Ergebnis 1 bis 6 von 6

Abhisit fordert Reform der Massenmedien!

Erstellt von Samuianer, 14.01.2009, 04:47 Uhr · 5 Antworten · 842 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Abhisit fordert Reform der Massenmedien!

    Er fordert u.A. Kinder- und Lernprogramme!

    Neue Mediengesetze und eine generell von politischen und kommerziellen, wie privaten Einfluessen freie Medienlandschaft.

    So soll auch der staatliche Fernsehsender NBT auf laengere Sicht ein oeffentlicher Sender werden!

    Er sagt er sei jederzeit offen fuer Kritik und fuer Pressefreiheit der oeffentlichen Verantwortung foerderlich sei, aeusserte allerdings Vorbehlate ueber berichte die seine Familie betreffen, raeumte aber ein das oeffentliche Kritik, sofern politische Geschaefte davon betroffen sind, durchaus berechtigt sei.

    mehr dazu hier:

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30093172.php

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952

    Re: Abhisit fordert Reform der Massenmedien!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="678529
    Er fordert u.A. eine generell von politischen und kommerziellen, wie privaten Einfluessen freie Medienlandschaf
    Es lebe die UTOPIE!!!

  4. #3
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Abhisit fordert Reform der Massenmedien!

    Er fordert u.A. Kinder- und Lernprogramme!
    Das wird aber auch mal Zeit. Meine Frau geniesst hier im Fernsehen besonders Dokumentationen (speziell Natur/Tiere) und meint sowas im Thai-TV wirklich vermisst zu haben.

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Abhisit fordert Reform der Massenmedien!

    Zitat Zitat von mipooh",p="678894
    Er fordert u.A. Kinder- und Lernprogramme!
    Das wird aber auch mal Zeit. Meine Frau geniesst hier im Fernsehen besonders Dokumentationen (speziell Natur/Tiere) und meint sowas im Thai-TV wirklich vermisst zu haben.
    Waere zu begruessen Discovery und National Geographic in Thai, waere ja schon mal ein Anfang, History Channel...Seasamstrasse als Thaiversion, glaube selbst die "Sendung mit der Maus" oder Aehnliches wuerde gut kommen.

    Liegt natuerlich nicht Alles am Captain, der gibt mal den anvisierten Kurs vor!

    @storasis: Thaifrau allein reicht zur Unterhaltung?

  6. #5
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Abhisit fordert Reform der Massenmedien!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="678973
    Waere zu begruessen Discovery und National Geographic in Thai, waere ja schon mal ein Anfang, History Channel...
    Nahezu alle Sendungen der genannten Anstalten werden von UBC/True zweisprachig ausgestrahlt. Einmal in der Originalsprache (kann bei manch anderen Sendern durchaus auch schon mal Deutsch sein) und einmal auf Thai.

    Einige Zusatzkanaele von Discovery kann man zu jedem Package dazu abonnieren. Ebenfalls zumeist zweisprachig. Ausserdem gibt es - ausser dem hier noch gar nicht genannten "Animal Planet" - noch mindestens 4 oder 5 aehnliche Programme, die teilweise zweisprachig und teilweise nur auf Thai senden.

    Reine Kinderschulprogramme gibt es ebenfalls jede Menge ... fuer quasi jede Altersstufe ein eigenes. Die finden sich irgendwo ziemlich weit hinten im UBC/True Portfolio (irgendwo in den 80er und 90er Kanalplaetzen) und sind rein Thai. Diese Programme sind - wie auch die Free TV Programme auf den vorderen Kanalplaetzen - nicht Bestandteil des Pay Programms sondern auch ohne Tru Abo frei empfangbar (wohl aber nur mit Sat-Anlage).

    Weiterhin laufen beispielsweise auf UBC Spark, Cartoon Network (dort allerdings sehr selten) sowie auf den 2 Disneykanaelen immer wieder kindgerechte Lernprogramme. Spark und Cartoon Network grundsaetzlich zweisprachig, Disney nur zum Teil. Es gibt wohl noch 1 oder 2 weitere Kinderkanaele, allerdings sind die in unserem Gold Package nicht enthalten (Disney muss auch zusaetzlich abonniert werden).

    Gruss
    Caveman

  7. #6
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Abhisit fordert Reform der Massenmedien!

    Er fordert u.A. Kinder- und Lernprogramme!
    auch in Visa-Sachen tut sich was.
    :-)

    TOURISM PROPOSALS

    Waive visa fees, cut air fares: Tourism and Sports Ministry

    The Tourism and Sports Ministry has submitted 13 tourism recovery measures for government approval. The proposals include waiving visa fees, cutting air fares, and reducing airport charges.

    Minister Chumpol Silapa-Archa said the proposed measures were handed to the government's economic team yesterday.

    "The ministry has compiled [the measures] from the needs and proposals from the private sector," Chumpol said.

    The tourism industry, which normally generates about 6-8 per cent of gross domestic product, is suffering from the global economic crisis and last year's eight-day closure of Bangkok's two commercial airports.

    Among the measures proposed to revive sector, the ministry will urge Thai Airways International and other carriers to cut fares by 50 per cent to encourage more advanced bookings.

    It is also urging the government to waive visa fees for tourists from all countries for six months, with a possible extension of a further six months.

    The ministry has also asked the government to reduce value-added tax on hotel room rates for one year, and Airports of Thailand to reduce landing and parking fees at the country's international airports in a bid to persuade more airlines to restore their Thai operations.

    Other measures would require government organisations to adjust their budgets for outside meetings and seminars so as to boost domestic tourism, plus a proposal that private companies' tax refunds for meetings and conferences be doubled.

    Moreover, hotel operators have asked for an exemption from the annual fee of Bt80 per room they have to pay to the Revenue Department.

    Banks, meanwhile, will be encouraged to extend debt-repayment periods for operators in the tourism sector for three years.

    The Ministry also plans to promote the major destinations of Phuket, Krabi, and Phang Nga for local tourism by reducing airport taxes and surcharges.

    In addition, all national parks should play their part by waiving entrance fees for three years.

    The government has also been urged to help workers in the tourism sector, which faces a high risk of increased job losses.

    Chumpol said the Ministry would seek an additional budget from the government to assist the tourism sector.

    The Cabinet on Tuesday approved Bt1 billion to help tourism and related businesses, but more funding was needed to support the recovery effort.

    Prakit Chinamourphong, President of the Thai Hotels Association, said three- and four-star hotels planned to discount room rates by 50 per cent for people visiting the country in February and March.

    Among the main target markets are China, India, the Middle East, Singapore, Hong Kong, South Korea, and Japan.

    Shopping centres and tourist attractions in Bangkok and other key destinations are also supporting the tourism-recovery campaign.

    Most hotels in Bangkok and other major tourist cities are running at lower-than-usual occupancy rates following the airport closures.

    New promotion and marketing activities in both local and overseas markets are also planned.

    - The Nation / 2009-01-15

Ähnliche Themen

  1. Röslers neuer Griff in die Geldbörsen der Bürger. Reform der Pflegekasse.
    Von wingman im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 23.11.10, 11:09
  2. "Politische Reform in Thailand"
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.10.10, 20:21
  3. Abhisit fordert Raeumung!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 07:58
  4. FCCT Political Reform in Thailand - 13. Mai 2009
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 09:13
  5. Reform des Pfändungsschutz
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 03.05.09, 09:42