Seite 20 von 23 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 226

60 Tote in Bangkok...

Erstellt von MaikWut, 15.04.2009, 15:51 Uhr · 225 Antworten · 6.875 Aufrufe

  1. #191
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: 60 Tote in Bangkok...


  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von Lanna",p="714794

    .... sach ich doch!

  4. #193
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von thurien",p="714797
    ma Liaba - vielleicht weißt Du noch nicht, daß wir uns im Paradeland von "Falschmeldungen in allen politischen, wirtschaftlichen und privaten Bereichen" befinden.
    das meinte ich eigentlich nicht. Sondern das man eben Thailand mit Falschmeldungen verunglimpft, also z.B. gestellte Fotos, veränderte Fotos usw. an ausländische Medien weitergibt.

  5. #194
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Government cover-up of deaths in Bangkok?

    So oder leicht anders lauten ja jetzt immer mehr Schlagzeilen. Höchstwahrscheinlich mit Informationen aus Thailand selbst ausgestattet. Das ist natürlich schlimmer als es die schimmsten Nachrichten selbst sein könnten.

    http://jotman.blogspot.com/2009/04/g...deaths-in.html

  6. #195
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714840
    Government cover-up of deaths in Bangkok?

    So oder leicht anders lauten ja jetzt immer mehr Schlagzeilen. Höchstwahrscheinlich mit Informationen aus Thailand selbst ausgestattet. Das ist natürlich schlimmer als es die schimmsten Nachrichten selbst sein könnten.

    http://jotman.blogspot.com/2009/04/g...deaths-in.html
    denke ev. auch daran, Militär und Regierung hier nicht unbedingt unter einen Hut zu stecken.
    Wenn das Militär was falsch macht, heisst es noch lange nicht - das es die Regierung befohlen hat bzw. sogar Kenntnis davon hat.
    Siehe auch Untätigkeit in Pattaya, obwohl die Regierung hier eindeutige Befehle erteilt hat.

    Im übrigen hat man manchmal das Gefühl (nicht undbedingt bei dir) das manche sehr enttäuscht wären - würde sich der Vorwurf - es hätte ca. 60 Tote gegeben - als unwahr herausstellen.

  7. #196
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Dem stimme ich zu. Wie heißt es so oft: Der König von Thailand sei unberührbar. Aber dies gilt viel stärker noch für das thail. Militär.

  8. #197
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714845
    Dem stimme ich zu. Wie heißt es so oft: Der König von Thailand sei unberührbar. Aber dies gilt viel stärker noch für das thail. Militär.
    ja, war schon immer so. Wird sich auch nicht ändern - zumindest so schnell nicht.

  9. #198
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von Bukeo",p="714848
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714845
    Dem stimme ich zu. Wie heißt es so oft: Der König von Thailand sei unberührbar. [highlight=yellow:7d78ee647e]Aber dies gilt viel stärker noch für das thail. Militär.[/highlight:7d78ee647e]
    ja, war schon immer so. Wird sich auch nicht ändern - zumindest so schnell nicht.
    Jenau - u. das ist ja die eigentliche Klammer, die die langjährige innige Demokratie in Th. zusammenhält

  10. #199
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von thurien",p="714860
    ................
    Jenau - u. das ist ja die eigentliche Klammer, die die langjährige innige Demokratie in Th. zusammenhält
    Dann kann man ja nur hoffen, dass die Security Jungs dem Militär herzlich verbunden sind.
    Oder etwa besser nicht?
    Sind diese am Ende die Urheber der unverantwortlichen Gerüchte, die Thailand in die Nähe Myanmars rücken?

    Wenn diese beiden systemrelevanten Organe nämlich nicht miteinander "können" wird es hier so schnell keine saubere Aufklärung geben (können).
    Oder vielleicht gerade deswegen?
    Die Polizei und das Militär sind sich ja angeblich nicht "grün".
    Bei der Vielzahl der Möglichkeiten soll noch einer sauber spekulieren können!
    Kann jemand von den Insidern etwas zum Verhältnis Militär - Geheimdienst sagen?

    Hoffen wir also weiter, dass ".....The truth tends to get out. If protesters had been shot and killed, it would seem to be in the government´s interest to come clean about what happened. Thailand surely does not want to be mistaken for Myanmar."

    Gruss,
    Strike

  11. #200
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Weiß auch nicht so recht, wie man diese Bilder einordnen muß, was diese Bilder über die fotographierten Personen aussagen. Zumindest etwas über eine tiefe Enttäuschung, gar Frust.

    Hier Bilder über den "friedlichen Räumungseinsatz" des Militärs.

    Was Rothemden so sammelten. Warum eigentlich nur?



    Immer wieder diese Andenken-Sammler. Hier: AK-47 and M-16 ammo.


Seite 20 von 23 ErsteErste ... 101819202122 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tote aus HH
    Von Joerg_N im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.04.13, 14:29
  2. Der esrste Tote
    Von jai po im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.04.10, 09:46
  3. tote bei feuerwerk
    Von thai-rodax im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.08, 16:41
  4. 1.Tag: 45 Tote 557 Verletzte
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 05:52
  5. Über 300 Tote.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.05.03, 23:02