Seite 15 von 23 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 226

60 Tote in Bangkok...

Erstellt von MaikWut, 15.04.2009, 15:51 Uhr · 225 Antworten · 6.859 Aufrufe

  1. #141
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von strike",p="714238

    Immerhin heisst es auch dort:
    "....News footage and accounts by witnesses show that while most of the guns were fired into the air, some soldiers fired their assault rifles directly at the protesters.
    wäre bei Platzpatronen ja kein Problem.
    Wenn aber tatsächlich mit scharfer Munition in die Menge geschossen worden wäre - dann müssten die Rothemden ja umgefallen sein, wie die Fliegen.
    Wenn es also nun Fotos gibt, wie in die Menge geschossen wurde, dann muss es auch Fotos von den am Boden liegenden Rothemden geben - wäre logisch, oder?

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Die Sache kommt jetzt auch ins Parlament. Wirklich schlechte Zeiten, sollte da etwas in größerem Stile unter den Teppich gekehrt worden sein.

    So kündigte die größte Oppositionspartei an:

    "Pheu Thai Party is expected to grill the government during a joint session of Parliament in the middle of this week, with a charge that several protesters were shot to death by government forces and their bodies carried away during the confrontation. The party claims it would show evidence and photos to back the charges in the parliament."

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30100764.php

  4. #143
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Ich glaub die Jungs haben einen Maulwurf im Nitty .

    Wenn denn dem so gewesen sein sollte, warum kommt man erst jetzt damit raus?

    Vielleicht weil man jezt fast eine Woche Zeit hatte, eine nette Coverstory zu stricken?

  5. #144
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="714404
    So kündigte die größte Oppositionspartei an:

    "Pheu Thai Party is expected to grill the government during a joint session of Parliament in the middle of this week, with a charge that several protesters were shot to death by government forces and their bodies carried away during the confrontation. The party claims it would show evidence and photos to back the charges in the parliament."
    und warum über 1 Woche mit der Vorlage der Fotos warten - musste erst Photoshop besorgt werden :-)
    Jeder weiss, das man Ermittlungen so schnell wie möglich nach der Tat in die Wege leiten soll, da ansonsten Spuren versickern, z.B. Blut von 60 Erschossenen... usw., Reifenspuren von LKW´s die diese dann beiseite geschafft haben.
    Na mal sehen, welche Fotos da von den 60+ Toten präsentiert werden - ich hoffe, die sieht man dann bei der nächsten Demo nicht nochmals.

  6. #145
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von Bukeo",p="714320
    ................
    wäre bei Platzpatronen ja kein Problem.
    ............
    Die Vermutung, dass es eben nicht nur Platzpatronen waren äussern auch Thailänder.
    Hier eine e-mail, die mich von einer thailändischen Bekannten erreichte:

    ........
    Thailänder in Thailand wussten überhaupt nicht, was in der Tat während des "Songkran" Fests passierte.
    Die Regierung hat darauf bisher bestanden, dass es keine Töte gibt. Soldaten haben niemand getötet. Das ist eine schreckliche Lüge und Verschämtheit.
    Thailand ist ein schönes Land. Die Leute sind herzlich. Aber die egoistischen Machthaber (alte Elite, Armee, Aristokraten) , die ihre Macht und Vermögen(35 Billion US$, nach Angaben der Zeitschrift "Forbes" 2008)
    weiter beibehalten wollen, können alles tun, so gar einige Landsleuten zu töten.

    Die Tatsache ist einfach, wenn Demokratie in Thailand blüht, verlieren die Machtinhaber ihren Einfluss auf das Volk und die Thai Politik. Das können sie nicht vertragen.
    In Thailand ist der Konflikt nicht nur an der Spitze des Eisbergs oder an der Oberfläche zwischen den Rothemden und Gelbhemden oder zwischen Thaksin und Apisith, sondern der Kampf zwischen den alten Machthabern und der neuen demokratischen Bewegung. Daher gibt es in Thailand 12 erfolgreiche Putsche. Jedes Mal gerät thailändische Demokratie und die politische Gewalt des Volks in Rückfall.

    Ich schreibe Euch diese Mail, weil ich Thailand so liebt. Ich möchte auch sehen, dass Thailand wieder seinen Weg zur echten Demokratie finden können.
    Erzählt bitte Eure Thailändische Frauen, Bekannten und ihren Verwandten in Thailand von dieser Geschichte und stellt richtige Information und Wahrheit in Thailand dar.
    Wir können nicht wegschauen, und tuen als ob, es gar keine Probleme in Thailand gibt.


    Die thailändische Bekannte ist keine verblödete Isaan ....., um dieser Unterstellung gleich vorzubeugen.
    Verstehst Du nun, warum ich euch um euer klares Weltbild beneide?

    Gruss,
    Strike

  7. #146
    woody
    Avatar von woody

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von strike
    .....
    Verstehst Du nun, warum ich euch um euer klares Weltbild beneide?....
    Du darfst den Taksinisten und deren Symphatisanten nicht alles glauben, selbst wenn es Moenche und Heilige sind.

    Dann wird auch dein Weltbild klarer.

  8. #147
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von strike",p="714496

    Die Vermutung, dass es eben nicht nur Platzpatronen waren äussern auch Thailänder.
    Hier eine e-mail, die mich von einer thailändischen Bekannten erreichte:
    da Polizei und Armee leider auch einen Riss (pro Thaksin, pro Abhisit) erhalten haben, müsste nun genauestens geklärt werden, wer den Befehl zum Schiessen gegeben hat, wer den Befehl zum Vertuschen gegeben hat usw.
    Hat die Regierung davon gewusst? - ja oder nein.

    Man wird wohl auf die Fotos warten müssen, wenn dann eine Aufklärung nicht schon unmöglich geworden ist.

  9. #148
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von woody",p="714500
    ........
    Du darfst den Taksinisten und deren Symphatisanten nicht alles glauben, selbst wenn es Moenche und Heilige sind.
    .......
    Woran erkenne ich denn, dass es nur "Taksinisten und deren Symphatisanten" sind und keine ernstzunehmenden Gesprächspartner?

    Nur eine andere Wahrnehmung als die Deinige reicht mir zur Klassifizierung nicht.
    Gib mir mal ein paar Tipps, damit ich die Streu vom Weizen trennen kann.

    Danke für Deine Mühe.

    Gruss,
    Strike

  10. #149
    woody
    Avatar von woody

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Zitat Zitat von strike",p="714507
    ....
    Woran erkenne ich denn, dass es nur "Taksinisten und deren Symphatisanten" sind und keine ernstzunehmenden Gesprächspartner?....
    Nun ich kenne die Leute nicht von denen du deine Informationen beziehst. Deshalb musst du schon selbst pruefen was die Beweggruende sind um Geruechte zu streuen.

    Ansonsten habe ich in deinem neuen thread fuer mich den Schlusstrich zum Thema 'Vermisste und heimlich abtransportierte Erschossene' gezogen.

  11. #150
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: 60 Tote in Bangkok...

    Strike, wo haste eigentlich diesen wirren Text her ???

Seite 15 von 23 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tote aus HH
    Von Joerg_N im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.04.13, 14:29
  2. Der esrste Tote
    Von jai po im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.04.10, 09:46
  3. tote bei feuerwerk
    Von thai-rodax im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.08, 16:41
  4. 1.Tag: 45 Tote 557 Verletzte
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 05:52
  5. Über 300 Tote.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.05.03, 23:02