalls Platz, die Fahrt war einfach KLASSE, da man so viel AUSSICHT hat, weil die Trasse erhöhrt geführt ist, das ist der Wahnsinn.
    Aber nehmt das was ich schreibe nicht zu ernst, das tun die Thais auch nicht.... ich bin oft mit einem Rucksack unterwegs, und das obwohl ich eigentlich keine Platzprobleme habe um mein Ego mit mir herumzutragen :-)

    PRO SKYTRAIN..... immer wieder, jederzeit.
    Vor allem....so einfach zu erreichen, ein paar Laufbänder in die Katakomben von diesem recht gut strukturierten Flughafen, die Beschilderung ist mehr als aussreichend,
    vieleicht sind die Anbindungen nicht so gut, das kann ich nicht beurteilen, BKK ist für mich maximal eine NAcht, wenn ich spät ankomme, ansonsten sitze ich am gleichen tag noch in einem Blau weissen Bus.... ( bisher als Rucksackschlepper absolut unproblematisch und billiger, als die VIP Flotte )

    hier mal ein Link... zu einer INFO über das in meinen Augen beste Transportsystem, das ich kenne.... Backpacker geeignet.... [entfernt - gehfab]


    Thailand Transportation: Bus & Train Routes & Maps + Timetable [Fahrplan] Thailand

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. link test
    Von ReneZ im Forum Test-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.08.17, 13:46
  2. Hotel nahe Suvarnabhumi Airport und Airport Link
    Von Carradine im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 09:01
  3. Brauche Link du du du....
    Von Kuki im Forum Essen & Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.06.09, 10:36
  4. tv - link
    Von Lille im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.06, 11:50
  5. was ist mit diesem link los?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.03, 20:08