Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 156

Achtung, Mobilmachung beim Militär, neuer Putsch nach Wahlen voraus??

Erstellt von J-M-F, 23.06.2011, 09:09 Uhr · 155 Antworten · 9.874 Aufrufe

  1. #111
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Man kann auch ganze Parteien kaufen wie Thaksin es 2000/2001 gemacht hat also Chavalit finanziell am Ende war.....
    kann sein, das er in Kürze wieder eine neue Partei kaufen muss - die alte PT wackelt schon recht heftig unter seinem Hintern.
    Kann nun der DP auch passieren, wenn die EC die Fälle an das Gericht weitergibt. Es bleibt also spannend. Mit Regierungsbildung Mitte August scheint es
    wohl nun nichts mehr zu werden. Oder arbeiten die Tag und Nacht 1900 Anzeigen ab. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.567
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    auch Yingluck hat keine Paralamentswahlen gewonnen. Eher die PT... :-)

    Aber ich weiss natürlich was gemeint ist - die DP hätte 2008 keine Wahl gewonnen, Abhisit als PM-Kandidat aber schon.
    Yingluck muss nun diese Wahl erst gewinnen - was sie natürlich sicherlich wird.
    Gehen wir doch noch mal darauf ein, was KKC geschrieben hat. Und ich mach es auch noch mal deutlicher.
    Yingluck hat als Spitzenkanditatin mit ihrer Partei PT die Parlamentswahlen gewonnen, mit absoluter Mehrheit.
    Jetzt du noch mal, wann hat Abhisit als Spitzenkandidat der DP schon mal eine Wahl gewonnen? Stärkste Partei würde schon reichen.

  4. #113
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.567
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das stimmt so nicht. Der Grund aus dem die DP keine Wahlen gewinnt liegt darin, dass ihnen das System des Stimmenkaufs voellig fremd ist.

    Als Korrekter unter Ganoven haste keine Chance, das ist deren Problem.
    Wenn das denn so stimmen würde, erklär mir doch bitte mal, wie es im Land der Korrekten zu so einem Abfall im Ranking bei der Korruption kommen kann.

    There will, of course, be ongoing debate about the legacy of Thaksin’s term in office, but citing [only two figures from] Transparency International’s corruption perceptions index [for 2001 and 2010] is misleading. Here are Thailand’s rankings from 1999 to 2010 (a lower ranking is better):
    • 1999: 68
    • 2000: 60
    • 2001: 61
    • 2002: 64
    • 2003: 70
    • 2004: 64
    • 2005: 59
    • 2006: 63
    • 2007: 84
    • 2008: 80
    • 2009: 84
    • 2010: 78
    It’s not hard to see where the big fall in Thailand’s international corruption perceptions ranking occurred.
    New Mandala — New perspectives on mainland Southeast Asia

  5. #114
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.567
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Chuan kam ebenso legal ins Amt. Sogar 2x.
    Warum erzählst du denn dem Leser nicht, dass auch Chuan Leekpai nicht über Parlamentswahlen ins Amt kam.
    Er kann aber für sich das Novum in Anspruch nehmen, dass er 2 mal zum PM erannt wurde.
    Könnte also Ein leuchtendes Vorbild für Abhisit sein

  6. #115
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.515
    Leute ,Leute ,das ist hier Thailand ,an alle Politexperten , wenn es euch dort nicht gefällt ,dann ab nach good old Germany( oder laasst euch wählen);ach ja geht nicht ,dort iss ja auch alles schei....e .arme Würmer ,würde mich als Grieche anmelden ,dort gibst richtig Kohle.

    ach ja und der Euro iss sowie so hin ....aber zum Glück kommt 2012 der Weltuntergang ,also alles schnell ver fi...,bevors zu spaät ist.

    Mich wunderst ,dass sich noch keiner ob der miesen Lage das Leben genommen hat.
    oder wie heisst es so schön ,solang ma jammern ,leb ma.

  7. #116
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.515
    ach so , will und kann sowieso keiner was ändern.

    will nur jeder schreiben ,was er alles weiss und kann ,der tolle Hecht.

    das Beispiel mit den 1.000.000 Fußballtrainern vor den Fernsehern bringe ich jetzt nicht.

  8. #117
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Warum erzählst du denn dem Leser nicht, dass auch Chuan Leekpai nicht über Parlamentswahlen ins Amt kam.
    Weil er bei diesem Thema einfach nicht klar denken kann.

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ...
    Stimmzuwachs bei den Nachwahlen in Khon Kaen bei den Demokraten - 400%
    ...
    Nein, nicht nur ich kenne die thail. Politik recht gut - sondern jeder, der 30 Jahre die thail. Politik (seit dem Prem als PM) mitverfolgt hat und sich für Politik interessiert.
    Diese Farangs wissen wohl tw. mehr als die Thais selbst - zumindest habe ich diese Erfahrung bei unzähligen Diskussionen mit der Thai-Bevölkerung gemacht.

    Was mich sehr, sehr freut - das nun sogar ein MT vom ST auf meinen Zug aufgesprungen ist. Vorher grossspurige Berichte über die Wahlchancen der PT - nun aber sehr kleinlaut geworden und er schliesst sogar einen Sieg der DP nicht mehr aus. Auch die Politiker der PT und Thaksin selbst - sind sich nicht mehr siegessicher.

    Sollte die DP - egal mit oder ohne Stimmenmehrheit - gewinnen, dürft ihr gerne meine Beiträge auspacken und nachsehen, was ich darüber gepostet habe
    Wenn nicht, dann bleibe ich 3 Tage dem Forum fern - versprochen
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Stimmenkauf wird ebenfalls bei der nächsten Wahl nicht so einfach. Schliesslich zahlt die Regierung 100.000 Baht für jeden Fall, der gemeldet wird.
    Bei dieser Summe verrät der Thai sogar seine eigene Grossmutter
    Das wird also m.E. sicherer, als wenn die OSZE hier als Wahlbeobachter fungiert.
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... Aber viel wichtiger als dies ist wohl die Angst der Thais, nun solche Kuverts anzunehmen - man weiss ja nie, wer einen verraten könnte.
    Für 100.000 vermutlich sogar der Schwager ...
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... Mir ist wichtiger, was will die Mehrheit der Thais ...
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    wenn man das gesamt betrachtet, auf jeden Fall.
    Bei allen vorherigen Wahlen, waren immer etwa 7000 DP-Wähler in Khon Kaen, ebenso 2007.
    Auf einmal wählen dort 36.000 die DP - woher kommen die Wähler? Stimmenzuwachs 400%.,
    und das in der Hochburg Thaksins.
    Auch in den 2 anderen Isaan-Städten gewann die BJT - auch nicht, wie 2007 die PT.
    Das wird schon Gründe haben. Vermutlich die gleichen, die hier nach der Chaos-Demo eingetreten sind - Verurteilung der Gewalt durch die Rothemden.....
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... Ich denke, diese Wahl wird die sauberste von allen vorigen. Bei 100.000 Belohnung traut der Thai hier nicht mal seinen Freunden.
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... wie kann man nun vorher schon Wahlen als noch schlimmer bezeichnen, die noch gar nicht stattgefunden haben.
    Versucht man hier ev. das Gesicht zu wahren, weil man schon fast überzeugt ist, das die PT - durch ihr Chaos in der Führung - verliert. Die verliert so oder so - weil sie sich selbst vernichtet. Da benötigt man eigentlich keinen Stimmenkauf mehr :-)
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... D.h. ich liege wesentlich näher an der Realität, als waanjai2, du und andere. Warten wir nach der Wahl - da werden wir dann von vielen hier lange nichts mehr hören.
    Wenn es denn so waere ...... aber sei mir bitte nicht boese, Bukeo, wenn ich auf Deine politischen ANALysen einfach nichts mehr gebe.
    Vermutungen als Fakten verkauft - nein, Danke.

    Aber ja, man muss es ja natuerlich nicht lesen ......

  9. #118
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wenn das denn so stimmen würde, erklär mir doch bitte mal, wie es im Land der Korrekten zu so einem Abfall im Ranking bei der Korruption kommen kann.
    ganz einfach, wenn man die Anti-Korruptionsbehörde anweist, verstärkt gegen Korruption zu ermitteln. Jeder Fall, der aufgedeckt wird - drückt das Ranking nach unten.
    Wäre kein einziger Fall von Korruption bekannt, wie könnte man dann bewerten?

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Warum erzählst du denn dem Leser nicht, dass auch Chuan Leekpai nicht über Parlamentswahlen ins Amt kam.
    Er kann aber für sich das Novum in Anspruch nehmen, dass er 2 mal zum PM erannt wurde.
    Könnte also Ein leuchtendes Vorbild für Abhisit sein
    weil es vorher Wahlen in dieser Form noch nicht gab. So einfach ist das...
    Viele intern. Medien, ebenso WIKI - bezeichnen das aber trotzdem als 2x gewählt. Weil der PM immer vom Parlament gewählt wird, nicht vom Volk.

  10. #119
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das stimmt so nicht. Der Grund aus dem die DP keine Wahlen gewinnt liegt darin, dass ihnen das System des Stimmenkaufs voellig fremd ist.

    Als Korrekter unter Ganoven haste keine Chance, das ist deren Problem.
    Davon kann auch Herr Gerhard Schroeder ein Lied von singen, net wahr? Das ist das Los der Demokraten. Sie kommen immer nur durch ihre eigene Ehrlichkeit zu Fall. Ungerechte Welt. Mein Reden.

  11. #120
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.567
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    weil es vorher Wahlen in dieser Form noch nicht gab. So einfach ist das...
    Viele intern. Medien, ebenso WIKI - bezeichnen das aber trotzdem als 2x gewählt. Weil der PM immer vom Parlament gewählt wird, nicht vom Volk.
    Wieso hatte ich sofort das Gefühl, dass du uns mal wieder anlügst? Na klar, weil ich vorher hierzu im Wiki gelesen habe.
    Das schreibt also das von dir zitierte Wiki.

    Nach dem Rücktritt von Parteichef Bichai Rattakun wurde er als Vorsitzender der Demokratischen Partei gewählt. Am 20. September 1992 wurde Chuan auf den Vorschlag von fünf Parteien hin zum Premierminister ernannt.
    Nach der schwerwiegenden Wirtschaftskrise im Sommer 1997, die praktisch alle Länder Südostasiens erfasst hatte, wurde Chuan am 9. November 1997 erneut zum Premierminister ernannt

Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Putsch ist vor dem Putsch
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 19:53
  2. Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass
    Von Socrates010160 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 18:31
  3. Wahrsager sagen Putsch voraus
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 04.02.10, 17:04
  4. Achtung beim Kauf von Nero Brennsoftware
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.01, 19:51
  5. ACHTUNG!! . NEUER . VIRUS
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.01, 14:10