Seite 17 von 23 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 226

60 Tote in Bangkok...

Erstellt von MaikWut, 15.04.2009, 15:51 Uhr · 225 Antworten · 6.885 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Mal 'ne Frage an die vielen Security-Kräfte hier im Forum:
    Sehen die vielgepriesenen "Platzpatronen" so aus?


  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von thurien",p="714564
    Zitat Zitat von strike",p="714558
    Deswegen stelle ich so etwas ja auch recht unbedarft zur Diskussion
    Respekt, hiermit hast Du soeben wirklich Charakter bewiesen! Weiter so
    Danke.
    Du hättest den Satz, auf den sich meine Aussage bezieht aber ruhig mitzitieren können, denn das ist hier tatsächlich ein Unterscheidungsmerkmal:
    ......Was richtig, was falsch ist, das vermag ich allerdings nicht zu sagen. Deswegen stelle ich so etwas ja auch recht unbedarft zur Diskussion......
    Und es stellt den Zusammenhang besser dar.

    Ich bin gern bereit meine Zweifel zerstreuen zu lassen.
    Nur zu

    Gruss,
    Strike

  4. #163
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714609
    All das ist möglich. Nur: ........ die dummstmögliche Position - und selbst Ingrid Steeger hätte sie nicht eingenommen - ist natürlich das simple Verleugnen von Möglichkeiten. Reaktionen von sehr einfach gestrickten Gemütern, die sich in Thailand-Foren überproportional häufig versammeln. Erklärungsansätze gab es gerade hier im Forum vor wenigen Tagen und Stunden. Die sich angesprochen fühlen sollen, wissen schon Bescheid. Davon kann man ausgehen.
    Die duemmstmoegliche Position ist schon von Dir besetzt mein lieber.

    Wie soll ich glauben, dass nach einer Woche die "Roten" ploetzlich eine nicht naeher spezifizierte Anzahl von Toten geltend machen, von denen vorher kein Mensch sprach und die unter den Augen der versammelten Weltpresse angeblich erschossen wurden?

    Das klingt ein bischen zu sehr nach "haltet den Dieb".

    Das ist voellig unglaubwuerdig, war aber so zu erwarten.

    Der Gangster Thaksin wuerde nicht einmal davor zurueckschrecken, schnell 60 Leute nachtraeglich selbst zu liquidieren, um einen "Beweis" zu bekommen.

  5. #164
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714609
    Was einen doch erstaunt in diesen Tagen, ist die relative Hilflosigkeit der hier versammelten Poster, selbst ein wenig mehr Fakten über die Ereignisse heranzuschaffen.
    niemand hier im Forum kann neue Fakten hereinschaffen - jedoch logische Schlussfolgerungen ziehen.
    Wenn man das Geschehen regelmässig beobachtet hat, dann sind 60 oder mehr Tote einfach nicht logisch nachzuvollziehen - nicht mehr und nicht weniger.

    Soll der Behauptung nachgegangen werden, das thail. Militär hätte mehr Rothemden als offiziell bislang zugegeben erschossen, dann müßte man ja zunächst einmal in der Lage sein, das Militär bei anderen als beim Schießen in die Luft zu beobachten. Also, wenn sie ihre Waffen in Brusthöhe möglicher Gegenüber halten.
    reicht wohl nicht. Sollte er in Brusthöhe geschossen haben, stellt sich immer noch die Frage - waren es Platzpatronen, wenn nicht, hat er getroffen, wenn ja, wohin.
    Hätte es viele Tote gegeben, warum hat diese keiner fotografiert - es gibt tausende Fotos im Netz, warum gerade dazu keines, wo zig Tote rumliegen.
    Also viele Fragen....

    Sagt immer noch nur begrenzt etwas aus, solange z.B. mit Platzpatronen geschossen wurde. Und da die ziemlichen Lärm machen können, ist es ja auch nicht auszuschließen, dass die Menschen Vorgänge und Geschehnisse schlicht "falsch wahrgenommen" haben.
    wenn zig Tote in ihrem Blut liegen, nimmt kein vernünftiger Beobachter oder Fotograf irgendetwas falsch wahr. Dann wird geknipst bis die Kamera glüht. So schnell können die Soldaten den Tatort gar nicht absperren.

    All das ist möglich. Nur: ........ die dummstmögliche Position - und selbst Ingrid Steeger hätte sie nicht eingenommen - ist natürlich das simple Verleugnen von Möglichkeiten.
    es gibt viele Möglichkeiten, realistische und unrealistische ich halte mich in erster Linie an die nachvollziehbaren realistischen.

    Heute deshalb nur ein paar wenige Fotos, die das Zielverhalten der thail. Soldaten verdeutlichen sollen. Nichts ist bewiesen. Nur wir wissen halt, wohin die gezielt haben.
    und was zeigen uns diese Fotos:
    einen Verletzten Rothemden, Militär in Verteidigungsstellung. Ändert nichts...

    schon wieder diese privaten Quellen...
    Ich habe nun auch eine eröffnet:
    abhisit.wordpress.com

    Morgen stelle ich dort einen Bericht rein, das es gar keine Demo in Bangkok gab und dies nur eine Behauptung von Thaksin wäre - dann stell ich das hier als Quelle rein.
    Ich verstehe ja, das Rothemden-Anhänger nach der Gewalt-Demo sich nun an jedes Strohhalm klammern, auf der Suche nach einem Verteidigung-Argument.
    Aber es gibt keine...,

  6. #165
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714616
    Mal 'ne Frage an die vielen Security-Kräfte hier im Forum:
    Sehen die vielgepriesenen "Platzpatronen" so aus?

    [picture]
    soweit ich mich erinnere - hatte niemand behauptet, die gesamte Einsatztruppe hätte Platzpatronen. Es haben lt. TV auch nicht alle in die Luft geschossen.
    Das Foto sagt nichts darüber aus, wann das war, wo es war - war es in der Kaserne, war es bei einer Übung...!
    War es ev. bei einem Einsatz gegen die Gelbhemden am Airport usw. usw.
    Das werden die ausl. Medien so nicht abnehmen.

  7. #166
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714616
    Mal 'ne Frage an die vielen Security-Kräfte hier im Forum:
    Sehen die vielgepriesenen "Platzpatronen" so aus?

    [picture]
    soweit ich mich erinnere - hatte niemand behauptet, die gesamte Einsatztruppe hätte Platzpatronen. Es haben lt. TV auch nicht alle in die Luft geschossen.
    Das Foto sagt nichts darüber aus, wann das war, wo es war - war es in der Kaserne, war es bei einer Übung...!
    War es ev. bei einem Einsatz gegen die Gelbhemden am Airport usw. usw.
    Das werden die ausl. Medien so nicht abnehmen.

    Übrigens sieht das im Hintergrund des grossen Fotos nicht aus wie ein Flugzeug-Flügel :-) Sieh mal genau hin.

  8. #167
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714616
    Mal 'ne Frage an die vielen Security-Kräfte hier im Forum:
    Sehen die vielgepriesenen "Platzpatronen" so aus?
    Er ist zwar gut geschminkt, aber ich erkenne eindeutig, dass es Taksin persönlich ist, der sich hier als Soldat verkleidet hat.
    Die Umgebung ist nicht echt. Es handelt sich um eine Kulisse in der Skihalle von Dubai.

    Und es ist tatsächlich passiert: die Bayern haben am Wochenende gewonne, nur weil Taksin den Schiri geschmiert hat.

    Und der nächste Terroranschlag wurde bereits angekündigt:
    heute abend um 18 Uhr wird sich Thailand verdunkeln: Taksin schaltet die Sonne aus, dieser ........!

  9. #168
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="714688

    Er ist zwar gut geschminkt, aber ich erkenne eindeutig, dass es Taksin persönlich ist, der sich hier als Soldat verkleidet hat.
    dann bitte noch um Information, hat er ein Käppi auf?

    Die Umgebung ist nicht echt. Es handelt sich um eine Kulisse in der Skihalle von Dubai.
    ich würde eher sagen, Flughafen Dubai - Skihallen haben keine Flugzeuge im Hintergrund

  10. #169
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von Bukeo",p="714689
    Skihallen haben keine Flugzeuge im Hintergrund
    Ach was, auch das bekommt Taksin natürlich hin. Er hat einfach mal ein paar Flugzeug gekauft und in die Halle gestellt. Sag bloss, du traust ihm das nicht zu?

  11. #170
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="714694
    Zitat Zitat von Bukeo",p="714689
    Skihallen haben keine Flugzeuge im Hintergrund
    Ach was, auch das bekommt Taksin natürlich hin. Er hat einfach mal ein paar Flugzeug gekauft und in die Halle gestellt. Sag bloss, du traust ihm das nicht zu?
    doch, er hat ja Firmen beauftrag, die für ihn das erledigen.
    Siehe TheNation-Berichte darüber.

Seite 17 von 23 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tote aus HH
    Von Joerg_N im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.04.13, 14:29
  2. Der esrste Tote
    Von jai po im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.04.10, 09:46
  3. tote bei feuerwerk
    Von thai-rodax im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.08, 16:41
  4. 1.Tag: 45 Tote 557 Verletzte
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 05:52
  5. Über 300 Tote.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.05.03, 23:02