Ergebnis 1 bis 6 von 6

airbags: die Autohersteller- Kunden von Takata

Erstellt von berti, 20.05.2015, 14:21 Uhr · 5 Antworten · 888 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.881

    airbags: die Autohersteller- Kunden von Takata

    aus: N-TV 20-05-2015 "Betroffen sind insgesamt elf namhafte Hersteller, darunter auch ein Autobauer aus Deutschland: Zum Kreis der Takata-Partner zählen BMW, Fiat Chrysler, Ford, General Motors, Honda, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Subaru und Toyota" d.h.: auch u. ganz besonders in Thailand sind viele Autotypen hochgradig gefährlich = alle die, die ihre airbags von Takata beziehen. Die Dinger sind unsicher, weil zu Selbstexplosion neigend, dann werden scharfe Metall- u. Kunststoffteile dem eigentlich zu sicherenden Menschen direkt ins Gesicht u. sonstwohin geschossen...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Hab nur ein Bike, was soll ich da mit einem Airbag!

  4. #3
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    aus: N-TV 20-05-2015 "Betroffen sind insgesamt elf namhafte Hersteller, darunter auch ein Autobauer aus Deutschland: Zum Kreis der Takata-Partner zählen BMW, Fiat Chrysler, Ford, General Motors, Honda, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Subaru und Toyota" d.h.: auch u. ganz besonders in Thailand sind viele Autotypen hochgradig gefährlich = alle die, die ihre airbags von Takata beziehen. Die Dinger sind unsicher, weil zu Selbstexplosion neigend, dann werden scharfe Metall- u. Kunststoffteile dem eigentlich zu sicherenden Menschen direkt ins Gesicht u. sonstwohin geschossen...
    Bei wieviel Prozent der Unfälle bisher passiert? Die Nachrichten von heute sprechen von bisher 10-15.000 Fällen bei den betroffenen Autoherstellern weltweit. Wieviele solcher Airbags wurden bisher in zig Millionen produzierten Autos eingebaut? Ich glaube, dass die Gefahr größer ist, das Ersatzrad zu verlieren! Ich behaupte auch, dass in TH noch nicht mal 20% der Fahrzeuge einen Airbag überhaupt haben. Mein Pickup, vor 5 Jahren bei Toyota aus dem Schaufenster gekauft, hat keinen. Der Pickup des Onkels, vor 2 Jahren bei dem gleichen Laden gekauft, hat auch keinen. Der Isuzu-Pickup des Schwagers, jetzt ein Jahr alt, hat auch keinen. Ami-Anwälte haben wieder etwas gefunden, wo man richtig Kasse machen kann.

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Wir haben mal bei einem befreundeten Schrotti einige Airbags gezündet..........ob nun kontrolliert über das Steuergerät oder per Batteriezündung ist das Ergebniss das selbe. Er blässt sich auf und fällt schnell zusammen.
    Durch Fremdströme oder statische Entladungen kann ein Airbag auch ansprechen, umherfliegende Metallteile....wo sollen die im Airbag herkommen? Die Verkleidung klappt sich hoch und der Luftsack baut sich auf.
    Aber unkontrolliert wärend der Fahrt ist die Unfallgefahr extrem hoch.

  6. #5
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Hier aus der russischen Airbag-Testpraxis


  7. #6
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437
    Meine Theorie:
    Der Airbag Hersteller hat ein massives Problem mit der Elektronik.
    Da die Probleme anscheinend nur in tropischen Gegenden mit hoher Luftfeuchtigkeit auftreten, könnten elektrochemische Effekte ursächlich sein.
    Wenn auf den Leiterplatten Verunreinigungen sind, können die zu Veränderungen der Übergangswiderstände führen oder schlimmstenfalls zu Kurzschlüssen.
    Oder es könnte eine Whiskerbildung sein, dadurch sind sogar schon Satelliten unbrauchbar geworden.

    Kontamination und Korrosion elektronischer Baugruppen - Fraunhofer ISIT
    Whisker (metallurgy) - Wikipedia, the free encyclopedia

Ähnliche Themen

  1. Suche die exakten Sendefrequenzen von TGN
    Von Hans.K im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.11.10, 11:06
  2. Die letzten Fischer von Maenam
    Von DisainaM im Forum Literarisches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.12.07, 13:13
  3. Die schärfste Barmietze von Patong
    Von KraphPhom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.08.06, 17:16
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.05, 08:41
  5. Telefon: Die frechen Jungs von 01015.......
    Von tad sin dschai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.09.04, 22:19