Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 77

63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

Erstellt von Samuianer, 06.10.2007, 06:45 Uhr · 76 Antworten · 3.761 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Zitat Zitat von thurien",p="534015
    Zitat Zitat von Chak3",p="531910
    ich hingegen habe wiedergegeben, was tatsächlich passiert ist, auch wenn das ...Hörensagen ist
    Spitze, eine sehr exakte Formulierung die keiner weiteren Spekulation Raum läßt!
    Aber nur fast :-)

    In der Rhetorik nennt man diese dilaektische Finte "begging the question oder cirular argument". Statt einen brauchbares Argument zu liefern, können wir einfach die Schlussfolgerung wiederholen zu der man kommen will, - auch wenn sie paradox ist - und hoffen, dass die Zuhörer/Leser es nicht bemerken.

    Aber ich kenne nichts aderes als solche Argumentationstechniken von Chak, deshalb lasse ich sie irgendwann einfach stehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Zitat Otto # 38.

    " Hier gibt es doch Deutsche Scheidungsleichen,die koennten auch viel erzaehlen,wenn sie die Schadenfreude anderer ertragen koennen.
    Vieleicht kommt bald die grosse Inflation,dann hat keiner mehr was vom ergaunerten Geld! "
    __________________

    Ergaunertes Geld, in Sachwerte ( Haus, Gold z.B. ) umgesetzt, wird einer Inflation widerstehen...

  4. #43
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Auch wen ich mich wieder des "breitlatschens menschlicher Tragoedigen" schuldig mache, ich kann es nicht lassen, die Presse war mindestens schneller...es scheint den eifrigen Schreibern entgangen zu sein das wiedermal Jemand, im Alter von 53 Jahren vom Balkon (12ter Stock) "gefallen" ist, Frau im Wohnzimmer...sie wil nur die Worte "I'am Power!" gehoert haben... ;-D (Leider) keine weiteren Einzelheiten als nur diese Nachricht - wie so oft...

    Erinnert mich verdammt an die (eine) Geschichte mit einem gebuertigen Iraner, der hier auf Samui 2 ZuckerbaeckerVillen bauen liess... er wurde eines Nachts, vom Bruder seiner Frau imHaus angefallen niedergestochen und ist laut Polizei und lokaler Presse im Krankenhaus an einem Zuckerschock und starken Blutverlust verstorben! TiT

    Sorry, auch wen es dem Einen oder Anderen gegen den Strich geht... ist aber (leider) so - mit einer gewissen Regelmaessigkeit der Wiederholungen!


    heisst diese Rubrik auch "Thailand News"...

  5. #44
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Die Moral von der Geschicht- bzw. von den Geschichten?

    Ein Huhn das goldene Eier legt, das schlachtet man nicht - ausser es legt 10.000 Stück an einem Tag und gackert dann nur noch rum, nervt Jeden, piekt, scharrt macht eine Menge Dreck und will die schönen Eier obendrein nicht aus dem Nest rausrücken ...

  6. #45
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="534170
    ...ausser es legt 10.000 Stück an einem Tag und gackert dann nur noch rum, nervt Jeden, piekt, scharrt macht eine Menge Dreck und will die schönen Eier obendrein nicht aus dem Nest rausrücken ...
    Ein moegliches und wahrscheinlichste aller Motive, aber rechtfertigt weder das Eine noch das Andere!

  7. #46
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    @samuianer,
    Keine Rede hier von möglichen oder wahrscheinlichen Motiven, geschweige denn von Rechtfertigung oder dergleichen, - sondern von Verhaltensweisen. Was du immer alles antizipierst was nirgendwo steht...?!

    Das Einzige was ich damit sagen wollte:
    "Bist du ein Huhn das goldene Eier legt, - lege wenn möglich immer nur ein Ei nach dem anderen, - aber bloss nicht alle zusammen!" :-)

  8. #47
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Es hat sich abermals jemand gemeldet, der angeblich das Opfer, das um 17 Mio. erleichtert wurde, kannte. Er meinte, der Brite hätte wohl Geldsorgen gehabt und hatte seine Frau gebeten, ein Grundstück zu verkaufen. Das führte dann zur Trennung.

    Wie gesagt, Mr_Luk, abermals Hörensagen, aber eben nicht pure Spekulation. Das ist sehr wohl ein Unterschied, auch wenn es dir wie üblich schwer fällt das einzusehen.

  9. #48
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Chak ich kann den Unterschied sehr wohl zwischen Hörensagen und Spekulationen machen. Ich habe ja sebst gesagt dass dies ein Thred werden wird der darauf (beides) aufbaut. Also verkauf' mir nicht schon wieder meine eigenen Geschichten zum Sonderpreis!! Ausserdem gibt es keine "puren Spekulationen" entweder es sind Spekulationen oder es sind Keine.... hierbei handelt es sich auch um eine rhetorische Formulierung aus der ewig langen Palette.

    Dein Satz: "...[highlight=yellow:e459138572]was tatsächlich passiert ist, auch wenn das ...Hörensagen ist..."[/highlight:e459138572] ist- und bleibt -ein Paradox aus dem Bilderbuch!. Hörensagen ist nur Hörensagen - und eben NICHT das was wirklich passiert ist!

    PS: "Hörensagen!" ist zurecht ein klassischer Einspruch der Verteidigung vor Gericht, -besonders dann, wenn damit angedeutet werden soll, dass man weiß was "wirklich passiert" ist.

  10. #49
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="534186
    @samuianer,
    Keine Rede hier von möglichen oder wahrscheinlichen Motiven, geschweige denn von Rechtfertigung oder dergleichen, - sondern von Verhaltensweisen. Was du immer alles antizipierst was nirgendwo steht...?!
    Meine Meinung, die Motive, die Beweggruende sind bei Betrug, Vorteilsnahme, unlautere Bereicherung, etc. immer die Gleichen, weil sich auch die Stories immer wiederholen - brauchen nur die Namen, Personen und Oertlichkeiten ausgetauscht zu werden... nix antizipiert, das versuchst du mit deiner staendigen Verdreh-Polemik zu implizieren!

    ...Der staendige Versuch des "belittleling" ist deine Spezialitaet!

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="534186
    Das Einzige was ich damit sagen wollte:
    "Bist du ein Huhn das goldene Eier legt, - lege wenn möglich immer nur ein Ei nach dem anderen, - aber bloss nicht alle zusammen!"
    Besagt das Gleiche, nur polarisiert, verharmlost...

    Bin kein Huhn und lege auch keine goldenen Eier! Klar?

    Das heisst doch im Klartext, hast du die Kohle um einen Ferrari zu fahren, nimm lieber 'n Tretroller und "Cover-Up"... ;-D

  11. #50
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: 63 jaehriger Brite um 17 Millionen erleichtert!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="534291
    ...Das heisst doch im Klartext, hast du die Kohle um einen Ferrari zu fahren, nimm lieber ´n Tretroller... ;-D
    Naja, einen Ferrari kann man verkaufen und wenn ich ihn gegen einen Baum klatsche zahlt hoffentlich die Versicherung.

    Wenn ich meine Kohle in Thailand vergrabe kann ich mir ziemlich sicher sein, dass die einfürallemal weg ist. Von daher würde ich nie und nimmer mein gesamtes Geld in Thailand investieren. Aber jeder so wie er möchte

    Grüsse
    Alex

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 60 Jaehriger Moench in Yala getoetet!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.09, 11:33
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.06, 10:44
  3. Brite bei der Uebergabe von 40 kg Heroin verhaftet
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.11.05, 20:00
  4. Einreise erleichtert
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.02, 12:41
  5. Brite in Thailand ermordet.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 22:35