Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 77

Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

Erstellt von Andichan, 26.04.2010, 18:56 Uhr · 76 Antworten · 5.816 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Ja Lila.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Zitat Zitat von Silom",p="850157
    Ja Lila.
    Kathoys

  4. #53
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Denke, dass ich bei meiner eher durchschnittlichen Bauform meiner mittleren Körperorganisation, ein Hauch von Nicht´s am besten wäre.

    Werde betimmt von meiner Frau richtig eingekleidet werden.


    Andichan

  5. #54
    Avatar von

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Zitat Zitat von Yogi",p="850145
    Ich empfehle hier das allseits belibte Schottenkaro. ;-D
    Kaum reden wir darueber beansprucht Chavalit das Karo fuer die Puea Thai.
    http://76.nationchannel.com/playvideo.php?id=91139

  6. #55
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Zitat Zitat von Extranjero",p="850187
    Zitat Zitat von Yogi",p="850145
    Ich empfehle hier das allseits belibte Schottenkaro. ;-D
    Kaum reden wir darueber beansprucht Chavalit das Karo fuer die Puea Thai.
    d.h. er liest ev. mit. :-)

  7. #56
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Zitat Zitat von Extranjero",p="850187
    Zitat Zitat von Yogi",p="850145
    Ich empfehle hier das allseits belibte Schottenkaro. ;-D
    Kaum reden wir darueber beansprucht Chavalit das Karo fuer die Puea Thai.
    http://76.nationchannel.com/playvideo.php?id=91139
    Ich bin meiner Zeit einfach voraus :bravo:

  8. #57
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Zitat Zitat von Bukeo",p="849969
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="849962
    Zitat Zitat von Bukeo",p="849955
    Für mich sind die Rothemden, die nun von Tag zu Tag agressiver werden
    Ja, ist ja doch logisch und zu erwarten.
    Ein Volk, deren Stimme beraubt wurden, vergleiche ich mal mit jemanden, der zu unrecht verurteilt wird und nun auf den elektrischen Stuhl wartet, obwohl er weiß, dass er unschuldig ist.
    Ich will nicht wissen, wie ich da abgehen würde.
    ja, nur es wurde keiner einer Stimme beraubt.
    Koalitionswechsel sind in einer Demokratie normal und legal.
    Wenn jetzt Newin seine Gruppe wieder wegziehen würde und die PT hätte wieder die Mehrheit an Parlamentssitze - stellt die PT wieder den PM.
    Ich habe das auch schon hier mit den Thais unzählige Male diskutiert.
    Die sind der Meinung, die stimmenstärkste Partei MUSS den PM stellen - leider falsch.
    Dann müsste man den PM direkt wählen, was ich sogar besser finden würde.
    Ansonsten kann bei der nächsten Wahl das gleiche wieder passieren, die PT gewinnt, danach verliert sie, weil die jetzige Koalition die Mehrheit im Parlament behält.

    Durch die unrechtmässige Zusammenstellung der Regierung wurde das Volk halt zum wilden Stier gemacht.
    nein, lt. Verfassung legal.

    Das hätte man wissen müssen. Aber PAD, Abhisit, Eliten & Co. haben das Thaivolk ja nicht für voll genommen. Wie du ja auch nicht. Du siehst ja, was aus deiner Handvoll Isaaner geworden ist, die angeblich nur mal gerne in Bangkok Urlaub machen wollten. So ähnlich waren doch deine Worte noch vor ein paar Wochen.
    dazu stehe ich weiterhin, es ist nur eine Handvoll Isaaner.
    Von der 1 Million-Demo, die die Rothemden nach BKK holen wollten, waren gerade mal 85.000 dort.
    Wieviel bekommen sie jetzt noch zusammen - keine 10.000 mehr. Meist sind nur ein paar Tausend vor Ort.
    Das ist die Kampftruppe Jatu....s und Saeh Daengs.
    Alle anderen sind schon längst zuhause.
    Und diese paar tausend, bezeichnest du als Volk?

    Langsam werden sogar die Isaaner sauer, weil sie illegal Personen durchsuchen.

    Spätestens seit 1989 in der DDR sollte die Welt wissen, dass man kein Volk der Erde unterschätzen darf. Menschenrechte werden sich halt genommen - von den Menschen selber. Und das ist auch gut so.
    und gerade die Menschenrechtskommission in TH hat die Rothemden verurteilt.

    Größere Schäden sidn kaum noch möglich. Der Bürgerkrieg ist längst da. Mich wundert es, dass hier immer noch einige diesen in weiter Ferne sehen. Denn ich glaube kaum, dass sich das Thaivolk eine chinesische Endlösung gefallen lassen wird. Das wird noch Jahrzehnte weitergehen. Da muss Abhisit schon auf die deutsche Endlösung setzen. Aber spätestens dann hat er richtigen Ärger am Hals.
    doch, grössere Schäden sind gerade im Anmarsch.
    Um Abhisit geht es gar nicht mehr. Alle nachkommenden PM´s werden es kaum 6 Monate im Amt schaffen. Sollte es einen PT_PM geben, kommen die Gelbhemden, ansonsten wieder die Rothemden. Kein PM in naher Zukunft wird die Kontrolle über ganz Thailand haben.

    Die Verlierer sind die Regierenden, egal, was nun passiert. Und warum? Nur, weil man mehr als die Hälfte des Volkes für dumm und nutzlos gehalten hat und sich damit selber auf dem Thron halten wollte. Man sieht, was nicht vorhandener Machtanspruch anrichten kann.
    ja, Thaksin sollte TH loslassen, dann wäre es erledigt.
    Mir ist die alte Elite lieber, als eine neue unter Thaks


    Eine Anarchie wäre die ideale Lösung für Thailand.
    die haben wir schon, nur sind die Leute nicht begeistert. Der Rückhalt für die Rothemden schwindet langsam.


    UUiihhh da ist wieder einer in seinem Element.
    Kümmer dich um den Thread und nicht immer(fast immer)um Politik.Das ist so langweilig.Mich interessiert die thailändische Politik wie einen Thai die deutsche Politik interessiert.Kann eh genauso wenig ändern als du.
    Werde mal locker und schreibe bitte mal uns zum gefallen 3 Monate was ohne das es etwas mit Politik zu tun hat.

  9. #58
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.505

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Zitat Zitat von Andichan",p="850186
    Werde betimmt von meiner Frau richtig eingekleidet werden.
    Na dann sei froh das Songkran vorbei ist, sonst gäbe es Hemden mit schönem leuchtenden Blümchenmuster.

    BTW: Nimm es nicht persönlich aber der Hauch von Nichts kleidet deine Frau bestimmt besser als dich!



    phi mee

  10. #59
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!! ;-D ;-D ;-D

  11. #60
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Airlines fliegen Bangkok nicht mehr an

    @Zusammen
    ich habe heute den Flug meiner FRau mit der Thai am Donnerstag den 29.4.2010 um ca 11.15 Uhr vom Reisebüro vorsorglich bestätigen lassen ( normal brauchste das net )
    Sie fliegt ab BKK nach FRA , da war keinerlei Rede darüber , dass zumindest die Thai da nicht fliegt
    Ich kanns mir net vostellen , dass die BKK nicht anfliegen
    Gruß Zick

    Sorry , habs Datum verwechselt , war gedanklich noch im März

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alle Airlines die nach BKK fliegen !!
    Von ms-fun im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.08, 11:27
  2. Wie sicher fliegen die europäischen Airlines?
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.07, 19:23
  3. Wenn der Pilot mal nicht mehr fliegen mag..
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.08.05, 20:08
  4. Fliegen oder nicht fliegen
    Von zuseher im Forum Touristik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 19:15
  5. Fliegen mit der "Turkish Airlines"
    Von Sensorius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.03, 14:57